Home » Archiv Kurznachrichten » Kurznachrichten 2021 » Kurznachrichten Ausgabe 04_2021 » Ulrich Wessel neuer Geschäftsführer bei DMT Lehre und Bildung

Ulrich Wessel neuer Geschäftsführer bei DMT Lehre und Bildung

Bild 1. Ulrich Wessel wird zum Jahreswechsel 2021/22 Geschäftsführer der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH. Foto: RAG

Ulrich Wessel (Bild 1) wird zum Jahreswechsel 2021/22 Geschäftsführer der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH (DMT-LB) in Bochum. Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) mit ihrem Vorsitzenden Michael Vassiliadis an der Spitze hat ihn in Abstimmung mit dem Beirat des Unternehmens zum Arbeitsdirektor im Führungsgremium ernannt. Derzeit zeichnet Wessel verantwortlich als Betriebsdirektor für Personal- und Sozialfragen der Unternehmensbereiche K-SG und K-IT sowie der ehemaligen Zentralbereiche der RAG Aktiengesellschaft, Essen, außerdem als Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der RAG Montan Immobilien GmbH, Essen.

„Wir sind froh, dass wir Ulrich Wessel für die neue Tätigkeit gewinnen konnten. Er bringt hervorragende Kenntnisse auf seinem Gebiet mit. Deshalb sind wir sicher, dass die Stelle mit ihm ideal besetzt werden konnte“, so Bärbel Bergerhoff-Wodopia, Vorsitzende des Vorstands des DMT e. V. sowie Vorsitzende des Beirats der DMT-LB. „Ulrich Wessel wird mir als Kollege und dem Unternehmen als wichtige Führungskraft fehlen. Ich wünsche ihm für die Zukunft weiterhin viel Bergmannsglück“, ergänzt der RAG-Vorstandsvorsitzende Peter Schrimpf. (RAG/Si.)

Online_Abonnement