Home » Archiv Personalnachrichten (page 2)

Archiv Personalnachrichten

Edis

Als Nachfolger von Bernd Dubberstein, der in den Ruhestand wechselte, hat Alexander Montebaur am 1. Januar 2017 den Vorsitz im Vorstand des Netzbetreibers Edis AG, Fürstenwalde, übernommen.

Read More »

Eurogas

Als Nachfolger von Gertjan Lankhorst von GasTerra ist Klaus Schäfer, Chief Executive Officer (CEO) der Uniper SE, neuer Präsident des Verbands Eurogas in Brüssel/Belgien geworden.

Read More »

EWE

Der Aufsichtsrat der EWE AG, Oldenburg hat dem Wunsch von Ines Kolmsee entsprochen, sie von ihrem Amt als Technikvorstand der EWE AG mit Wirkung zum 31. Dezember 2016 zu entbinden. Es greifen nun zunächst die allgemeinen Vertretungsregelungen des Vorstands. Über die Frage einer Nachbesetzung wird zu Beginn des Jahres 2017 entschieden werden.

Read More »

K+S Kali GmbH

Ralph Jäger, Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor mit der Zuständigkeit für die Bereiche Finance & Controlling, Human Resources, Structure & Organisation sowie Compliance bei der K+S Kali GmbH, Kassel, hat das Unternehmen zum 30. November 2016 verlassen. Damit besteht die Geschäftsführung seit dem 1. Dezember 2016 und bis auf Weiteres aus zwei Mitgliedern. Alexa Hergenröther, die seit Juni 2014 die ...

Read More »

LEAG

Die Aufsichtsräte der Lausitz Energie Bergbau AG und Lausitz Energie Kraftwerke AG (LEAG), Cottbus, haben in ihrer jüngsten Sitzung Markus Binder, bisher kaufmännischer Vorstand bei der Grosskraftwerk Mannheim AG zum 1. März 2017 in den Vorstand der beiden Unternehmen berufen. Er übernimmt dort das Finanzressort als Nachfolger von Helmar Rendez. Der bisherige Finanzvorstand Rendez hatte im Oktober den Vorsitz des ...

Read More »

Nord Stream

Altkanzler Gerhard Schröder hat seit mindestens Ende Juli 2016 den Vorsitz des Verwaltungsrats der für die Gaspipeline-Betreibergesellschaft Nord Stream 2 AG in Zug/Schweiz übernommen. Er bleibt gleichzeitig Vorsitzender der alten Gesellschaft Nord Stream.

Read More »

BDEW

Roger Kohlmann ist Ende September 2016 aus der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands der Deutschen Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW), Berlin, ausgeschieden. Für ihn rückt Andrees Gentzsch, bisher Geschäftsführer des Bereichs Recht in die Hauptgeschäftsführung auf.

Read More »

BDI

Im April 2017 übernimmt Joachim Lang, derzeit Leiter der Berliner Repräsentanz der E.ON SE, die Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands der Deutschen Industrie e. V. (BDI) in Berlin. Er wird damit Nachfolger von Markus Krebber, der in die IT-Industrie wechselt.

Read More »

DRV KBS

Den jährlich wechselnden Vorsitz in den Selbstverwaltungsorganen der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS), Bochum, übernahm zum 1. Oktober Prof. Dr. Karl Friedrich Jakob. Er folgte auf die Versichertenvertreterin Edeltraud Glänzer.

Read More »

Entso-E

Der Verband der europäischen Übertragungsnetzbetreiber Entso-E, Brüssel/Belgien, erhält mit Laurent Schmitt Anfang 2017 einen neuen Generalsekretär. Schmitt ist bisher Global Smart Grid Strategy Leader bei General Electric. Er folgt bei Entso-E auf Konstantin Staschus.

Read More »

Gazprom

Die Gazprom Germania GmbH, Berlin, hat seit dem 19. September 2016 eine neue Geschäftsführung. Mikhail Sereda und Nikolai Dubik folgten auf Vyacheslav Krupenkov und Andrey Biryulin.

Read More »

K+S AG

Der Aufsichtsrat der K+S Aktiengesellschaft, Kassel, hat zum 1. Januar 2017 Otto Lose für den Geschäftsbereich Kali- und Magnesiumprodukte in den Vorstand des Unternehmens berufen.

