Home » Tag Archives: RAG Aktiengesellschaft

Tag Archives: RAG Aktiengesellschaft

Ulrich Wessel neuer Geschäftsführer bei DMT Lehre und Bildung

Ulrich Wessel (Bild 1) wird zum Jahreswechsel 2021/22 Geschäftsführer der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH (DMT-LB) in Bochum. Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) mit ihrem Vorsitzenden Michael Vassiliadis an der Spitze hat ihn in Abstimmung mit dem Beirat des Unternehmens zum Arbeitsdirektor im Führungsgremium ernannt. Derzeit zeichnet Wessel verantwortlich als Betriebsdirektor für Personal- und Sozialfragen der ...

Read More »

Daten aus 150 Jahren Steinkohlenbergbau für die Aufgaben der Zukunft nutzen

Suchmaschinen wie Google und Co machen es vor: Stichworte oder eine kurze Frage eingeben und schon ist das gesuchte Ergebnis da. Die Antwort auf alle betrieblichen Fragen verspricht für die RAG Aktiengesellschaft, Essen, das Projekt KISS42. In Kooperation mit einem interdisziplinär besetzten RAG-Team entwickelte das Startup ambeRoad Tech GmbH aus Aachen die intelligente Suchmaschine amberSearch – ausgelegt auf die speziellen ...

Read More »

Die RAG im Jahr 2020: Herausforderungen angenommen

Zwei Jahre ist es her, dass die letzten Bergwerke in Nordrhein-Westfalen geschlossen wurden. Am 21. Dezember 2018 überreichten RAG-Kumpel Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die letzte Kohle aus dem Bergwerk Prosper-Haniel in Bottrop. Heute hat die RAG Aktiengesellschaft, Essen, alle Voraussetzungen dafür erfüllt, sich endgültig aus der Untertagewelt zu verabschieden (Bild 1). „Das alles in schwierigen Zeiten – und dennoch unfallfrei“, lobt ...

Read More »

Forschungszentrum Nachbergbau der THGA untersucht Mikroerschütterungen in ehemaligen Bergbaugebieten

Unser Untergrund ist in Bewegung. Oftmals sind die Erschütterungen jedoch so klein und räumlich begrenzt, dass sie nur für sehr sensible Sensoren wahrnehmbar sind. Auch dort, wo einst Bergbau betrieben wurde und der Mensch in die natürliche Geologie und in die Lagerstätte eingegriffen hat, kann es in der Folge zu mikroseismischen Erschütterungen kommen. Paloma Primo, Wissenschaftlerin am Forschungszentrum Nachbergbau (FZN) ...

Read More »

Alfons von Bronk verstorben

Alfons von Bronk, ehemaliges Vorstandsmitglied der Bergbau AG Niederrhein, verstarb am 2. Dezember 2020 im Alter von 91 Jahren (Bild 1). „Wir verlieren eine herausragende Persönlichkeit, der wir viel zu verdanken haben. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren“, sagte Peter Schrimpf, Vorstandsvorsitzender der RAG Aktiengesellschaft, Essen. Von Bronk widmete sein gesamtes Berufsleben dem Steinkohlenbergbau. Nach Stationen im Untertagebetrieb des ...

Read More »

RAG Verkauf stellt Tätigkeiten ein

Fast sieben Jahrzehnte lang leistete die RAG Verkauf GmbH, Herne, einen wesentlichen Beitrag zur Energiesicherheit in Deutschland (Bild 1). Eine Erfolgsgeschichte, deren letztes Kapitel zum Jahreswechsel endet. Am 31. Dezember 2020 – gut zwei Jahre nach der Stilllegung der letzten beiden RAG-Bergwerke – stellt auch der ehemalige Vermarkter heimischer Steinkohle und einst größte deutsche Kohlenimporteuer seine Tätigkeit ein – aber ...

Read More »

Planerische Mitteilung für das UVP-pflichtige wasserrechtliche Erlaubnisverfahren an der Ruhr eingereicht

Am 30. September 2020 hat die RAG Aktiengesellschaft, Essen, die Planerische Mitteilung für das Heben und Einleiten von Grubenwasser in die Ruhr an den drei zentralen Wasserhaltungsstandorten Robert Müser, Friedlicher Nachbar und Heinrich (Bild 1) bei der Bergbehörde des Landes Nordrhein-Westfalen eingereicht. Nachdem bereits im ersten Quartal dieses Jahres die Planerische Mitteilung für den Standort Haus Aden und somit für ...

