Home » Author Archives: Redaktion

Author Archives: Redaktion

IranConMin bringt internationale Bau- und Bergbaubranche im November 2018 nach Teheran

Zum 14. Mal lädt die iranische Leitmesse IranConMin die internationale Bau- und Bergbaubranche nach Teheran/Iran. Auf dem Tehran Permanent Fairground stehen den Ausstellern vom 2. bis 5. November 2018 rd. 15.000 m2 Fläche zur Verfügung, um ihr Produktportfolio rund um Bergbau, Baumaschinen und Bausysteme zu präsentieren. Deutschland und China werden mit eigenen Länder-Pavillons vertreten sein, auch Polen, Finnland und Italien ...

Read More »

STEAG Energy Services plant Kraftwerksmodernisierung in Montenegro

Das Braunkohlenkraftwerk Pljevlja, etwa 5 km südwestlich der gleichnamigen Stadt nahe der serbischen Grenze gelegen, soll umfassend modernisiert werden. Der Umbau wird erheblich dazu beitragen, die Luftqualität im industriellen Zentrum Montenegros zu verbessern. Planen wird das ökologische Projekt die STEAG Energy Services GmbH (SES), Essen. In einer internationalen Ausschreibung hat sich das Know-how aus Deutschland durchgesetzt. Eine der zentralen Aufgaben ist ...

Read More »

Rohstofftag an der THGA

DieTechnische Hochschule Georg Agricola (THGA), Bochum, veranstaltete am 12. April 2018 einen Rohstofftag (Bild 1). Laut Prof. Albert Daniels, der die Veranstaltung organisiert hat, war der Tag ein voller Erfolg. Noch einen Tag vorher waren die letzten Anmeldungen hereingekommen, am Schluss waren es genau 200 Personen, die auf der Teilnehmerliste standen. Das habe alle Erwartungen deutlich übertroffen. Das Feedback während ...

Read More »

Hand in Hand in die Zukunft: Aus MAT Mischanlagentechnik wird BAUER MAT Slurry Handling Systems

Modernste Misch- und Trenntechnik seit über 25 Jahren – dafür steht die MAT Mischanlagentechnik GmbH, Immenstadt. Seit dem 1. April 2018 firmiert die Zweigniederlassung der BAUER Maschinen GmbH, Schrobenhausen, unter dem neuen Namen BAUER MAT Slurry Handling Systems – und unterstreicht damit ihre Zugehörigkeit zur international tätigen BAUER Gruppe. „Was seit vielen Jahren zusammengehört, wächst nun noch mehr zusammen und ...

Read More »

Größte Messe der Welt wird noch größer

Ein Jahr vor dem Start der Weltleitmesse bauma, die am 8. April 2019 eröffnet, gibt die Messe München einen Ausblick auf die neuesten Entwicklungen: Das Gelände im Münchner Osten wird auf 614.000 m2 ausgebaut, die Zahl der Hallen auf 18 erweitert. Der Veranstalter plant mit mehr Ausstellern als zur bauma 2016. Die kommende Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und ...

Read More »

Anzeichen für die Erholung der Branche bei der bauma CONEXPO AFRICA trotz der wirtschaftlichen Herausforderungen der Region

Die führende Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge in Afrika hat sich nach ihrer dritten Auflage fest am Markt etabliert. 454 Aussteller aus 34 Ländern und 14.167 Besucher kamen zur internationalen Fachmesse, die vom 13. bis 16. März 2018 in Johannesburg stattfand (Bild 1). 13 % der Besucher kamen aus dem Ausland. Gastgeber war Südafrika. Die fünf wichtigsten Besucherländer aus Afrika ...

Read More »

In Memoriam Werner Trümpelmann

Vor 125 Jahren wurde Werner Trümpelmann (Bild 1) am 17. Oktober 1892 als Sohn des Fabrikdirektors Otto Trümpelmann in Düsseldorf geboren. Nach Erhalt des Abiturs im Jahr 1911 wurde er als Bergbaubeflissener an der Zeche Zollverein, Bergrevier Ost-Essen, aufgenommen. Ab dem Jahr 1912 studierte er an den Hochschulen in Tübingen und Aachen u. a. Geologie, Mineralogie, Bergbauwesen, Bergrecht und Hüttenwesen. ...

Read More »

Nachruf // Prof. (em.) Dr.-Ing. Dr.h.c. Walter Knissel

Prof. (em.) Dr.-Ing. Dr.h.c. Walter Knissel ist am 20. März 2018 in Bad Gandersheim im Alter von 83 Jahren verstorben. Dies ist ein trauriger Anlass auf sein Leben zurückzublicken, das mit dem deutschen und internationalen Bergbau eng verknüpft war. Geboren wurde er am 13. Dezember 1934 in Landstuhl in der Pfalz. Da sein Vater Bürgermeister in Homburg an der Saar ...

Read More »

BAUER

Drei Jahrzehnte stand Johann Mesch an der Spitze der Bauer Umwelt und ab dem Jahr 2010 der BAUER Resources GmbH, Schrobenhausen. Zum 1. April 2018 schied er aus der Geschäftsführung aus, seither bilden Peter Hingott (Vorsitz) und Roman Breuer die neue Doppelspitze.

Read More »

BEUMER

Amir Reza Sinai ist seit dem 1. Januar 2018 neuer Geschäftsführer der BEUMER Group (Thailand) Co., Ltd. mit Sitz in Bangkok. Mit 59 Mitarbeitern in der Tochtergesellschaft – regionaler Hauptsitz der BEUMER Group in Südost- und Ostasien – werden Kunden der Geschäftsfelder Conveying & Loading Systems, Palettier- und Verpackungssysteme sowie Zement betreut.

Read More »

RAG

Klaus Gülzau ist seit dem 1. April 2018 Betriebsdirektor für Personal- und Sozialfragen des Servicebereichs Belegschaft der RAG. Seine bisherigen Aufgaben als Leiter des Bereichs Organisations- und Personalentwicklung, Sozialwirtschaft und des Bereichs Personal- und Führungskräfteentwicklung behält er bei. Gülzau folgt auf Rudolf Brieskorn, der zum 31. März 2018 abkehrte.

Read More »

RAG

Prof. Martin Junker scheidet im Sommer 2018 bei der RAG Aktiengesellschaft, Essen, aus. Manfred Müller ist unter Beibehaltung seiner Geschäftsleitungsaufgaben bei der RAG Verkauf GmbH seit Mai 2018 zusätzlich zum Geschäftsführer der RAG Mining Solutions bestellt.

