Fig. 3. Aerial photo of a rehabilitated waste rock dump (Au mine, Australia), showing an exposed, barren sulphide-rich layer on an outer dump batter. A flawed repository design, inadequate waste characterisation and poorly supervised waste management practices led to today’s physical instability of waste rock batters, ineffective encapsulation of potentially acid-forming (PAF) materials, exposure of PAF materials, and resultant erosion, vegetation dieback and impacts on ground and surface waters. // Bild 3. Luftaufnahme einer renaturierten Abraumdeponie einer australischen Goldmine. Sie zeigt eine exponierte, karge, sulfidreiche Schicht an den äußeren Bereichen. Ein verfehltes Haldenkonzept, unzureichende Abraumklassifizierung und mangelhaft beaufsichtigte Praktiken der Haldenbewirtschaftung haben zur heutigen Instabilität der Abraumhalden, zu unwirksamem Verschluss und zur Exposition von PAF-Materialien sowie als Folge zu Erosion, Vegetationssterben und zur Verschmutzung von Grund- und Oberflächenwässern geführt. Photo/Foto: Lottermoser

AcidMine_Fig 3_24-09-15

Online_Abonnement

Leave a Reply