Read More »

Sigfox Glückauf: Die RAG AG digitalisiert Bergbauschächte über 0G-Netz

Die RAG Aktiengesellschaft, Essen, hat damit begonnen, über das Sigfox-0G Netz verlassene Tagesöffnungen, Schächte und Stollen des Steinkohlenbergbaus zu digitalisieren. Allein in Nordrhein-Westfalen gibt es rd. 60.000 davon. Das Ziel dieser IoT-Anbindung ist die kontinuierliche Überwachung von Veränderungen in Echtzeit, um den Schutz vor Tagesbrüchen zu erhöhen und den Aufwand für Vor-Ort-Inspektionen zu reduzieren. Das Sigfox-0G basierte Bergbauschacht-Überwachungssystem, das auch ...

Read More »

RVR übernimmt schrittweise zwanzig Halden von der RAG

Die RAG Aktiengesellschaft, Essen, gibt ihre Halden in neue Hände: Der Regionalverband Ruhr (RVR) übernimmt zwanzig Landschaftsbauwerke mit einer Gesamtfläche von 1.149 ha (Bild 1). Diese sollen hauptsächlich als Natur- und Erlebnisräume ausgebaut werden. „Die Berge der Metropole Ruhr sind mehr als Aussichtspunkte. Als Landmarken sind sie Identifikationspunkte in der Städte-landschaft und durch ihre vielfältigen Inszenierungen ein Alleinstellungsmerkmal dieser Region. ...

Read More »

PCB-Pilotanlage zeigt: Stabiler Betrieb an beiden RAG-Standorten, aber neues Analytikverfahren muss weiterentwickelt werden

Die RAG Aktiengesellschaft, Essen, hatte in Bergkamen und Ibbenbüren im Pilotanlagenmaßstab Verfahren getestet, um das PCB im Grubenwasser weiter zu reduzieren. Jetzt liegen die ersten Ergebnisse dieser Versuchsreihe vor. Die Untersuchung des PCB-Gehalts findet dabei an der Grenze der Nachweisbarkeit im Spurenstoffbereich statt. Das nun erstmalig angewandte Analytikverfahren muss weiterentwickelt werden. Gleichzeitig betont Projektleiter Christoph Schabronath: „Die Umweltqualitätsnorm für PCB ...

Read More »

Haus Aden entwickelt sich zu einem der zentralen Grubenwasserstandorte im Revier

Zurzeit wird der Schacht Haus Aden 2 der RAG Aktiengesellschaft, Essen, in Bergkamen verfüllt. Durch Hüllrohre sollen Tauchpumpen im Jahr 2023 in der Tiefe Grubenwasser pumpen. Die Verfüllarbeiten werden Ende des Jahres abgeschlossen sein. Die RAG hat die sogenannte Planerische Mitteilung zum Heben und Einleiten von Grubenwasser am Standort Haus Aden in die Lippe bei der Bergbehörde des Landes Nordrhein-Westfalen ...

Read More »

Machbarkeitsstudie Zentrale Wasserhaltung Lohberg

Die langfristige Optimierung der Grubenwasserhaltung ist ein zentrales Element, mit dem sich die RAG Aktiengesellschaft, Essen, ihrer Verantwortung für die Zeit nach Beendigung des aktiven Steinkohlenbergbaus stellt. Das Grubenwasserkonzept für das Ruhrrevier sieht vor, Grubenwasser nur noch an sechs zentralen Wasserhaltungsstandorten zu heben. Der Standort Lohberg in Dinslaken wird nach dem Jahr 2030 die größte Zentrale Wasserhaltung in Nordrhein-Westfalen sein ...

Read More »

RAG bietet eine Entschädigung für bergbaubedingte Erschütterungen an – Einigung mit VBHG erzielt

Anspruchsberechtigt sind bestimmte Wohnlagen im Bereich der ehemaligen Bergwerke West, Prosper-Haniel, Lippe, Auguste Victoria und Ost für den Zeitraum von 2008 bis zur Stilllegung des Bergwerks. Der untertägige Steinkohlenabbau im Ruhrgebiet führte an der Tagesoberfläche zeitweise zu wiederkehrenden Erschütterungen. Häufigkeit, zeitliche Dichte und Intensität fielen regional unterschiedlich aus. An einzelnen Standorten waren diese Erschütterungen sehr deutlich zu spüren. Die RAG ...