Read More »

RAG-Stiftung

In seiner turnusgemäßen Sitzung am 9. Mai 2018 hat das Kuratorium der RAG-Stiftung wie erwartet Bernd Tönjes einstimmig und für fünf Jahre zum neuen Vorstandsvorsitzenden der RAG-Stiftung, Essen, bestellt. Er folgt auf Werner Müller, der, wie er am 28. Februar 2018 angekündigt hatte, sein Amt als Vorsitzender des Vorstands der RAG-Stiftung sowie seine Mandate in den Aufsichtsräten von Evonik Industries ...

Read More »

RWE

Hartmut Frank, seit dem Jahr 2004 Leiter des Steinkohlenkraftwerks in Ibbenbüren, hat Anfang April zusätzlich auch die Leitung des Gaskraftwerks Lingen übernommen. Beide Kraftwerke gehören der RWE Generation SE, Essen. Der bisherige Leiter des Lingener Kraftwerks, Hans-Peter Fricke, wechselte innerhalb des RWE-Konzerns auf eine neue Position.

Read More »

Shell

Gretchen Watkins, zuvor Chefin von Maersk Oil, wechselte zum 1. Mai 2018 zur Royal Dutch Shell, Den Haag/Niederlande. Sie übernimmt dort zum 1. Juli 2018 die Aufgaben von Greg Guidry, des bisherigen Executive Vice President of Unconventionals. Zum Ende diesen Jahres wird Watkins dann Bruce Culpepper, President und US Country Chair, im Amt nachfolgen.

Read More »

VIK

Günter Hilken, Vorsitzender der Geschäftsführung der Currenta GmbH & Co. OHG, wurde auf der Vorstandssitzung des VIK Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e.V., Berlin, am 27. April 2018 zum Vorsitzenden des Vorstands gewählt. Er löst Roland Mohr ab, der den Vorsitz nach dreieinhalbjähriger Amtszeit aus persönlichen Gründen abgibt.

Read More »

Bauer-Fräse BC 50 für 250 m tiefe Diamanten-Exploration in Kanada

Ob für große Infrastrukturvorhaben, wie U-Bahnstationen, oder für die Abdichtung und Ertüchtigung von großen Dämmen, Bauer-Fräsen sind weltweit bei Projekten für den Spezialtiefbau im Einsatz. In Saskatchewan/Kanada kommt nun bald eine Bauer-Fräse für eine Spezialaufgabe im Rahmen der Diamantenexploration zum Einsatz – und stellt dabei einen neuen Tiefenrekord auf. Die BAUER BC 50-Fräse auf einem MC 128 Seilbagger (Bild 1), ausgestattet mit ...

Read More »

Schnell bis zur kompletten Verpackung

Die Cooperativa La Cruz Azul S.C.L., dritt-größter Zementhersteller in Mexiko, benötigte eine komplette Verpackungslinie, um unterschiedliche Varianten eines neuen Fliesenmörtels flexibel abfüllen, palettieren und verpacken zu können – und das vollautomatisch. Die BEUMER Group, Beckum, setzte sich mit einer überzeugenden Lösung gegen den Wettbewerb durch – und lieferte alles aus einer Hand. Dazu gehört auch die Abfüllanlage BEUMER fillpac R, ...

Read More »

ENGINEERING DOBERSEK – Deutsche Spitzentechnologie auf der Mining World Russia in Moskau

Die ENGINEERING DOBERSEK GmbH (ED), Familienunternehmen aus Mönchengladbach und Spezialist für Anlagenbau, zeigte auf der Mining World Russia 2018 in Moskau einen repräsentativen Querschnitt seiner Leistungen (Bild 1). Vor allem die Modelle der patentierten Trennschnittanlage ContiClass®System und der Kupferschmelzanlage ContiSmelt zogen zahlreiche Messegäste an und unterstrichen die hohe Kompetenz der Ingenieure vom Niederrhein. Ergänzt wurde der Auftritt am Gemeinschaftsstand deutscher ...

Read More »

Bergwerk Grasstree in Australien schneidet erneut Rekord mit Eickhoff Walzenlader

Das in Australien liegende Bergwerk Grasstree, welches Teil des Capcoal Bergwerkkomplexes im Bowen Basin in Queensland ist, gewinnt im untertägigen Abbau Kohle mit Walzenladern. Durch eine Reihe von Optimierungsmaßnahmen wurde erneut eine Rekordleistung im vergangen Jahr 2017 von über 9 Mio. t geförderter Kohle aus einem Streb erreicht. Seit dem Jahr 2007 arbeitet sich ein Eickhoff Walzenlader vom Typ SL ...

Read More »

Tiefenbach unterzeichnet Projektgroßauftrag für Bergwerk Polyak (Türkei) und drei Aufträge für das neuentwickelte Überwachungssystem CoalCAM®

Tiefenbach Control Systems GmbH, Bochum, hat am 28. März 2018 einen Projektgroßauftrag zur Lieferung eines elektro-hydraulischen Steuerungssystems im Wert von 2,5 Mio. US-$ unterzeichnet (Bild 1). Der Auftrag, der im Juni/Juli 2018 komplett an den Hersteller der Schildausrüstung, ZMJ (Zhengzhou Coal Mining Machinery Group Co. Ltd.) geliefert wird, ist für das Bergwerk der Gesellschaft Polyak Eynez Enerji Üretim Madencilik San. ...

Read More »

Grubenwasserkonzept der RAG für das Saarland

In der letzten Zeit sind missverständliche und falsche Informationen im Zusammenhang mit möglichen Bergschäden im Zug des geplanten Grubenwasseranstiegs im Saarland verbreitet worden. Zunächst: Die RAG Aktiengesellschaft, Essen, erwartet durch den beantragten Grubenwasseranstieg auf -320 NN – also 320 m unter Meeresniveau – keine Schäden durch Hebungen. Auch in begleitenden Gutachten wird das Schadensrisiko durch Hebungen als äußerst gering eingestuft. ...

Read More »

Die letzten Auszubildenden des deutschen Steinkohlenbergbaus erhielten ihre Facharbeiterbriefe

Mit der Einstellung der Förderung von Steinkohle in Deutschland im Dezember 2018 neigt sich auch die Ausbildung auf den Bergwerken Prosper-Haniel und Ibbenbüren dem Ende entgegen. In Bottrop nahmen am 8. Februar diesen Jahres 58 Auszubildende nach erfolgreicher Prüfung bei der offiziellen Lossprechung ihre Facharbeiterbriefe entgegen (Bild 1). Zuvor hatten bereits die letzten 44 Auszubildenden auf dem Bergwerk Ibbenbüren ihre ...

Read More »

Jahrespressekonferenz der RAG Montan Immobilien GmbH

Rund 20 Mio. € wird die RAG Montan Immobilien im Jahr 2018 für Sanierungs- und Entwicklungsprojekte im Saarland investieren. Das kündigte Markus Masuth (Bild 1), Vorsitzender der Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien GmbH, Essen, auf der Jahrespressekonferenz des Unternehmens in Ensdorf an. Den größten Anteil hat dabei die Sanierung der ehemaligen Kokereifläche in Neunkirchen-Geisheck und der dazugehörigen Bergehalde. Es wird ...