Read More »

RWE

Rolf-Martin Schmitz ist seit dem 15. Oktober neuer Vorstandsvorsitzender der RWE AG, Essen. Finanzvorstand dieses Unternehmens wurde Markus Krebber. Der bisherige RWE-Vorstandsvorsitzende Peter Terium übernahm nach dem Börsengang der innogy SE deren Vorstandsvorsitz. Zur innogy SE wechselte auch der bisherige RWE-Finanzvorstand Bernhard Günther in gleicher Funktion. Uwe Tigges übt das Amt des Personalvorstands zunächst für beide Gesellschaften aus.

Read More »

STEAG

Dr. Arndt Neuhaus ist neues Mitglied im Aufsichtsrat der STEAG GmbH, Essen. Der Unternehmensberater tritt im Aufsichtsgremium des Energieunternehmens die Nachfolge von Dietmar Bückemeyer, Vorstand der Stadtwerke Essen AG, an.

Read More »

Vattenfall

Neuer Finanzvorstand und damit Nachfolger von Ingrid Bronde bei der Vattenfall AG, Stockholm/Schweden, wurde am 1. Dezember 2016 Stefan Dohler, bisher Senior Vice President des Geschäftsbereichs Market. Nach dem Verkauf der Braunkohlentagebaue Jänschwalde, Nochten, Welzow-Süd und Reichwalde sowie der Kraftwerke Jänschwalde, Boxberg, Schwarze Pumpe und eines 50 %-Anteils am Kraftwerk Lippendorf hat Hartmuth Zeiß den Vorstandsvorsitz der Vattenfall Europe Mining AG ...

Read More »

VNG

Vorstandsvorsitzender der Verbundnetz Gas AG (VNG), Leipzig, und damit Nachfolger von Karsten Heuchert ist seit dem 1. Oktober 2016 Ulf Heitmüller, zuvor Leiter des Geschäftsbereichs Handel der Energie Baden-Württemberg AG (EnBW).

Read More »

Wingas

Seit Oktober 2016 ist Dmitry Kotulskiy Sprecher der Geschäftsführung der Wingas GmbH, Kassel. Er löste Gerhard König ab, der das Unternehmen verlassen hat.

Read More »

BfE

Der bisherige Präsident des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS), Wolfram König, wird Präsident des vor zwei Jahren neu gegründeten Bundesamts für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE), Berlin. Das BfE wurde bisher kommissarisch von Ewold Seeba geleitet, der nun zur Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) wechselt.

Read More »

BGE

Im Rahmen der Neuorganisation im Endlagerbereich wurden die bisherigen Aufgaben zur Planung, Errichtung, zum Betrieb und zur Stilllegung von Endlagern, die beim Bundesamt für Strahlenschutz (BfS), der Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern für Abfallstoffe (DBE) sowie der Asse GmbH lagen, der neu gegründeten Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE), Peine, übertragen. Die Geschäftsführung der BGE übernehmen die bisherige Parlamentarische Staatssekretärin ...

Read More »

BP Europa SE

Michael Schmidt, seit Mai 2012 Vorsitzender des Vorstands der BP Europa SE, Bochum, verlässt das Unternehmen. Sein Nachfolger wird zum 1. Januar 2017 Wolfgang Langhoff, zuletzt zuständig für den Bereich Portfolio-Strategie mit der Auflösung des Ruhr Oel Joint Ventures zwischen BP und der russischen Rosneft.

Read More »

E.ON

Seit dem 1. August 2016 leitet Matthew Timms als Chief Digital Officer die neu geschaffene Digital Business Unit der E.ON SE, Düsseldorf. Timms verantwortete zuvor das digitale Geschäft der SAP AG in London.

Read More »

Gazprom

Der bisherige Hauptgeschäftsführer der Gazprom Germania GmbH, Berlin, Vyacheslav Krupenkov, scheidet nach Erreichen des Rentenalters aus dem Unternehmen aus. Alleiniger Geschäftsführer ist nun Andrey Biryulin.

Read More »

K + S AG

Der Aufsichtsrat der K + S Aktiengesellschaft, Kassel, hat in seiner Sitzung am 24. August 2016 Dr. Burkhard Lohr zum künftigen Vorstandsvorsitzenden des Unternehmens ernannt. Lohr, derzeit Finanzvorstand bei K + S, wird ab dem 12. Mai 2017 die Nachfolge von Norbert Steiner antreten, der in den Ruhestand wechselt. Über die Besetzung der weiteren Vorstandsmandate – Finanzvorstand, Vorstand Geschäftsbereich Kali- und Magnesiumprodukte – wird ...