Read More »

RAG

Die RAG Aktiengesellschaft, Essen, hat ihre immobilienwirtschaftlichen Aufgaben neu geordnet. Damit führt sie den laufenden Restrukturierungsprozess nach dem Ende des deutschen Steinkohlenbergbaus und vor dem Hintergrund der besonderen Herausforderungen in der Nachbergbauzeit fort. Verbunden mit der Neustrukturierung sind zwei Wechsel in der Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien GmbH. Uwe Penth, bisher Leiter des Zentralbereichs „Gesamtplanung und Unternehmenssteuerung“ bei der RAG, ...

Read More »

Rückzugsarbeiten schritten 2019 weit voran

Vor gut einem Jahr stellten die letzten beiden Bergwerke der RAG Aktiengesellschaft, Essen, die Förderung ein. Mit dem Abschluss der Produktion endeten aber nicht die über- und untertägigen Arbeiten auf Prosper-Haniel in Bottrop und Ibbenbüren im Tecklenburger Land. Vielmehr stand eine Vielzahl von Aufgaben an, die es verlässlich und verantwortungsvoll zu erledigen galt. Am 21. Dezember 2018 schloss auf der ...

Read More »

Deutscher Betriebsräte-Preis: Auszeichnung für ein Jahrhundertprojekt

Eine besondere Ehrung erfuhren die Betriebsräte der RAG Aktiengesellschaft, Essen, sowie die Sozialpartner des Unternehmens bei der jüngsten Vergabe des „Deutschen Betriebsräte-Preises“ in Bonn. Für die „herausragende Gestaltung des Strukturwandels“ im deutschen Steinkohlenbergbau zeichnete sie eine Fach-Jury anlässlich des Deutschen Betriebsräte-Tags mit einem erstmalig vergebenen Sonderpreis aus (Bild 1). Packend, fesselnd hochemotional: Einzigartige Momente spielten sich bei der Preisverleihung im ...

Read More »

RAG

Seit dem 1. Oktober 2019 leitet Marcel Tiedeken den Bereich Bergschäden im Servicebereich Standort- und Geodienste der RAG Aktiengesellschaft, Essen, als Nachfolger von Roland Pawlicki, der in die Anpassung ging. Als Stellvertreter steht ihm Christian Müller, Abteilungsleiter Service, zur Seite.

Read More »

THGA

Für seine herausragenden Verdienste als Förderer der Hochschule hat die Technische Hochschule Georg Agricola (THGA), Bochum, Peter Schrimpf zum Ehrensenator ernannt. Dem Vorstandsvorsitzenden der RAG Aktiengesellschaft und langjährigen Hochschulratsvorsitzenden wurde damit eine besondere Ehre zuteil: Er ist erst der dritte Ehrensenator überhaupt in der Geschichte der Hochschule – zuletzt wurde der Titel im Jahr 2002 verliehen.

Read More »

Erlebnisbergwerk: Kooperation zwischen RVR, RAG und Stadt Recklinghausen sichert die Zukunft

Das Trainingsbergwerk (TBW) in Recklinghausen soll das größte Erlebnisbergwerk für Steinkohle in Deutschland werden. Dazu haben der Regionalverband Ruhr (RVR), die Stadt Recklinghausen und die RAG Aktiengesellschaft, Essen, eine entsprechende Kooperationsvereinbarung getroffen. Der RVR hat inzwischen das weiterhin unter Bergaufsicht stehende Areal des Trainingsbergwerks von der RAG übernommen. Der Kaufvertrag zwischen RVR und RAG wurde vor kurzem besiegelt. Der bereits ...

Read More »

RAG

Leiter des neu geschaffenen Zentralbereichs Genehmigungsmanagement bei der RAG Aktiengesellschaft, Essen, wurde am 1. August 2019 Werner Grigo. Zuvor war Grigo bei der Bezirksregierung Arnsberg als Hauptdezernent im Bereich Nachhaltigkeit im Bergbau tätig.