Read More »

Landschaftsagentur Plus gestaltet Zukunftssicherung

Die Landschaftsagentur Plus wird zukünftig mit der Erdbaulaboratorium Saar GmbH aus Riegelsberg zusammenarbeiten. Hierzu wurde eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet (Bild 1). „Die Unterzeichnung dieser Vereinbarung ist ein weiterer und wesentlicher Schritt für die Zukunftssicherung unserer Gesellschaft“, betont Martin Strauß, Geschäftsführer der Landschaftsagentur Plus. Seit Monaten arbeiten das Erdbaulaboratorium Saar (ELS) aus Riegelsberg und die Landschaftsagentur Plus an einer möglichen Partnerschaft. Durch ...

Read More »

STEAG meldet Kraftwerk Lünen zur endgültigen Stilllegung an

Das Energieunternehmen STEAG GmbH, Essen, hat am 2. März 2018 bei der Bundesnetzagentur die Kraftwerksblöcke 6 und 7 in Lünen rechtlich verbindlich zur Stilllegung angemeldet. Die Bundesnetzagentur wird auf Antrag des Übertragungsnetzbetreibers Amprion entscheiden, inwieweit Systemrelevanz besteht – oder ob die beiden Kraftwerksblöcke endgültig abgeschaltet werden. Die STEAG konnte ihren Kraftwerkspark durch frühzeitige Optimierungen der Kosten- und Erlösstruktur lange im ...

Read More »

Neues aus dem German Mining Network (GMN)

Australien Die International Mining and Resources Conference (IMARC) fand im November im unmittelbaren Vorfeld der Asia Pacific Conference (APRC) statt. Mit mehr als 2.500 Bergbauexperten, Investoren und politischen Entscheidungsträgern bot die IMARC eine einmalige Plattform zum Netzwerken und zum Abschluss neuer Geschäfte. Die Ausstellung bot Einblicke in Innovationen, Technologien und Dienstleistungen von 100 Ausstellern aus der Bergbauindustrie.   Brasilien Die ...

Read More »

E-world energy & water Essen: drei Tage Energiehauptstadt Europas

Erneut hat die E-world energy & water eindrucksvoll ihre Position als Europas führende Fachmesse der Energiewirtschaft unter Beweis gestellt. Erstmals präsentierten 750 Aussteller – mehr als jemals zuvor – aus 26 Nationen in der Messe Essen ihre Lösungen für die Zukunft der Energieversorgung. Digitalisierung, Flexibilisierung und Dezentralisierung waren die bestimmenden Themen, über die sich die über 25.000 Besucher aus 73 ...

Read More »

BEE

Simone Peter, in den Jahren 2013 bis 2018 Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, ist seit dem 1. März 2018 Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE), Berlin. Sie folgte auf Fritz Brickwedde, der das Amt aus persönlichen Gründen abgab.

Read More »

GMN

Bernd Länger hat das Bergbau-Kompetenzzentrum der Deutsch-Australischen Industrie- und Handelskammer in Sydney/Australien, das Teil des German Mining Network (GMN) ist, zum 31. Dezember 2017 verlassen. Ein neuer Leiter/eine neue Leiterin wird derzeit gesucht.

Read More »

juwi

Das zur MVV Energie gehörende und im Bereich der erneuerbaren Energien tätige Projektentwicklungsunternehmen juwi GmbH, Wörrstadt, will sein Geschäft in Australien ausbauen und hat dafür Cameron Garnsworthy als Managing Director der in Brisbane ansässigen Tochtergesellschaft juwi Renewable Energy Pty ernannt.

Read More »

RAG

Auf der Aufsichtsratssitzung der RAG Aktiengesellschaft, Essen, am 24. März 2018 wurde Peter Schrimpf zum neuen Vorsitzenden des Vorstands der RAG bestellt. Schrimpf, bisher stellvertretender Vorstandsvorsitzender, folgt auf Bernd Tönjes.

Read More »

RAG-Stiftung

Werner Müller, Vorsitzender des Vorstands der RAG-Stiftung, Essen, wird dieses Amt sowie seine Mandate in den Aufsichtsräten von Evonik Industries AG, RAG Aktiengesellschaft und Deutsche Steinkohle AG aus gesundheitlichen Gründen zum 24. Mai 2018 niederlegen. Auf der nächsten Sitzung des Stiftungskuratoriums am 9. Mai 2018 soll Bernd Tönjes, bisher Vorsitzender des Vorstands der RAG Aktiengesellschaft, zu Müllers Nachfolger gewählt werden.

Read More »

RWE

Seit Anfang März 2018 ist Christoph Schlechter Leiter der Kraftwerke in Werne und Hamm der RWE Generation SE, Essen. Er folgte auf Ralf Heitmüller, der bis zu seinem Wechsel in den Ruhestand das Gersteinwerk in Werne geleitet hat, und auf Stefan Laarmann, bis dahin Leiter des Kraftwerks Westfalen in Hamm, der das Unternehmen verlassen hat.

Read More »

Tennet

Zum 1. September 2018 übernimmt Manon van Beek den Vorstandsvorsitz der Tennet Holding B. V., Arnheim/Niederlande. Das Unternehmen betreibt das Höchstspannungsnetz in den Niederlanden und großen Teilen Deutschlands. Van Beek, zurzeit Geschäftsführerin der Beratungsgesellschaft Accenture B. V. Niederlande, folgt auf Mel Kroon, der Tennet verlassen wird.

Read More »

Total

Seit dem 1. März 2018 ist Franck Maurin neuer Geschäftsführer der Total Energie Gas GmbH, Fellbach. Er folgte auf Vincent Colson, der das Amt im Oktober 2017 übergangsweise und zusätzlich zu seinen Aufgaben in den Bereichen Finanzen, HR und Recht übernommen hatte.

Read More »

VKU

Neuer Vizepräsident beim Verband kommunaler Unternehmen (VKU), Berlin, ist seit dem 1. Januar 2018 Karsten Specht. Er löste Michael Beckereit ab, der Ende 2017 in den Ruhestand wechselte.

Read More »

Wingas

Ludwig Möhring, Dmitry Kotulskiy und Vitaly Vasiliev sind nicht mehr Geschäftsführer der Gazprom-Tochtergesellschaft Wingas GmbH, Kassel. Neue Geschäftsführer sind Lavrenty Pilyagin und Slawa Margulis.

