Home » Tag Archives: Wirtgen GmbH

Tag Archives: Wirtgen GmbH

bauma 2022: Kleemann präsentiert Weltpremiere und nachhaltige Lösungen für Steinbruch und Recycling

Auf der diesjährigen bauma zeigt Kleemann mit insgesamt neun mobilen Brech- und Siebanlagen und seinem Bedienkonzept SPECTIVE Innovationen aus seinem umfangreichen Produktportfolio. Seine Weltpremiere feiert der neue Prallbrecher MOBIREX MR 130(i) PRO. Weltpremiere für neue PRO-Line Anlage Mit dem Prallbrecher MOBIREX MR 130(i) PRO präsentiert Kleemann ein neues Familienmitglied der PRO-Line. Die Anlage wird als Primär- und Sekundärbrecher eingesetzt und ...

Read More »

Weltpremiere des neuen Surface Miner 280 SM(i)

Mit dem neuen Surface Miner 280 SM(i) hat die WIRTGEN GROUP, Windhagen, eine weitere effiziente und praxisorientierte Lösung zur Gewinnung von Rohstoffen entwickelt. Die innovativen Technologien ermöglichen hohe Maschinenverfügbarkeit und maximale Produktivität. Der leistungsstarke Surface Miner 280 SM(i) ist für die zuverlässige, selektive Gewinnung von Rohstoffen mittels Direktverladung, Seitenversturz oder Cut-to-Ground ausgelegt. Rohstoffe werden in einem Arbeitsgang, ohne Bohren und ...

Read More »

Neue EVO2-Generation sorgt für mehr Betriebssicherheit

Mit effektiven Überlastsystemen Ausfallzeiten vermeiden Bei der Gesteinsaufbereitung kann es im Brechprozess zu verschiedenen kurzzeitigen oder anhaltenden Überlastsituationen kommen. Die Überlastsysteme der MC 110 EVO2 und der MCO 90 EVO2 verfolgen ein wichtiges Ziel: nachhaltig die Betriebsbereitschaft der Anlage zu steigern, indem ein möglichst kontinuierlicher Brechprozess sichergestellt ist. Beide Brechanlagen sind mit sowohl mechanischen als auch softwaregestützten Überlastsystemen ausgestattet.  Überlastsystem ...

Read More »

Mehr Flexibilität und Effizienz vor Ort

Die neue MOBISCREEN MSS 802(i) EVO bietet Anwendern eine mobile leistungsstarke Siebanlage, die für wechselnde Herausforderungen in unterschiedlichen Einsatzgebieten konzipiert wurde. Kleemann zeigt mit seinem durchdachten Anlagendesign und flexiblen Umbaumöglichkeiten wie hoher Materialdurchfluss bei Naturstein- und Recycling-Anwendungen garantiert werden kann. Ganz einfach sieben Bei der Entwicklung der MOBISCREEN MSS 802(i) EVO, einer neuen Generation Siebanlagen und Nachfolgerin der MS 15 ...

Read More »

PRO-Anlagenzug begeistert im Granitsteinbruch

PRO Maschinen schaffen das fast Unmögliche – in nur zwei Stufen zum Split In Schlag, im Bayerischen Wald, betreibt die Berger Rohstoffe GmbH seit 2020 einen Granit-Steinbruch. Dieser Granit wird zu Schotter und Splitten in verschiedenen Fraktionen gebrochen. Das Unternehmen arbeitet bereits in einem ähnlich aufgebauten Steinbruch im benachbarten Tschechien mit einem Kleemann Anlagenzug. Aufgrund dieser positiven Erfahrungen entschied man ...

Read More »

Mobile Siebanlagen im Großeinsatz in Indien

An der roten Farbe ist es meist schon von weitem zu erkennen: Eisenerz. Das vulkanische Gestein wird hauptsächlich zur Herstellung von Stahl verwendet. Indien verfügt über große Reserven an Eisenerz und ist der zweitgrößte Stahlproduzent der Welt. Beim Abbau des bedeutsamen Materials kommen die mobilen Siebanlagen MOBISCREEN EVO der Kleemann GmbH, Mitglied der WIRTGEN Group, Windhagen, zum Einsatz. Indiens gesamte ...

Read More »

Wirtgen Group kommt mit Nordamerika-Premiere und Produkt-Vorschau zur Minexpo 2021

Als zuverlässiger Mining-Partner bietet die Wirtgen Group ausgereifte und praxisnahe Technologien für die Materialgewinnung und -aufbereitung. Mit dem Wirtgen 220 SM(i) (Bild 1) präsentiert der Unternehmensverbund auf der Minexpo in Las Vegas (Stand: Central Hall 8109) seinen praxiserprobten Surface Miner in der 60-Tonnen-Klasse erstmalig auf dem nordamerikanischen Kontinent. Wirtgen Surface Miner und Kleemann Brech- und Siebanlagen Für den Abbau von ...

Read More »

Wirtgen Surface Miner 220 SMi 3.8 – leistungsstarker Kreideabbau in Frankreich

Im Auftrag der HeidelbergCement Group führte die Wirtgen GmbH, Windhagen, einen Leistungstest mit dem Surface Miner 220 SMi 3.8 in einem Kreidesteinbruch in Couvrot/Frankreich durch. Ziel war es, die Produktionsleistung im Vergleich zur derzeitigen Abbaumethode mittels eines Dozers zu steigern und gleichzeitig die Betriebskosten zu senken. Im Rahmen der Demonstration wurden mehrere Tests durchgeführt, die den Kunden vom kleinsten Wirtgen ...