Read More »

RAG

Der Aufsichtsrat der RAG Aktiengesellschaft, Essen, bekommt zwei neue Mitglieder. Der Oberbürgermeister der Stadt Herne Frank Dudda und Georg Maringer, Vizepräsident für Verwaltung und Wirtschaftsführung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (htw) an der Saar, wurden jetzt in den Aufsichtsrat berufen. Als Vertreter der Arbeitnehmer löst Dudda Joachim Poß ab. Maringer übernimmt das Amt als Vertreter der Anteilseigner von ...

Read More »

Prof. Dr. Gerhard Neipp ist tot

Aufsichtsrat, Vorstand, Betriebsrat und Mitarbeiter der RAG Aktiengesellschaft und des Gesamtverbands Steinkohle e. V. (GVSt) trauern um Prof. Dr. Gerhard Neipp. Er war von 1995 bis 1999 Vorstandsvorsitzender der RAG und zeitgleich auch im Vorstand des GVSt, dessen Präsident er von 1997 bis 1999 war. Neipp ist am 16. Juli 2019 im Alter von 79 Jahren verstorben. In seine Amtszeit ...

Read More »

Zum Tod von Dr. Werner Müller

Nach schwerer Krankheit ist Dr. Werner Müller am 15. Juli 2019 im Alter von 73 Jahren in Essen verstorben. Er hinterlässt seine Frau und zwei erwachsene Kinder. Bis Mai 2018 stand der frühere Bundeswirtschaftsminister als Vorsitzender des Vorstands der RAG-Stiftung und als Vorsitzender der Aufsichtsräte von Evonik Industries AG und RAG Aktiengesellschaft noch mitten im Arbeitsleben. Dann zwang ihn seine ...

Read More »

Datenhafen für die Ewigkeit

Die Ewigkeit beginnt auf dem ehemaligen Bergwerk Pluto in Herne-Wanne. In der neuen Leitwarte der RAG Aktiengesellschaft, Essen, laufen alle Fäden zusammen, um die Aufgaben des Nachbergbaus zu steuern und zu kontrollieren (Bild 1). Das Unternehmen sichert so seine Prozesse rund um das Thema Wasser – zum Schutz von Mensch und Umwelt. Rund um die Uhr besetzen Wartisten die neue ...

Read More »

RAG

Neuer Vorstand für Finanzen bei der RAG Aktiengesellschaft, Essen, ist Michael Kalthoff. Er folgt damit auf Jürgen-Johann Rupp, der das Amt des Finanzvorstands der RAG-Stiftung übernommen hat. Das hat der Aufsichtsrat der RAG Aktiengesellschaft in seiner Sitzung vom 4. April 2019 beschlossen. Der Bergbau und die RAG sind Kalthoff seit langem vertraut. Nach seinem Studium durchlief er unterschiedliche Stationen bei ...

Read More »

Pilotstudie: Bergleute nicht gesundheitlich gefährdet, aber in früheren Jahren mit PCB belastet

Die RAG Aktiengesellschaft, Essen, hat eine Pilotstudie zu möglichen PCB-Belastungen von Bergleuten initiiert. Ausgangspunkt war die Frage, ob eine lange zurückliegende Belastung im Blut – resultierend aus dem Einsatz von PCB-haltigen Flüssigkeiten im Bergbau bis in die 1980er Jahre – seriös ermittelt werden kann. Unter der wissenschaftlichen Leitung des Instituts für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin (IASU) der Uniklinik der RWTH ...

Read More »

RAG

Michael Göge, bis Ende 2018 Bereichsleiter Abbau auf dem Bergwerk Prosper-Haniel der RAG Aktiengesellschaft, Essen, trat zum Jahreswechsel seine neue Tätigkeit beim Servicebereich Technik- und Logistikdienste des Unternehmens am Standort Pluto in Herne an. Dort wird er im Verlauf dieses Jahres als Betriebsdirektor für die Grubenwasserhaltung verantwortlich werden.

Read More »

Neue Form der Landschaftspflege gestartet – Aubrac-Rinderherde in Fürstenhausen eingetroffen

Die Landschaftsagentur Plus GmbH, Datteln, hat im Auftrag der RAG Aktiengesellschaft, Essen, und der RAG Montan Immobilien GmbH, Essen, ihr erstes Beweidungsprojekt im Saarland umgesetzt. Die Ansiedlung einer Aubrac-Herde (Bild 1) steht im Zusammenhang mit den Sanierungen des ehemaligen Saarland-Raffineriegeländes in Völklingen und der Halde Lydia in Quierschied. Um die dortigen Eingriffe in Natur und Landschaft auszugleichen, wurde diese Fläche ...