Read More »

Wintershall

Andreas Scheck hat auf eigenen Wunsch Wintershall Deutschland, Kassel, verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Die kommissarische Leitung übernahm Volker Riha, zuvor Leiter der eigenoperierten Erdöl- und Erdgasförderung, und bisheriger Stellvertreter Schecks.

Read More »

Ein rundum geschlossenes System

Um ihren Betrieb noch wirtschaftlicher zu gestalten, wird die zum Unternehmen Dyckerhoff gehörende Deuna Zement GmbH in ihrem Werk im thüringischen Deuna künftig die Hauptbrenner der beiden Drehofenanlagen über eine neue Anbindung mit alternativen Brennstoffen befeuern. Die Umweltdienste Bohn GmbH aus dem hessischen Alsfeld wurde im Zuge einer Lieferpartnerschaft mit alternativen Brennstoffen beauftragt, eine Aufbereitungsanlage auf dem Werksgelände von Deuna ...

Read More »

Caterpillar und Minetec kündigen Vereinbarung zur Entwicklung eines Verfahrens zum untertägigen Abbau von Hartgestein an

Caterpillar und Minetec, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Codan Ltd., kündigen eine Vereinbarung zur Entwicklung und Lieferung von Technologien zur Lösung der Herausforderungen an, die sich beim untertägigen Abbau von Hartgestein ergeben. Diese Zusammenarbeit wird Standortlösungen für Bergbaukunden ermöglichen. Die integrierten Lösungen werden im Rahmen von Cat® MineStar™ angeboten. Caterpillar rechnet damit, dass diese Lösungen eine Anwendung auf mobilen Geräten unter ...

Read More »

Peabody bestellt komplette Cat®-Strebausrüstung mit erweiterter Automatisierung für das Bergwerk North Goonyella

Peabody hat vor kurzem eine vollständige Cat®-Strebausrüstung für das Bergwerk North Goonyella in Zentralqueensland/Australien bestellt. Diese Strebausrüstung umfasst den Schildausbau und einen Strebförderer für einen 300 m Walzenladerstreb (Bild 1). Das System beinhaltet eine Strebautomatisierungstechnik zur Verbesserung von Sicherheit und Produktion. Das System soll im 2. Quartal 2019 ausgeliefert werden. Der regionale Cat-Händler, Hastings Deering, sorgt bei der Installation und ...

Read More »

Doppelmayr baut Seilbahn für Materialtransport in Kolumbien

Im Nordwesten von Kolumbien, ungefähr 72 km von der Stadt Medellín entfernt, erschließt CGL Sucursal Colombia, ein Tochterunternehmen des kanadischen Bergbauunternehmens Continental Gold Inc., die Golderzlagerstätte Buriticá. Die Region ist sehr gebirgig und die Logistik bringt somit einige Herausforderungen mit sich. Um die Rückstände der Goldgewinnung von der Talsohle über einen Höhenunterschied von 646 m zur Hinterfüllanlage auf 1.700 m ...

Read More »

Seilbahn als Transportlösung für Mensch und Material

Die Untertage-Kupfermine Cerattepe des türkischen Bergbauunternehmens Eti Bakır A. Ş., ein Unternehmen der Cengiz Holding, befindet sich in sehr gebirgigem Gelände, ca. 3,5 km südwestlich der Stadt Artvin in der Schwarzmeerregion im Nordosten der Türkei. Das abgebaute Kupfererz wird mit einer 4,5 km langen Seilbahn zum Fluss transportiert. Dabei werden mehr als 1.500 m Höhenunterschied überwunden. Das Portal des Kupferabbaus ...

Read More »

Montagebeginn für RopeCon® von Booysendal South zur Weiterverarbeitungsanlage

Assembly has started for the first of the two RopeCon® installations for the transport of platinum ore at the Booysendal concession. The South African mining company Booysendal Platinum (Pty) Ltd., a subsidiary of Northam Platinum Ltd., accesses the platinum ore deposit Booysendal South there. To transport the mined ore to an existing processing plant, Doppelmayr Transport Technology GmbH, headquartered in Wolfurt/Austria ...

Read More »

Bandklemme TUG HD von Flexco vereinfacht Wartungsarbeiten an Förderbändern

Steht beispielsweise im Kohlebergbau ein Förderband für Wartungsmaßnahmen still, kann es wegen seines Eigengewichts ungleichmäßig gespannt sein. Damit der Servicetechniker das Band sicher schneiden und stabil verbinden kann, sollte an der zu behandelnden Stelle die Kraft gleichmäßig über die gesamte Bandbreite verteilt sein. Die Flexco Europe GmbH, Rosenfeld, hat dazu die Bandklemme TUG HD entwickelt. Sie eignet sich für verschiedene ...

Read More »

WX7000 Siebbeläge bringen Mehrwert in den Prozess

Im Fachbereich der stationären Aufbereitung mineralischer Rohstoffe ist der Name Sandvik vor allem mit hochkarätiger Brech- und Zerkleinerungstechnik verknüpft. Weit weniger bekannt ist dagegen das Angebot an Sandvik-Siebbelägen. Das wird sich absehbar ändern, denn mit zahlreichen positiven Praxisreferenzen öffnet die Angebotssparte Verschleißschutz und Siebmedien immer neue Türen bei Anwendern. Jüngstes Beispiel ist der Austausch eines Drahtsiebbelags durch einen speziellen PU-Spannsiebbelag ...

Read More »

Hohe Bandgeschwindigkeiten: für Abstreifer eine Herausforderung

Hohe Bandgeschwindigkeiten sind für Abstreifer eine Herausforderung. Nicht selten lässt die Reinigungsleistung zu wünschen übrig. Dass es auch anders geht, zeigt sich im deutschen Braunkohlentagebau Jänschwalde bei Cottbus. Es handelt sich um die größten beweglichen Arbeitsmaschinen der Welt. Sie sind etwa 200 m breit, 500 bis 600 m lang, bis zu 80 m hoch und wiegen mehrere tausend Tonnen. Gemeint ...

Read More »

bauma CONEXPO AFRICA – Afrikas führende Branchenmesse kurz vor dem Start

Neuzugänge Caterpillar, Epiroc, Iveco, Schwing/Stetter und Tata Erstmals europäischer Gemeinschaftsstand mit elf Teilnehmern Mehr als 450 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Innovationen​​ Der Countdown läuft: In einer Woche startet die bauma CONEXPO AFRICA zum dritten Mal. Die größte Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge in Afrika erfreut sich internationaler Beliebtheit. Davon zeugen vier neue Gemeinschaftsstände und Anmeldungen von Unternehmen ...

