Home » Archiv Personalnachrichten (page 3)

Archiv Personalnachrichten

EWE AG

Verantwortlich für das Ressort Vertrieb innerhalb des Vorstands der EWE AG, Oldenburg, wird ab Herbst 2015 Michael Heidkemper. Er wird damit Nachfolger von Matthias Brückmann, der ab Oktober den Vorstandsvorsitz bei EWE von Dr. Werner Brinker übernimmt. Bereits zum 1. Mai 2015 übernimmt Ines Kolmsee das Ressort Technik mit den Bereichen Erzeugung und Infrastruktur von Brinker.

Read More »

Entso-E

Auf der Versammlung des europäischen Verbandes der Übertragungsnetzbetreiber (Entso-E) in Paris wurde Peder Andreasen, Geschäftsführer des dänischen Übertragungsnetzbetreibers Energinet.dk, zum neuen Präsidenten gewählt. Er tritt das Amt am 28. Juni 2015 an und wird damit Nachfolger von Nick Winser, CEO des britischen Netzbetreibers National Grid.

Read More »

VIK

Der Vorstand des Verbandes der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e. V. (VIK), Essen, hat Barbara Minderjahn, bisher Leiterin des Berliner Büros und Mitglied der erweiterten Geschäftsführung des VIK, zur Geschäftsführerin berufen. Hauptgeschäftsführerin des VIK bleibt weiterhin Dr. Annette Loske.

Read More »

RAG Aktiengesellschaft

Dipl.-Ing. Wolfram Zilligen hat die Leitung des Bergwerks Prosper-Haniel in Bottrop abgegeben. Sein Nachfolger ist Dipl.-Ing. Jürgen Kroker, bisher Bergwerksdirektor auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl. Kroker wird bis zum Auslaufen des Bergwerks Auguste Victoria Ende 2015 beide Anlagen in Personalunion leiten.

Read More »

IEA

Neuer Direktor der Internationalen Energie-Agentur (IEA), Paris, wird zum 1. September 2015 der bisherige Chefvolkswirt Fatih Birol. Er folgt auf Maria van der Hoeven, die das Amt nach vier Jahren abgeben wird.

Read More »

EWE AG

Rückwirkend zum 1. Januar hat Dr. Torsten Köhne, bis dahin verantwortlich für das Ressort Erzeugung, den Vorstand der EWE AG, Oldenburg, verlassen, um sich zukünftig wieder stärker seinen Aufgaben als Vorstandsvorsitzender der zum EWE-Konzern gehörenden swb AG, Bremen, kümmern zu können. Seine Aufgaben innerhalb des EWE-Vorstands übernimmt der Vorstandsvorsitzende Dr. Werner Brinker.

Read More »

Deutsche Rohstoff AG

Zum 31.12.2014 ist der bis dahin amtierende Vorstandsvorsitzende der Deutschen Rohstoff AG, Heidelberg, Dr. Titus Gebel auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausgeschieden. Seine Funktion als CEO des Unternehmens hat der bisherige Finanzvorstand Dr. Thomas Gutschlag übernommen. Neu in den Vorstand berufen wurde zum 1. Januar 2015 Dr. Jörg Reichert, der zukünftig für die Bergbauprojekte der Gesellschaft verantwortlich sein wird.

Read More »

Personalanzeigen // Ausschreibungen

Professur (W 2) – Rohstoffgewinnung, gem. § 36 Hochschulgesetz NRW An der Technischen Fachhochschule Georg Agricola zu Bochum – staatlich anerkannte Fachhochschule der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH – ist zum 01.01.2016 oben genannte Stelle im Wissenschaftsbereich Geoingenieurwesen, Bergbau und Technische Betriebswirtschaft (WB 1)zu besetzen. Mehr Informationen www.tfh-bochum.de Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Bergamt Bordbayern mit Dienstsitz ...

Read More »

ZVEI

Beim Zentralverband Elektrotechnik und Elektronikindustrie (ZVEI) hat Frank Bechtloff am 1. Januar 2015 die neu geschaffene Stelle als zweiter Geschäftsführer angetreten. Daneben ist er auch Bereichsleiter Industrie.

Read More »

VNG

Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung der Verbundnetz Gas AG (VNG) wurden Matthias Brückmann, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der EWE AG, Ulf Heitmüller, Leiter Handel bei der EnBW AG, sowie Jochen Weise, Senior Advisor Allianz Capital Partners, zu neuen Mitgliedern des VNG-Kontrollgremiums gewählt. Eine Neuwahl war notwendig, weil der Vorstandsvorsitzende der Wintershall GmbH, Dr. Rainer Seele, Wintershall-Vor­stand Dr. Ties Tiessen und der Leiter des Bereichs Recht, ...

Read More »

VKU

Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Katherina Reiche, wird ab dem 1. September 2015 neue Hauptgeschäftsführerin des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU).