Read More »

RAG

Neuer Leiter des Zentralbereichs Kommunikation und Nachhaltigkeit bei der RAG Aktiengesellschaft, Essen, ist seit dem 1. Juli 2018 Erich Kometz. Er ist in dieser Funktion Nachfolger von Prof. Eberhard Schmitt. Stellvertreter von Kometz ist Christoph Beike zusätzlich zu seiner Funktion als Leiter des Bereichs Presse/Öffentlichkeitsarbeit/Public Affairs. Nachfolgerin von Kometz als Leiterin des Bereichs Interne Kommunika-tion/Nachhaltigkeit ist Stefanie Kurkamp.

Read More »

„Danke Kumpel!“

Am 3. November 2018 können alle Bürgerinnen und Bürger, aktive und ehemalige Bergleute und ihre Familien, Knappenvereine, IG-BCE-Ortsgruppen an fünf verschiedenen RAG-Standorten im Ruhrgebiet und in Ibbenbüren im Rahmen der Veranstaltung „Danke Kumpel!“ Abschied vom deutschen Steinkohlenbergbau nehmen (Bild 1). Alle Interessierten sind dazu aufgerufen, ihre persönliche Grußbotschaft in Form von guten Wünschen und Gedanken einzusenden. Diese werden am Tag ...

Read More »

RAG

Neuer Leiter des Zentralbereichs Kommunikation und Nachhaltigkeit bei der RAG Aktiengesellschaft, Essen, ist seit dem 1. Juli 2018 Erich Kometz. Er ist in dieser Funktion Nachfolger von Prof. Eberhard Schmitt. Stellvertreter von Kometz ist Christoph Beike zusätzlich zu seiner Funktion als Leiter des Bereichs Presse/Öffentlichkeitsarbeit/Public Affairs. Nachfolgerin von Kometz als Leiterin des Bereichs Interne Kommunika­tion/Nachhaltigkeit ist Stefanie Kurkamp.

Read More »

RAG

Klaus Gülzau ist seit dem 1. April 2018 Betriebsdirektor für Personal- und Sozialfragen des Servicebereichs Belegschaft der RAG. Seine bisherigen Aufgaben als Leiter des Bereichs Organisations- und Personalentwicklung, Sozialwirtschaft und des Bereichs Personal- und Führungskräfteentwicklung behält er bei. Gülzau folgt auf Rudolf Brieskorn, der zum 31. März 2018 abkehrte.

Read More »

RAG

Prof. Martin Junker scheidet im Sommer 2018 bei der RAG Aktiengesellschaft, Essen, aus. Manfred Müller ist unter Beibehaltung seiner Geschäftsleitungsaufgaben bei der RAG Verkauf GmbH seit Mai 2018 zusätzlich zum Geschäftsführer der RAG Mining Solutions bestellt.

Read More »

Grubenwasserkonzept der RAG für das Saarland

In der letzten Zeit sind missverständliche und falsche Informationen im Zusammenhang mit möglichen Bergschäden im Zug des geplanten Grubenwasseranstiegs im Saarland verbreitet worden. Zunächst: Die RAG Aktiengesellschaft, Essen, erwartet durch den beantragten Grubenwasseranstieg auf -320 NN – also 320 m unter Meeresniveau – keine Schäden durch Hebungen. Auch in begleitenden Gutachten wird das Schadensrisiko durch Hebungen als äußerst gering eingestuft. ...

Read More »

Die letzten Auszubildenden des deutschen Steinkohlenbergbaus erhielten ihre Facharbeiterbriefe

Mit der Einstellung der Förderung von Steinkohle in Deutschland im Dezember 2018 neigt sich auch die Ausbildung auf den Bergwerken Prosper-Haniel und Ibbenbüren dem Ende entgegen. In Bottrop nahmen am 8. Februar diesen Jahres 58 Auszubildende nach erfolgreicher Prüfung bei der offiziellen Lossprechung ihre Facharbeiterbriefe entgegen (Bild 1). Zuvor hatten bereits die letzten 44 Auszubildenden auf dem Bergwerk Ibbenbüren ihre ...