Read More »

MIBRAG

Nachfolger von Joachim Geisler als Vorsitzender der Geschäftsführung der Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG), Zeitz, wurde zum 1. Juli 2016 Armin Eichholz, zuvor Leiter der Sparte Braunkohlen-kraftwerke bei der RWE Power AG.

Read More »

Total

Am 8. Juli 2016 hat Bruno Daude-Lagrave die Geschäftsführung der Total Deutschland GmbH, Berlin, übernommen. Er leitete zuletzt AS24, die LKW-Automatentankstellensparte von Total. Daude-Lagrave folgte auf Hans-Christian Gützkow, der zur Konzernmutter nach Paris wechselte.

Read More »

UNFCC

Die Mexikanerin Patricia Espinosa Cantellano ist neue Leiterin des Klimasekretariats der Vereinten Nationen (UNFCC) in Bonn. Sie folgte auf Christiana Figueres aus Costa-Rica, die dieses Amt sechs Jahre lang ausübte.

Read More »

BDEW

Der Vorstand des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW), Berlin, hat Johannes Kampmann, Technischer Geschäftsführer der Städtischen Werke Magdeburg, als Präsidenten wiedergewählt. Vizepräsidenten des BDEW sind Jörg Simon, Vorstandsvorsitzender der Berliner Wasserbetriebe, Christian Meyer-Hammerström, Geschäftsführer der Osterholzer Stadtwerke, Dieter Steinkamp, Vorstandsvorsitzender der Rheinenergie AG, und Rolf Martin Schmitz, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der RWE AG.

Read More »

BVEG

Als Nachfolger von Gernot Kalkoffen, der sich nicht mehr zur Wahl stellte, wurde Martin Bachmann, Mitglied des Vorstands der Wintershall Holding GmbH, neuer Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Erdgas, Erdöl und Geoenergie e. V. (BVEG), Hannover, bisher Wirtschaftsverband Erdöl- und Erdgasgewinnung e. V. (WEG).

Read More »

EnBW

Der Aufsichtsrat der Energie Baden-Württemberg AG (EnBW), Karlsruhe, hat Lutz Feldmann zum neuen Vorsitzenden des Gremiums gewählt und damit zum Nachfolger von Claus Dieter Hoffmann.

Read More »

ExxonMobil

Neuer Vorstandsvorsitzender der ExxonMobil Central Europe Holding GmbH (EMCEHG), Hamburg, wurde am 1. Juli 2016 Florian Barsch, bis dahin Geschäftsführer der Produktionstochter ExxonMobil Production GmbH. Der bisherige Vorstandsvorsitzende Gernot Kalkoffen übernahm den Vorsitz des Aufsichtsrats.

Read More »

OMV

Nachfolger von David C. Davies als Finanzvorstand der OMV in Wien/Österreich wurde zum 1. Juli 2016 Reinhard Florey, bisher beim finnischen Edelstahlproduzenten Outokumpu. Der ehemalige Siemens-Vorstandsvorsitzende Peter Löscher wurde neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der OMV.

Read More »

THGA

An der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA) hat am 9. Mai 2016 erstmals eine Hochschulwahlversammlung die drei akademischen Vizepräsidenten gewählt: Prof. Dr. Jochen Arthkamp wird zum Vizepräsidenten für Studium und Lehre, Prof. Dr. Michael Bendrat zum Vizepräsidenten für Forschung und Entwicklung, und Prof. Dr. Ulrich Paschedag übernimmt das Amt des Vizepräsidenten für Hochschulentwicklung. Ihre Amtszeit beginnt am 1. September 2016. ...

Read More »

TU Clausthal

Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. mult. Friedrich Ludwig Wilke, von 1976 bis 1978 Rektor der Technischen Universität Clausthal (TUC), hat sich über Jahrzehnte um den internationalen Austausch von Wissen auf dem Gebiet des Bergbaus verdient gemacht. Vor drei Jahren stiftete die Society of Mining Professors/Societät der Bergbaukunde ihm zu Ehren den „Ludwig Wilke Award”. Nun hat die akademische Gemeinschaft den ...

Read More »

Wintershall

Seit dem 1. Dezember 2015 ist Thilo Wieland, bis dahin General Manager der Wintershall Libya, Vorstandsmitglied der Wintershall Holding GmbH, Kassel, für das Ressort Exploration & Produktion in Russland, Nordafrika und Südamerika.