Read More »

bauma CONEXPO AFRICA bietet Einblick in Zukunftsthemen

Expertenaustausch Rahmenprogramm der bauma CONEXPO AFRICA bietet Einblick in Zukunftsthemen Mehr als 400 Aussteller und 20.000 Besucher erwartet Tägliche Live-Präsentationen auf der Demo Area Diskussionen mit Fachleuten auf der Speakers Corner Das Rahmenprogramm der bauma CONEXPO AFRICA präsentiert Ausstellern und Besuchern einen umfassenden Überblick über die Technologien der Zukunft. Der Austausch und die Interaktion zwischen Experten aus verschiedenen Fachgebieten stehen ...

Read More »

BAUER Gruppe mit der Erweiterung der größten Schilfkläranlage der Welt im Oman beauftragt

Die BAUER Gruppe, Schrobenhausen, wurde im Oktober 2017 von Petroleum Development Oman (PDO), dem im Öl- und Gasbereich führenden Unternehmen für Exploration und Förderung im Oman, mit der Erweiterung der größten kommerziellen Schilfkläranlage der Welt beauftragt (Bild 1). Die Anlage, deren erste Phase im Jahr 2011 von der lokalen Tochterfirma der BAUER Resources GmbH, der BAUER Nimr LLC, fertiggestellt wurde, ...

Read More »

BEUMER landet einen Hattrick

Die BEUMER Group, Beckum, ist Preisträger des diesjährigen Axia Award (Bild 1) in der Kategorie „Innovationen – Technologie nutzen“. Das Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte hat den Intralogistikspezialisten am 29. November 2017 in Düsseldorf für seine Aktivitäten im Bereich der digitalen Transformation ausgezeichnet. Als Gründer des Axia Award vergibt Deloitte gemeinsam mit der WirtschaftsWoche und dem Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) ...

Read More »

Caterpillar und FTP Solutions schließen sich zusammen, um die Performance von Bergbaunetzwerken zu optimieren

Caterpillar und FTP Solutions haben eine Kooperationsvereinbarung über die proaktive Überwachung und Verwaltung bergbautechnischer Anwendungen und der Netzwerke geschlossen, auf die diese Produkte angewiesen sind. FTP Solutions mit Sitz in Perth/Australien bietet Produkte und Dienstleistungen zur Überwachung und Unterstützung der Vor-Ort-Kommunikation. Im Rahmen dieser Kooperation soll die Technologie, die von jedem Unternehmen entwickelt wurde, optimal eingesetzt werden, um erstklassige Standortlösungen ...

Read More »

Innovative Lösungen – Engineering Dobersek bei wissenschaftlicher Konferenz in Usbekistan

Das Mönchengladbacher Unternehmen Engineering Dobersek GmbH (ED), Spezialist für die Planung und Errichtung hochmoderner Industrieanlagen mit Schwerpunkten in Osteuropa und Zentralasien, nahm jetzt in der usbekischen Stadt Navoi an der Konferenz „Integrierte innovative Entwicklung von Zarafshan: Erfolge, Herausforderungen und Perspektiven“ teil. Auf Einladung des Navoi State Mining Institute diskutierten mehr als 200 internationale Wissenschaftler, zahlreiche Politiker und Medienvertreter sowie führende ...

Read More »

140 Mal pro Sekunde – Dichtungen für neuen Gesteinsbohrhammer von Atlas Copco ermöglichen längere Wartungsintervalle

Für Atlas Copco, den weltweit führenden Anbieter von Gesteinsbohrhämmern, hat die Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG, Weinheim, ein neues Dichtungssystem entwickelt. Dadurch konnten die Wartungsintervalle einer neuen Maschinengeneration im harten Untertageeinsatz verdoppelt werden. Die Serienproduktion der COP MD20 im schwedischen Örebro ist nun angelaufen (Bild 1). Bis zu 140 Mal pro Sekunde trifft der Bohrmeißel mit einer Kraft von ...

Read More »

Terratec-Basalt steigert die Wirtschaftlichkeit mit Deutschlands erstem Lokotrack LT220D

Einen alten Steinbruch weiterhin wirtschaftlich zu betreiben, erfordert manchmal neue Wege beim Produktionsprozess. Im Steinbruch der Terratec-Basalt GmbH sollen die Betriebskosten gesenkt werden. Deshalb wird die stationäre durch eine mobile Aufbereitung ersetzt. Metsos neue Lokotrack LT220D „Zwei-in-eins-Anlage“ (Bild 1) hilft dem Unternehmen, die gesetzten Ziele zu erreichen. „Durch den schrittweisen Umbau unseres Steinbruchs und den Betrieb mit Mobilanlagen versprechen wir uns ...

Read More »

Tiefenbach erwirbt weitere 49 % der Anteile an der Tiefenbach-Polska Spółka z o.o. von Famur S.A.

Die Tiefenbach Control Systems GmbH, Bochum, hat im Zuge seiner internationalen Ausrichtung weitere 49 % Anteile an der Tiefenbach-Polska Spółka z o.o. von der Famur-Gruppe erworben. Die Tiefenbach Control Systems GmbH kontrolliert damit 100 % der Anteile an der Gesellschaft. Tiefenbach-Polska Spółka z o.o. mit 20 Mitarbeitern und ca. 3 Mio. € Jahresumsatz ist eine Service- und Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Radzionków. ...

Read More »

RAG initiiert PCB-Pilotstudie

Zum Jahresbeginn 2018 lud die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen 200 Bergleute ein, an einer Blutuntersuchung auf PCB (polychlorierte Biphenyle) teilzunehmen. Die RAG Aktiengesellschaft, Essen, stieß die Untersuchung an, um für Aufklärung zu sorgen. Die Blutabnahmen sowie die Anamnese werden vom Arbeitsmedizinischen Zentrum (AMZ) der RAG durchgeführt. Um aussagekräftige Vergleiche mit der möglichen Belastung der Allgemeinbevölkerung zu erhalten, ist eine ...

Read More »

Zentrale Wasserhaltung Haus Aden in Bergkamen

Die Bezirksregierung Arnsberg als für ganz Nordrhein-Westfalen zuständige Bergbehörde hat im Dezember 2017 den Abschlussbetriebsplan für den Untertagebereich der zentralen Wasserhaltung der Zeche Haus Aden (Bild 1) genehmigt. Die Genehmigung erfolgte auf der Grundlage eines vom Landesumwelt- und Landeswirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalens beauftragten Fachgutachtens einer Gutachtergemeinschaft, das ursprünglich geltend gemachte Bedenken entkräftet hat. Das Gutachten ist unter https://www.bra.nrw.de/3747177 als ausführlicher Endbericht sowie ...

Read More »

Zentrale Leitwarte der Zukunft

Ende 2018 läuft der deutsche Steinkohlenbergbau in Deutschland aus. Damit wird eine bedeutende Ära der deutschen Industriegeschichte ihr Ende finden. Eine Ära, die nicht nur die Steinkohlenreviere geprägt hat, sondern auch wesentlich zur wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland und auch Europa beigetragen hat. „Die Beendigung der aktiven Förderung bedeutet jedoch nicht das Ende der Verantwortung der RAG in den ehemaligen Bergbauregionen“, ...