Read More »

RAG

Auf der Aufsichtsratssitzung der RAG Aktiengesellschaft, Essen, am 24. März 2018 wurde Peter Schrimpf zum neuen Vorsitzenden des Vorstands der RAG bestellt. Schrimpf, bisher stellvertretender Vorstandsvorsitzender, folgt auf Bernd Tönjes.

Read More »

RAG-Stiftung

Werner Müller, Vorsitzender des Vorstands der RAG-Stiftung, Essen, wird dieses Amt sowie seine Mandate in den Aufsichtsräten von Evonik Industries AG, RAG Aktiengesellschaft und Deutsche Steinkohle AG aus gesundheitlichen Gründen zum 24. Mai 2018 niederlegen. Auf der nächsten Sitzung des Stiftungskuratoriums am 9. Mai 2018 soll Bernd Tönjes, bisher Vorsitzender des Vorstands der RAG Aktiengesellschaft, zu Müllers Nachfolger gewählt werden.

Read More »

RAG initiiert PCB-Pilotstudie

Zum Jahresbeginn 2018 lud die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen 200 Bergleute ein, an einer Blutuntersuchung auf PCB (polychlorierte Biphenyle) teilzunehmen. Die RAG Aktiengesellschaft, Essen, stieß die Untersuchung an, um für Aufklärung zu sorgen. Die Blutabnahmen sowie die Anamnese werden vom Arbeitsmedizinischen Zentrum (AMZ) der RAG durchgeführt. Um aussagekräftige Vergleiche mit der möglichen Belastung der Allgemeinbevölkerung zu erhalten, ist eine ...

Read More »

Zentrale Wasserhaltung Haus Aden in Bergkamen

Die Bezirksregierung Arnsberg als für ganz Nordrhein-Westfalen zuständige Bergbehörde hat im Dezember 2017 den Abschlussbetriebsplan für den Untertagebereich der zentralen Wasserhaltung der Zeche Haus Aden (Bild 1) genehmigt. Die Genehmigung erfolgte auf der Grundlage eines vom Landesumwelt- und Landeswirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalens beauftragten Fachgutachtens einer Gutachtergemeinschaft, das ursprünglich geltend gemachte Bedenken entkräftet hat. Das Gutachten ist unter https://www.bra.nrw.de/3747177 als ausführlicher Endbericht sowie ...

Read More »

Zentrale Leitwarte der Zukunft

Ende 2018 läuft der deutsche Steinkohlenbergbau in Deutschland aus. Damit wird eine bedeutende Ära der deutschen Industriegeschichte ihr Ende finden. Eine Ära, die nicht nur die Steinkohlenreviere geprägt hat, sondern auch wesentlich zur wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland und auch Europa beigetragen hat. „Die Beendigung der aktiven Förderung bedeutet jedoch nicht das Ende der Verantwortung der RAG in den ehemaligen Bergbauregionen“, ...

Read More »

RAG

Bernd Tönjes, Vorsitzender des Vorstands der RAG Aktiengesellschaft, Essen, wurde bei der Herbstvollversammlung des Initiativkreises Ruhr für eine weitere zweijährige Amtszeit als Moderator gewählt.

Read More »

Neues Quartier am Shamrockring

Das RAG-Gelände am Shamrockring soll in den nächsten Jahren zu einem Wohn- und Geschäftsquartier umgebaut werden. Die Essener FAKT AG hat das Areal gekauft und plant auf dem 10 ha großen Gelände in Herne viel in den bestehenden Gebäuden zu realisieren. Das kündigte FAKT AG-Vorstandsvorsitzender Prof. Hubert Schulte-Kemper bei einem Pressegespräch im RAG Casino, der historischen Mulvany-Villa gemeinsam mit Bernd ...

Read More »

Maschinenübergabe des letzten Walzenladers an die RAG Aktiengesellschaft am 13.07.2017 durch die Eickhoff Bergbautechnik GmbH, Bochum

Unter dem Motto „Danke an die Deutsche Steinkohle für 153 Jahre Verbundenheit“ übergab die Eickhoff Bergbautechnik GmbH, Bochum, am 13. Juli 2017 einen Walzenlader vom Typ Eickhoff SL 750 an die RAG Aktiengesellschaft (Bild 1). Die Hochleistungsmaschinen des Bochumer Herstellers laufen seit der Mechanisierung des untertägigen Steinkohlenbergbaus zu Beginn des letzten Jahrhunderts in den deutschen Bergwerken. Dort unterstützen sie seitdem ...