Read More »

WEG

Der Wirtschaftsverband Erdöl- und Erdgasgewinnung (WEG), Hamburg, hat einen neuen Vorstand gewählt. Vorstandsvorsitzender und damit Nachfolger von Gernot Kalkoffen, der sich nach 13 Jahren im Amt nicht mehr zur Wiederwahl gestellt hatte, ist Martin Bachmann, Mitglied des Vorstands der Wintershall Holding GmbH. Als Stellvertretender Vorsitzender bestätigt wurde Thomas Rappuhn, Vorstandsvorsitzender der DEA Deutsche Erdoel AG. Zu weiteren Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden wurden ...

Read More »

VRB

Nachfolger von Joachim Geisler als Vorsitzender des Vorstands der Vereinigung Rohstoffe und Bergbau e. V. (VRB), Berlin, wurde Lars Kulik, Mitglied des Vorstands der RWE Generation SE und der RWE Power AG.

Read More »

THGA

Prof. Dr. Claudia Ernst übernahm als erste Frau in 200 Jahren einen Lehrstuhl an der Technischen Hochschule Georg ­Agricola (THGA) zu Bochum. Sie unterrichtet im Studiengang Angewandte Materialwissenschaften.

Read More »

RWE

Die zukünftige für erneuerbare Energien, Netze und den Vertrieb im In- und Ausland zuständige Gesellschaft (NewCo) der RWE AG, Essen, wird sechs Vorstände haben: Der Vorstandsvorsitzende der RWE AG, Peter Terium, wird Chef der neuen Gesellschaft, Bernhard Günther wird ihr Finanzvorstand, Uwe Tigges ihr Personalvorstand und Arbeitsdirektor. Hildegard Müller, vorher Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), ...

Read More »

IOGP

Neue Vorsitzende der International Association of Oil & Gas Producers (IOGP), Auderghem/Belgien, ist Monika Hausenblas, Executive Vice President Safety & Environment der Royal Dutch Shell. Sie löst an der Spitze des weltweiten Branchenverbands der Öl- und Gasförderer John Chaplin ab, Production Vice President bei Exxon Mobil.

Read More »

ENGIE

Neue Generaldirektorin des französischen Energieversorgungsunternehmens ENGIE SA in La Défense/Frankreich – früher GDF Suez – wurde Isabelle Kocher. Sie folgt auf Gérard Mestrallet, der Präsident des ENGIE-Verwaltungsrats bleibt.

Read More »

BGR

Bei der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), Hannover, ist Prof. Ralph Wetzel neuer Präsident und damit Nachfolger von Prof. Hans-Joachim Kümpel.

Read More »

BDEW

Am 1. Mai 2016 übernimmt Stefan Kapferer den Vorsitz der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin. Er ist derzeit noch stellvertretender Generalsekretär der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), Paris, und war zuvor Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), Berlin. Beim BDEW folgt er auf Hildegard Müller, die ab Mai 2016 ein Vorstandsamt innerhalb ...

Read More »

BDI

Die Zuständigkeit für internationale Rohstofffragen innerhalb der Abteilung Sicherheit und Rohstoffe beim Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. (BDI), Berlin, hat am 1. Februar 2016 Henry von Klencke übernommen.

Read More »

EURACOAL

Wolfgang Cieslik, Mitglied der Geschäftsführung der STEAG GmbH, Essen, und Vorsitzender des Vereins der Kohlenimporteure (VDKi), Hamburg, wurde am 25. Januar 2016 zum neuen Präsidenten von EURACOAL, dem internationalen Interessenverband der Kohlewirtschaft gewählt. Die Wahlperiode beträgt ein Jahr. Er folgt auf Zygmunt Łukaszczyk, den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Katowicki Holding Weglowy S. A., Polen.

Read More »

MIBRAG

Nach dem Ausscheiden von Joachim Geisler aus dem Vorstand der Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG), Zeitz, zum 31. Januar 2016 sind die Zuständigkeiten innerhalb des Führungsgremiums neu verteilt worden. Bernd-Uwe Haase verantwortet als Kaufmännischer Geschäftsführer nun zusätzlich den gesamten technischen Bereich. Heinz Junge, Geschäftsführer Personal/Arbeitsdirektor, ist darüber hinaus ab sofort für die Bereiche Kommunikation und Unternehmensentwicklung, Marketing sowie Interne Revision zuständig.

Read More »

OMV

Der bisherige Finanzvorstand des finnischen Edelstahlherstellers Outokumpu, Reinhard Florey, wird spätestens zum 1. August 2016 neuer Finanzvorstand und damit Nachfolger von David C. Davies bei der OMV AG, Wien.