Read More »

STEAG gewinnt Allianz Global Investors als Partner für Windparks in Frankreich

Das Essener Energieunternehmen STEAG GmbH verkauft im Rahmen seines aktiven Portfoliomanagements einen Anteil von 49 % an ihrem Windparkportfolio in Frankreich an einen Infrastrukturfonds von Allianz Global Investors, den Vermögensverwalter des Münchener Versicherungskonzerns (Bild 1). Ein entsprechender Vertrag wurde Ende November 2017 unterzeichnet. Die Transaktion, die rückwirkend zum 1. Januar 2017 wirksam wird, steht unter dem Vorbehalt der Freigabe der zuständigen ...

Read More »

STEAG erwirbt Spezialisten für hochwertige Lösungen in der Lüftungstechnik

Die STEAG Energy Services (SES) GmbH, Essen, ein Unternehmen im STEAG-Konzern, hat am 1. Januar 2018 den Geschäftsbereich Krantz von der Caverion Deutschland GmbH übernommen. Krantz ist führend in der Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Vermarktung von technisch anspruchsvollen Luftführungs-, Heiz-, Kühl- und Reinraumsystemen (HVAC-Markt). Zu den Endkunden zählen neben Unternehmen der Nukleartechnik auch Industriekunden anderer Branchen im In- und Ausland. ...

Read More »

IG BCE formuliert Roadmap für Neustart der Energiewende

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), Hannover, begrüßt, dass CDU, CSU und SPD beim Thema Energiewende alle beteiligten Anspruchsgruppen an einen Tisch holen wollen. „Wir werden uns in die geplante Kommission aktiv einbringen“, sagte Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE, bei der Jahrespressekonferenz der Gewerkschaft. Die Energiewende brauche einen Neustart „bei der Priorisierung der Maßnahmen, bei der Finanzierung, bei ...

Read More »

Forum Bergbau 4.0: Stand zur Digitalisierung in der Bergbauindustrie

Vom 14. bis zum 15.November 2017 trafen sich Akteure aus Wissenschaft, Industrie und Verbänden im Aachener Tivoli, um den aktuellen Stand der Digitalisierung im Bergbau zu besprechen. Organisiert wurde die Smart Mining Conference vom Institute for Advanced Mining Technologies (AMT) der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen, dem VDMA Mining und der DMT GmbH & Co. KG. Es ist die zweite ...

Read More »

Welthandel mit Steinkohle 2017 um 1,5 % gestiegen

Nach vorläufigen Berechnungen des Vereins der Kohlenimporteure e. V. (VDKi), Berlin, ist im Jahr 2017 der Welthandel mit Steinkohle um 1,5 % auf 1.140 Mio. t. gestiegen, die globale Steinkohlenförderung sogar um 2 % auf 6,9 Mrd. t. Nach einem Rückgang im Jahr 2016 – über den kürzlich erst die Internationale Energieagentur (IEA) berichtete – haben sich Förderung und Welthandel wieder erhöht. Allein ...

Read More »

Bergbaumaschinenhersteller haben die Wende geschafft

Die in Deutschland produzierenden Bergbaumaschinenhersteller haben die Wende geschafft. Nachdem die Erlöse vier Jahre in Folge gefallen waren, erwartet die Branche für das Jahr 2017 beim Umsatz eine schwarze Null. Wie der Vorsitzende des Fachverbands Mining im Verband der Deutschen Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA), Frankfurt/M., Michael Schulte Strathaus (Bild 1), mitteilte, rechnen die Bergbaumaschinenhersteller auf Basis der Zahlen für die ...

Read More »

IranConMin – der positive Trend hält an

Das Interesse an der IranConMin war auch im Jahr 2017 ungebrochen: Rd. 20.500 Besucher kamen auf die Fachmesse für Bergbau, Baumaschinen und Bausysteme, die vom 4. bis 7. November 2017 in Teheran stattfand. Knapp 300 Aussteller aus 15 Ländern zeigten auf 16.000 m2 ihr Produktportfolio. Damit konnte die 13. Ausgabe der größten Bergbau- und Baumaschinen-Fachmesse in der Region den Aufwärtstrend ...

Read More »

IMAG wird internationaler Partner der Bergbaumesse MICA

Die IMAG GmbH, München, baut ihr Engagement im Bergbausektor weiter aus. Ab sofort ist das Tochterunternehmen der Messe München internationaler Partner der Bergbaumesse MICA (Bild 1) in Algier/Algerien. Dazu haben die IMAG und Symbiose Communication Environnement kürzlich einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die nächste Ausgabe der Messe wird im September 2018 stattfinden. Die MICA (Salon International des Produits et Services pour les ...

Read More »

World Mining Congress 2018: Förderung der elementaren wissenschaftlichen und technologischen Zusammenarbeit in der Bergbauindustrie

Zwischen dem 19. und 22. Juni 2018 findet in Astana/Kasachstan die größte Branchenveranstaltung statt, bei der Fachleute und Wissenschaftler aus 50 Ländern zusammenkommen, die in den Bereichen der Entwicklung von festen Mineralvorkommen, Wissenschaft und Technologie sowie Umweltschutz und Arbeitssicherheit tätig sind – der 25. World Mining Congress (WMC) (Bild 1). Im Lauf der Jahre hat sich der WMC zu einem ...

Read More »

DMT

Zum 1. Januar 2018 hat sich die Geschäftsführung der DMT-Gruppe in Essen erweitert. Neben Prof. Eiko Räkers (CEO) und Ulrich Pröpper treten Maik Tiedemann und Jens-Peter Lux in die Geschäftsführung ein. Tiede-mann war zuletzt als Geschäftsbereichsleiter für MAN Diesel & Turbo tätig. Zum 1. Juli 2018 übernimmt er den Vorsitz der Geschäftsführung sowie die Verantwortung für das Geschäftsfeld Industrial Engineering. ...

Read More »

EWE

Urban Keussen, bisher stellvertretender Vorstandsvorsitzender beim niederländischen Übertragungsnetzbetreiber TenneT wechselt zur EWE AG, Oldenburg, und wird dort voraussichtlich zum 1. März 2018 das Amt des Technikvorstands übernehmen. Der Aufsichtsrat der EWE hat darüber hinaus Marion Rövekamp in den Vorstand des Energieunternehmens berufen. Rövekamp ist derzeit Personalmanagerin bei DB Regio und soll bei der EWE spätestens zum 1. Juli 2018 ihre ...