Read More »

RAG

Markus Masuth ist seit dem 1. Oktober 2017 neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien GmbH, Essen, einer Tochter der RAG Aktiengesellschaft. Er löste damit Prof. Hans-Peter Noll ab, der in gleicher Funktion in die Stiftung Zollverein wechselte. Nach einer Karriere auf verschiedenen Bergwerken der heutigen RAG war Masuth seit dem Jahr 2008 Leiter der Kokerei Prosper in Bottrop, ...

Read More »

Trainingsbergwerk Recklinghausen soll erhalten bleiben

Das Wirtschaftsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, die Stadt Recklinghausen und die RAG Aktiengesellschaft, Herne, setzen sich für den Erhalt des Trainingsbergwerks in Recklinghausen-Süd ein. Das erklärten Wirtschaftsminister Garrelt Duin, Oberbürgermeister Christoph Tesche und RAG-Direktor Stefan Hager bei einem Besuch (Bild 1). Minister Duin: „Die Anlage ist in dreierlei Hinsicht ein Gewinn: Zum einen vermittelt sie ein faszinierend realistisches Bild von der ...

Read More »

RAG gewinnt Corporate Health Award 2016

Bei der achten Vergabe der Corporate Health Awards zeigte sich einmal mehr, dass das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) der RAG Aktiengesellschaft, Herne, zu den besten in Deutschland zählt. Nach dem Gewinn des Exzellenz-Zertifikats im vergangenen Jahr konnte die RAG ihr Ergebnis nun noch einmal verbessern – und belegte in der Branchenkategorie „Energiewirtschaft“ den ersten Platz. In seiner Begründung hob der Expertenbeirat ...

Read More »

Null Unfälle – gesund arbeiten

Eine enge Zusammenarbeit haben die RAG Aktiengesellschaft, Herne, und die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI), Heidelberg, im Rahmen der Umsetzung der Präventionsstrategie „VISION ZERO. Null Unfälle – gesund arbeiten!“ vereinbart (Bild 1). RAG und BG RCI sind der Überzeugung, dass durch die Präventionsstrategie Unfälle und Berufskrankheiten vermieden werden können. Schon heute ist der Steinkohlenbergbau in Deutschland der sicherste ...

Read More »

„Glückauf im Wandel“: RAG-Repräsentanz und Saarpolygon in Ensdorf eröffnet

Im Beisein der Bundesminister Peter Altmaier und Heiko Maas wurden Mitte September 2016 die neue RAG-Repräsentanz – ein Kommunikationszentrum in einer ehemaligen Maschinenhalle – sowie die Landmarke Saarpolygon – eine 30 m hohe Stahlskulptur – auf der Anlage Duhamel in Ensdorf eröffnet (Bilder 1, 2). Peter Schrimpf, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der RAG Aktiengesellschaft, hieß rd. 600 Gäste zum Festakt willkommen. Mit ...

Read More »

Förderbescheid übergeben

Mit den Worten „Prosper-Haniel könnte vom Bergwerk zum Kraftwerk und zur Batterie werden“ umriss der nordrhein-westfälische Landesumweltminister Johannes Remmel die Machbarkeitsstudie für ein Pumpspeicherkraftwerk unter Tage auf dem Bottroper Bergwerk Prosper-Haniel. Gemeinsam mit dem RAG-Vorstandsvorsitzenden Bernd Tönjes, den Professoren Dr. André Niemann von der Universität Duisburg-Essen und Dr. Hermann-Josef Wagner von der Ruhr-Universität Bochum sowie dem Werksleiter des Bergwerks Prosper-Haniel ...

Read More »

Ausgezeichnete Forschung und Entwicklung

Der Bereich Forschung und Entwicklung der RAG Aktiengesellschaft, Herne, erhielt vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft das Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“, das Unternehmen für ihr besonderes Engagement im Forschungs- und Entwicklungsbereich würdigt. Das Siegel behält seine Gültigkeit bis Ende 2017. „Forschung und Entwicklung bei der RAG haben eine lange Tradition. Die RAG gilt im internationalen Steinkohlenbergbau als Technologietreiber“, sagte Prof. ...