Read More »

VDMA

Thilo Brodtmann ist seit dem 1. Februar 2015 neuer Hauptgeschäftsführer des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Sein Vorgänger Dr. Hannes Hesse wechselte zum 31. Januar 2015 in den Ruhestand. Brodtmann war seit 2001 stellvertretender Hauptgeschäftsführer des VDMA.

Read More »

SEDG

Neue Vorsitzende der Geschäftsführung der Shell Energy Deutschland GmbH (SEDG) ist Giorgia Arnaboldi. Sie folgte auf Bettina Pohl-Lütcke, die bei Shell andere Aufgaben übernommen hat. Neben dem Geschäft für Gas und Strom in Deutschland leitet Frau Arnaboldi auch das Gasgroßhandelsgeschäft von Shell Energy Europe Ltd. (SEE) in Norwegen.

Read More »

RWE Supply & Trading GmbH

Stefan Judisch, Vorsitzender der Geschäftsführung der RWE Supply & Trading GmbH, einer Tochtergesellschaft der RWE AG, beendete auf eigenen Wunsch seine Tätigkeit für den Konzern. Sein Nachfolger wurde zum 1. März 2015 der bisherige Finanzchef Dr. Markus Krebber. Neu in das bisher drei Personen umfassende Geschäftsführer-Gremium wurden ebenfalls zum 1. März 2015 Peter Krembel und Andree Stracke berufen. Krembel übernahm ...

Read More »

RWE Innogy

Der bisherige Geschäftsführer der RWE Innogy GmbH, Paul Coffey, wechselt zum 1. April 2015 in den Vorstand der RWE Npower, der britischen Ökostrom-Tochtergesellschaft der RWE AG.

Read More »

RAG Aktiengesellschaft

Uwe Penth ist neuer Regionalbeauftragter der RAG Aktiengesellschaft im Saarland. Er hat am 1. Januar 2015 die Aufgaben von Friedrich Breinig zusätzlich zu seiner Funktion als Direktor und Leiter des Zentralbereichs Gesamtplanung und Unternehmenssteuerung der RAG in Herne übernommen. Breinig, seit 2009 Regionalbeauftragter der RAG im Saarland und Leiter des Regionalbüros Saar des RAG-Vorstands, ist zum 31. Dezember 2014 in den ...

Read More »

MWV

Nachfolger des bisherigen Hauptgeschäftsführers beim Mineralölwirtschaftsverband (MWV), Dr. Klaus Picard, wird zum 1. April 2015 Prof. Dr. Christian Küchen, bis zum 28. Februar 2015 Sprecher der Geschäftsführung des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO). Nachfolger von Küchen beim IWO wurde Adrian Willig, der auch bisher schon Mitglied der Geschäftsführung war.

Read More »

GVSt

Elmar Milles, Geschäftsführer für den Bereich Recht/Soziales/Tarife des Gesamtverbands Steinkohle e. V. (GVSt), schied zum 28. Februar 2015 aus und wechselte in den Ruhestand. Seine Tätigkeiten als Geschäftsführer des Bochumer Verbands und des Unfallschadenverbands wird er weiterhin ausführen. Sein Nachfolger beim GVSt wurde am 1. März 2015 Michael Weberink, bis dahin Justitiar beim GVSt.

Read More »

FECER

Anlässlich ihrer Generalversammlung in Newcastle hat die FECER (Fédération Européenne des Cadres de l‘Energie et de la Recherche) den Vertreter des Berufsverbandes DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK Thomas H. A. Schneider zu ihrem Präsidenten gewählt. Dem europäischen Führungskräfte-Fachverband für die Energiewirtschaft steht damit nach Dr. Matthias Hessling, der den Verband bis 2010 leitete, wieder ein deutscher Führungskräftevertreter vor. Zum neuen FECER-Generalsekretär ...

Read More »

EUROFER

Axel Eggert löste am 1. Oktober 2014 Gordon Moffat als Director General des europäischen Stahlverbands EUROFER ab. Von 2007 bis September 2014 war Eggert Direktor für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation bei EUROFER.

Read More »

E.ON Energie Deutschland GmbH

Den Vorsitz der Geschäftsführung bei der E.ON Energie Deutschland GmbH, der nationalen Vertriebsgesellschaft der E.ON SE, hat am 1. Februar 2015 Robert Hienz übernommen. Er löste Rolf Fouchier ab, der zum 31. Januar 2015 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

Read More »

dena

Alleiniger Geschäftsführer der Deutschen Energie-Agentur (dena) ist seit dem 1. Januar 2015 Ulrich Benterbusch. Der bisherige Vorsitzende der dena-Geschäftsführung, Stephan Kohler, schied zum Jahresende 2014 aus und hat am 1. Januar 2015 den Vorsitz des Fachbeirats des Energiedienstleistungsunternehmens GETEC übernommen.

Read More »

BDI

Die Mitgliederversammlung des BDI hat Ulrich Grillo einstimmig für weitere zwei Jahre zum BDI-Präsidenten wiedergewählt. Grillos zweite Amtszeit als BDI-Präsident begann am 1. Januar 2015. Er hatte dieses Amt am 1. Januar 2013 angetreten.

Read More »