Read More »

Innogy

Werner Brandt ist am 31. Dezember 2017 als Aufsichtsratsvorsitzender der innogy SE, Essen, auf eigenen Wunsch ausgeschieden. Sein Nachfolger wird voraussichtlich der frühere E.ON-Finanzvorstand Erhard Schipporeit. Am 19. Dezember 2017 hat sich innogy von ihrem Vorstandsvorsitzenden Peter Terium getrennt. Über seine Nachfolge wird der Aufsichtsrat zu gegebener Zeit entscheiden.

Read More »

IWO

Die Mitglieder des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO), Hamburg, haben Holger Mark, Geschäftsführer der Deutsche AVIA Mineralöl-GmbH, neu in den Vorstand gewählt. Mark tritt die Nachfolge von Stefan Brok an, der aus dem Vorstand ausgeschieden war.

Read More »

Opal

Bei der Opal Gastransport GmbH & Co. KG, Kassel, ist Andreas Wendler seit dem 1. Dezember 2017 Mitglied der Geschäftsführung. Wendler war beim Erdöl- und Erdgasproduzenten u. a. an den Verhandlungen über die Pipeline-Projekte South Stream und North Stream 2 beteiligt.

Read More »

RAG

Bernd Tönjes, Vorsitzender des Vorstands der RAG Aktiengesellschaft, Essen, wurde bei der Herbstvollversammlung des Initiativkreises Ruhr für eine weitere zweijährige Amtszeit als Moderator gewählt.

Read More »

RAG-Stiftung

Der frühere Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU), der Oberbürgermeister der Stadt Essen, Thomas Kufen (CDU), und Andreas Reichel (FDP), Manager in der Energiewirtschaft, sind vom nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten für das Kuratorium der RAG-Stiftung benannt worden. Sie rückten für die drei Mitglieder nach, die aufgrund des Regierungswechsels in Nordrhein-Westfalen aus dem Gremium ausgeschieden sind.

Read More »

RWE

Der Aufsichtsrat der RWE Power AG, Essen, hat den stellvertretenden Leiter des Zentralbereichs Belegschaft der RAG Aktiengesellschaft, Kemo Razanica, mit Wirkung zum 1. April 2018 zum ordentlichen Vorstandsmitglied bestellt. Zum 1. Juli 2018 wird Razanica das Amt des Personalvorstands und Arbeitsdirektors von Erwin Winkel übernehmen, der in den Ruhestand tritt.

Read More »

BEUMER

Guido Hesse (50) leitet seit Kurzem den Customer Support der BEUMER Group am Hauptsitz in Beckum. In dieser Funktion steuert und koordiniert er das globale Kompetenzzentrum und legt gemeinsam mit seinem Team die technischen und organisatorischen Grundlagen von Service-Dienstleistungen für die BEUMER Produkte aus.

Read More »

BGZ

Jochen Flasbarth hat zum 1. November 2017 die Führung der im März gegründeten bundeseigenen BGZ Gesellschaft für Zwischenlagerung BGZ GmbH in Essen übernommen. Er übt diese Aufgabe ohne Gehalt parallel zu seinem Amt als verbeamteter Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMU) aus.

Read More »

DVGW

Der Vorstandsvorsitzende der Thüga AG, Michael Riechel, ist zum neuen Präsidenten des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW), Bonn, gewählt worden.

Read More »

EWE

Der bisherige Finanzvorstand der Vattenfall AB, Stefan Dohler, ist vom Aufsichtsrat der EWE AG, Oldenburg, zum Vorsitzenden des Vorstands berufen worden. Dohler wird das Amt zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. April 2018 antreten.

Read More »

Rosneft

Auf Vorschlag der russischen Regierung wurde Altbundeskanzler Gerhard Schröder am 29. September 2017 zunächst in den Aufsichtsrat des Mineralölunternehmens Rosneft, Moskau/Russland, und anschließend zu dessen Vorsitzendem gewählt.

Read More »

Thyssengas

Thomas Gößmann ist als Nachfolger von Axel Botzenhardt seit dem 01.09.2017 Vorsitzender der Geschäftsführung der Thyssengas GmbH, Dortmund. Er ist zugleich kaufmännischer Geschäftsführer und leitet das Unternehmen gemeinsam mit Bernd Dahmen.

Read More »

Vattenfall

Anna Borg ist seit dem 1. November 2017 Nachfolgerin von Stefan Dohler als Finanzvorstand der Vattenfall AB, Solna/Schweden. Sie war zuvor Leiterin des Geschäftsbereichs Markets.

Read More »

VDMA Mining

Auf der Hauptversammlung des VDMA Mining am 23. November 2017 wurde der neue Vorstand des Fachverbands gewählt. Als Vorsitzender wurde Michael Schulte Strathaus, F. E. Schulte Strathaus GmbH & Co. KG, Werl, bestätigt. Die weiteren Mitglieder des Vorstands: Ehrenvorsitzender Peter Jochums, Hauhinco Maschinenfabrik G. Hausherr, Jochums GmbH & Co. KG, Sprockhövel, Corinna Both, CFT GmbH, Gladbeck, Torsten Gerlach, thyssenkrupp Industrial ...

Read More »

Voith GmbH & Co. KGaA

Der Gesellschafterausschuss der Voith Management GmbH, Heidenheim, hat die Nachfolge des langjährigen Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung, Hubert Lienhard, entschieden. Stephan Schaller, derzeit Mitglied des Voith-Gesellschafterausschusses und Leiter der globalen Motorradsparte der BMW Group, wurde zum Nachfolger bestellt. Lienhard, der den Konzern seit dem Jahr 2008 führt, wird 2018 planmäßig in den Ruhestand gehen. Der Wechsel an der Konzernspitze findet zum 01. ...

Read More »

Wintershall

Der Öl- und Gaskonzern Wintershall, Kassel, hat Hugo Dijkgraaf zum Managing Director seines norwegischen Tochterunternehmens berufen. Er ist damit Nachfolger von Bernd Schrimpf, der in den Ruhestand wechselte.

Read More »

RAG-Stiftung zieht positive Bilanz nach zwei Jahren „Glückauf Zukunft!“

Vor rund zwei Jahren haben die in Essen beheimatete RAG-Stiftung, RAG Aktiengesellschaft und Evonik Industries AG zusammen mit der IG BCE, Hannover, das Projekt „Glückauf Zukunft!“ zum Auslauf des deutschen Steinkohlenbergbaus Ende 2018 ins Leben gerufen. Das Programm würdigt seine historischen Leistungen und setzt zugleich Signale des Aufbruchs für die Zeit danach. Die Zwischenbilanz macht Mut. Die ersten Projekte fanden ...