Read More »

Boldt/Weller/Kühne/von Mäßenhausen: Bundesberggesetz, 2. Auflage

Ende 2015 ist der Bergrechtskommentar von Boldt/Weller in seiner 2. Auflage erschienen. Der in seiner 1. Auflage 1982 mit Inkrafttreten des Bundesberggesetzes erschienene Kommentar ist nunmehr unter der Verantwortung von Gunther Kühne und Hans-Ulrich von Mäßenhausen völlig neu bearbeitet worden. Autoren der Kommentierung sind in der Praxis erfahrene Bergrechtler aus Anwaltschaft, Behörden und Hochschulen. Seit dem Inkrafttreten des Bundesberggesetzes im ...

Read More »

RAG

Bernd Tönjes, Vorsitzender des Vorstands der RAG Aktiengesellschaft, Herne, ist seit dem 1. Januar 2016 für zwei Jahre Moderator des Initiativkreis Ruhr in Essen. Er folgt in diesem Ehrenamt auf Klaus Engel, Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG, Essen, dessen Amtszeit nach zwei Jahren turnusgemäß endete. Nachfolger von Joachim Dutschke als Leiter des Servicebereichs Kaufmännische Dienste der RAG wurde zum 1. ...

Read More »

Abschied vom Bergwerk Auguste Victoria

Im Zuge der Beendigung des deutschen Steinkohlenbergbaus stellte das Bergwerk Auguste Victoria in Marl zum Ende des Jahres 2015 die Förderung ein (Bild 1). Damit schloss das vorletzte Steinkohlenbergwerk im Ruhrgebiet und das drittletzte in Deutschland. Mehr als 115 Jahre Bergbau in Marl gingen zu Ende – ein prägender Faktor für die Region. Im letzten Jahr vor der Schließung förderten ...

Read More »

25 Jahre Geoinformationstechnologie bei der RAG Aktiengesellschaft

Veränderungen an der Tagesoberfläche, Sicherung von untertägigen Hohlräumen – Themen, die auch im Nachbergbau eine bedeutende Rolle spielen und derer sich die RAG Aktiengesellschaft, Herne, annimmt. Dazu arbeitet sie seit 25 Jahren mit der Geoinformationstechnologie (GIS). Angefangen als System für Spezialisten hat sich das Geoinformationssystem (GIS) zu einer unverzichtbaren Komponente vieler Geschäftsprozesse entwickelt. Bergschadensbearbeitung, Liegenschaftsverwaltung, Risikomanagement, Altbergbau oder Monitoring der ...

Read More »

Grubenwasserkonzept Saar: RAG reicht Planerische Mitteilung bei Bergbehörde ein

Die RAG Aktiengesellschaft hat am 4. März 2015 die Planerische Mitteilung für den geplanten Anstieg des Grubenwassers in den Wasserprovinzen Reden und Duhamel bei der Bergbehörde eingereicht und damit das Genehmigungsverfahren für Phase I des Grubenwasserhaltungskonzepts Saar eröffnet. In dem Konzept ist vorgesehen, die Pumpen in Reden abzuschalten und den Grubenwasserspiegel in der Wasserprovinz Reden von derzeit -600 m NN ...

Read More »

RAG Aktiengesellschaft

Dipl.-Ing. Wolfram Zilligen hat die Leitung des Bergwerks Prosper-Haniel in Bottrop abgegeben. Sein Nachfolger ist Dipl.-Ing. Jürgen Kroker, bisher Bergwerksdirektor auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl. Kroker wird bis zum Auslaufen des Bergwerks Auguste Victoria Ende 2015 beide Anlagen in Personalunion leiten.

Read More »

RAG Aktiengesellschaft

Uwe Penth ist neuer Regionalbeauftragter der RAG Aktiengesellschaft im Saarland. Er hat am 1. Januar 2015 die Aufgaben von Friedrich Breinig zusätzlich zu seiner Funktion als Direktor und Leiter des Zentralbereichs Gesamtplanung und Unternehmenssteuerung der RAG in Herne übernommen. Breinig, seit 2009 Regionalbeauftragter der RAG im Saarland und Leiter des Regionalbüros Saar des RAG-Vorstands, ist zum 31. Dezember 2014 in den ...

Read More »