Read More »

Wirtgen Surface Miner Technologie: Maximale Leistung im indischen Kohleabbau

In einer Kohlemine im indischen Bundesstaat Odisha arbeitet der auf die Gewinnung von Weichgestein spezialisierte Wirtgen Surface Miner 220 SM 3.8 mit hoher Produktivität und Zuverlässigkeit. Indien verfügt über große Steinkohlevorkommen und nutzt diese als wichtigste Energiequelle des Landes: etwa die Hälfte des Primärenergiebedarfs wird dort mit Kohle abgedeckt. Eine der größten Steinkohlemine des Landes befindet sich im Bundesstaat Odisha, im Osten ...

Read More »

Wirtgen Group-Messestand Besuchermagnet der bauma 2019

120 Exponate, darunter 18 Weltpremieren und 25 Innovationen sowie sechs interaktiv erlebbare Technologieausstellungen: der Wirtgen Group-Stand auf der bauma (Bild 1) war prall gefüllt mit führenden Maschinen- und Anwendungstechnologien von Wirtgen, Vögele, Hamm, Kleemann, Benninghoven und John Deere. Dass sich die komplementären Produktprogramme der Wirtgen Group, Windhagen, und von John Deere ideal ergänzen, wurde in München deutlich. Nicht nur die ...

Read More »

Guinea: Bauxitabbau mit Surface Minern maximiert die Wirtschaftlichkeit

Das westafrikanische Guinea ist bekannt für die weltweit größten Vorkommen an hochwertigem Bauxit. Auf Basis dieses Potentials hat das Land seinen Bauxitabbau in den letzten Jahren mit erheblichen Investitionen kontinuierlich ausgebaut. Wirtgen Surface Miner spielen in diesem Entwicklungsprozess eine entscheidende Rolle, da viele Abbauunternehmen in Guinea auf die Wirtgen Technologien als Standard-Gewinnungsverfahren setzen. Die Wirtgen GmbH, Windhagen, pro-duziert Surface Miner ...

Read More »

Wirtgen Surface Miner – Kalksteinabbau ohne Bohren und Sprengen in der Ukraine

In der Materialgewinnung für ein großes Zementwerk in der Ukraine spielen Wirtgen Surface Miner die Schlüsselrolle bei der Produktionssteigerung und Kostenreduzierung. PJSC Ivano-Frankivskcement (IFCEM) stellt Klinker sowie 300 weitere Zement- und Gipsprodukte her. Das Rohmaterial für das Zementwerk kommt aus einer 15 km nördlich gelegenen Lagerstätte. Das Abbaugebiet in den Karpaten ist reich an Sedimentgestein wie Kalkstein, Mergel und Gips. Jahrelang ...

Read More »

Surface Miner bieten Einsparpotenzial beim Kohleabbau

Schon seit geraumer Zeit setzen Minenbetreiber bei der Kohlegewinnung neben dem konventionellen Abbauverfahren mittels Rip-and-Stack oder Drill-and-Blast verstärkt auf die alternative Methode: den Abbau mit Surface Minern. Diverse Studien und Tests zeigen, dass sich mit Surface Minern erhebliche Vorteile ergeben sowohl wirtschaftlich als auch im Hinblick auf das Endprodukt. Die maßgeblichen Vorzüge der Wirtgen Surface Mining-Technologie beinhalten: • selektiver Abbau, ...

Read More »

Wirtgen Surface Miner: Titanen in Texas

Zwei Wirtgen Surface Miner vom Typ 4200 SM sorgen für Licht in Südtexas und Nordmexiko. Ein 4200 SM gewinnt Steinkohle im Tagebau der North American Coal Corp. in Eagle Pass, Texas/USA – genau an der Grenze zu Piedras Negas, Coahuila/Mexiko (Bild 1). Die gewonnene Kohle wird anschließend mit Zügen über die Grenze zu einem Kraftwerk in Coahuila gebracht. In einem ...

Read More »

Wirtgen auf dem Symposium Mines Guinea 2017

Als zuverlässiger Mining-Partner präsentierte sich die Wirtgen GmbH, Windhagen, auf dem 5. Symposium Mines Guinea in der Hauptstadt Conakry dem Fachpublikum. Durch mehr als 30 Jahre Erfahrung im internationalen Bergbau verfügt Wirtgen über ausgereifte und praxisnahe Technologien, die auf extreme Einsatzbedingungen abgestimmt sind. Über 500 erfolgreiche Surface Mining-Projekte weltweit stehen für Experten-wissen und Anwendungserfahrung, die das Leistungsspektrum von Wirtgen abrunden ...

Read More »

Australien: Surface Mining löst konventionellen Kohleabbau ab

Die New Acland Coal Mine (NAC) in direkter Nähe des Ortes Acland (Queensland) gehört zur australischen New Hope Group. Seit Eröffnung wurden dort Kohle und Zwischen-mittel per Planierraupe mit Reißzahn und Radlader gewonnen. Stark fallende Kohlepreise zwangen das NAC-Management jedoch dazu, nach alternativen, effizienteren Abbaumethoden zu suchen. Mit dem Surface Mining von Wirtgen fand man eine entsprechende Lösung für die ...

Read More »