Read More »

Neues Quartier am Shamrockring

Das RAG-Gelände am Shamrockring soll in den nächsten Jahren zu einem Wohn- und Geschäftsquartier umgebaut werden. Die Essener FAKT AG hat das Areal gekauft und plant auf dem 10 ha großen Gelände in Herne viel in den bestehenden Gebäuden zu realisieren. Das kündigte FAKT AG-Vorstandsvorsitzender Prof. Hubert Schulte-Kemper bei einem Pressegespräch im RAG Casino, der historischen Mulvany-Villa gemeinsam mit Bernd ...

Read More »

STEAG-Tochter Mingas-Power treibt Projekt „Haldenwind“ voran

Geröll und Krater soweit das Auge blickt – auf dem einer Mondlandschaft gleichenden Plateau der Halde Kohlenhuck im Moerser Norden haben die Projektpartner Mingas-Power, ENNI Energie & Umwelt Niederrhein (ENNI) und RAG Montan Immobilien (RMI) den Windpark Kohlenhuck offiziell in Betrieb genommen. Die Mingas-Power, ein Gemeinschaftsunternehmen von STEAG New Energies und RWE Power, hält 33 % der Anteile an den vier ...

Read More »

Agora-Rechtsgutachten zum Kohleausstieg ist unzulänglich, oberflächlich und rein ideologisch motiviert

„Unzulänglich, oberflächlich und rein ideologisch motiviert“ – so bewertet der DEBRIV, Berlin, das von Agora Energiewende vorgelegte Rechtsgutachten zum Kohleausstieg. Ausgesprochen problematisch ist dabei, mit welcher Leichtigkeit Agora über grundgesetzlich geschützte Positionen hinweggeht. In seiner Bewertung führt der DEBRIV konkrete juristische Schwachstellen in dem Gutachten auf, das sich selbst als Analyse des Urteils des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) vom 06.12.2016 zur 13. ...

Read More »

Neues Führungsteam will mehr Freiheiten für Beschäftigte bei der Arbeitszeit

Nach den Wahlen zum geschäftsführenden Hauptvorstand stellt sich das Führungsteam der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), Hannover, neu auf. Die Herausforderungen der Digitalisierung rücken künftig noch stärker in den Fokus der Gewerkschaft. Das spiegelt sich wider in einem eigenen Vorstandsbereich, den Francesco Grioli übernehmen soll. Der bisherige Landesbezirksleiter Rheinland-Pfalz/Saarland ist am 6. Oktober 2017 in den geschäftsführenden Hauptvorstand der ...

Read More »

Industrie 4.0 – Klares Bekenntnis zum heimischen Bergbau notwendig

Die Vereinigung Rohstoffe und Bergbau e. V. (VRB), Berlin, hat anlässlich ihrer Jahrestagung am 28. September 2017 ein klares Bekenntnis der Politik zur heimischen Rohstoffgewinnung gefordert. Eine Industriegesellschaft kommt ohne Versorgungssicherheit für eine Vielzahl von Rohstoffen nicht aus. Dies gilt gerade, wenn die Wirtschaft wie in Deutschland stark auf den Export ausgerichtet ist. „Rohstoffe – und damit auch Bergbau – stehen ...

Read More »

Verleihung des Helmuth Burckhardt-Preises 2017

Der Helmuth Burckhardt-Preis der Vereinigung Rohstoffe und Bergbau (VRB), Berlin, ging in diesem Jahr an den jungen Master of Science (M. Sc.) Kian Will aus Zell (Bild 1). Der Fachspitzenverband des deutschen Bergbaus sprach dem Jungakademiker anlässlich der Mitgliederversammlung am 28. September 2017 in Berlin den Preis zu. Der Burckhardt-Preis wird seit dem Jahr 1971 jährlich für hervorragende Examensleistungen im ...

Read More »

Beste Abschlussarbeit der Tagung: THGA-Student erhält Oskar-Niemczyk-Preis in Österreich

Wie lässt sich die Welt dauerhaft mit Energie versorgen? Und wie gelingt in Zukunft ein nachhaltiger Umgang mit Rohstoffen? Darüber tauschen sich Experten regelmäßig auf der Tagung „Bergbau, Energie und Rohstoffe“ des Deutschen Markscheider-Vereins (DMV) aus. In diesem Jahr fand das Treffen an der Montanuniversität im österreichischen Leoben statt. Auch Fachleute der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA), Bochum, nutzten das ...

Read More »

Rohstoffstudie Subsahara-Afrika

Nach intensiver aktueller Recherche und gemeinschaftlicher Bearbeitung veröffentlichten das Netzwerk Bergbauwirtschaft der EnergieAgentur.NRW (EA), Düsseldorf, und die Deutsche Rohstoffagentur (DERA), Berlin, in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) eine gemeinsame Studie über die Rohstoffsituation und über aktuelle Entwicklungen im Rohstoffsektor von 31 Ländern des Subsahara-Afrika (Bild 1). Deutschland ist in hohem Maß nicht nur auf den Export an Waren, ...

Read More »

BIOMOre – Ein alternatives Bergbaukonzept

Am 28. September 2017 fand am Geschäftssitz von KGHM in Lubin/Polen eine Pressekonferenz zur Vorstellung der unterirdischen BIOMOre-Anlage statt, in der das neuartige In-situ-Biolaugungs-konzept unter realistischen Bedingungen getestet wird. Diese Veranstaltung fand unter dem Vorsitz von Katarzyna Rogóż, der Koordinatorin BIOMOre, KGHM Polska Miedź, und von Paulina Mołodyńska-Glapska, der Projektmanagerin der Abteilung Forschung und Entwicklung bei KGHM Polska Miedź, statt. ...

Read More »

Neue internationale Norm zur Reduzierung von Bergwerksunfällen

Kommt es in einer Mine zu einem Zwischenfall, ist die Ermittlung der genauen Ursachen oftmals schwierig. Da viele Faktoren im Spiel sind, kann es zu einer Vielzahl von Unfällen kommen. Ein wichtiger Schritt bei der Vermeidung dieser Unfälle ist die Klassifizierung nach Art und Ursache, und hier kommt ISO 19434 ins Spiel. Die Norm wurde vom technischen ISO-Ausschuss für Bergbau ...

Read More »

bauma CONEXPO AFRICA: zahlreiche Branchengrößen sind dabei

Die wirtschaftliche Erholung in der Subsahara-Region sowie positive Marktchancen in Südafrika spiegeln sich in den Anmeldungen zahlreicher Unternehmen zur kommenden bauma CONEXPO AFRICA wider. Die dritte Ausgabe der internationalen Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge findet vom 13. bis 16. März 2018 im Johannesburg Expo Centre in Südafrika statt (Bild 1). Elaine Crewe, Geschäftsführerin des Messeveranstalters BC Expo South ...

Read More »