Read More »

RAG

Bernd Tönjes, Vorsitzender des Vorstands der RAG Aktiengesellschaft, Herne, ist seit dem 1. Januar 2016 für zwei Jahre Moderator des Initiativkreis Ruhr in Essen. Er folgt in diesem Ehrenamt auf Klaus Engel, Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG, Essen, dessen Amtszeit nach zwei Jahren turnusgemäß endete. Nachfolger von Joachim Dutschke als Leiter des Servicebereichs Kaufmännische Dienste der RAG wurde zum 1. ...

Read More »

RWE

Arndt Neuhaus, bisher Vorstandsvorsitzender der RWE Deutschland AG, Essen, ist im Zuge der Neustrukturierung am 31. Januar 2016 aus dem Unternehmen ausgeschieden. Seine Aufgaben hat bis auf weiteres der Finanzvorstand des Unternehmens Bernd Böddeling übernommen. Lars Kulik, bisher zuständig für die Braunkohlenplanung der RWE Power AG, wird zum 1. August 2016 Mitglied des Vorstands bei der RWE Generation SE und ...

Read More »

BDEW

Neuer Vizepräsident des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin, und damit Nachfolger von Michael Feist, Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Hannover, ist Dieter Steinkamp, Vorsitzender des Vorstands der Rheinenergie AG, Köln.

Read More »

BP

Mehrere Veränderungen gab es zum Jahres-ende 2015 im Vorstand der BP Europe SE, Bochum. Neuer Finanzvorstand ist seit dem 1. Januar 2016 Thierry Rondeau. Sein Vorgänger Wolfgang Langhoff kümmert sich innerhalb des Vorstands um die Auflösung des Ruhr Oel Joint Ventures zwischen BP und Rosneft. Zum 30. November 2015 ausgeschieden ist Sabine Dietrich. Ihre Aufgaben Sicherheit und operatives Risikomanagement wurden ...

Read More »

EWE

Neuer Finanzvorstand der EWE AG, Oldenburg, wird ab 1. April 2016 Wolfgang Mücher. Das Finanzressort wird vom EWE-Vorstandsvorsitzenden Matthias Brückmann seit Oktober 2015 kommissarisch in Personalunion geleitet.

Read More »

GVSt

Prof. Dr. Franz-Josef Wodopia ist zum 31. Dezember 2015 als Geschäftsführendes Vorstandsmitglied und Hauptgeschäftsführer beim Gesamtverband Steinkohle e. V. (GVSt), Herne, ausgeschieden. Neuer Hauptgeschäftsführer ist Rechtsanwalt Michael Weberink, der bereits seit März 2015 Mitglied der Geschäftsführung des GVSt war.

Read More »

IWO

Neuer Vorstandvorsitzender des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO), Hamburg, wurde Jörg Debus, Leiter des Heizöl- und Kraftstoffgeschäfts bei der Shell Deutschland Oil GmbH, Hamburg. Er ist damit Nachfolger von Stefan Brok, der zum Jahresende 2015 als Vorstandsvorsitzender bei der Aral AG, Bochum, ausschied und deshalb den Vorsitz beim IWO abgab.

Read More »

STEAG New Energies

Seit dem 1. Januar 2016 ist Dirk Klingen neuer Sprecher der Geschäftsführung der STEAG New Energies GmbH, Saarbrücken. Er folgt auf Stephan Nahrath, der zum Jahresende 2015 zur Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG in Paderborn wechselte.

Read More »

VDKi

Am 1. Januar 2016 übernahm Prof. Dr. Franz-Josef Wodopia die Geschäftsführung des Vereins der Kohleimporteure e. V. (VDKi), Hamburg. Er ist damit Nachfolger von Rechtsanwalt Dr. Erich Schmitz, der in den Ruhestand wechselte.

Read More »

VIK

Die Hauptgeschäftsführerin des Verbands der industriellen Energie- und Kraftwirtschaft (VIK) e. V., Essen, Annette Loske, hat den Verband zum Jahresende 2015 verlassen. Barbara Minderjahn, bisher schon Mitglied der Geschäftsführung, wird den Verband bis auf weiteres allein führen.

Read More »

Wintershall

Die Wintershall Holding GmbH, Kassel, hat ihren Vorstand erweitert und zusätzlich Thilo Wieland für das Ressort Exploration & Produktion in Russland, Nordafrika und Südamerika in das Gremium berufen.

Read More »

World Steel Association

Auf der Jahreskonferenz der World Steel Association im Oktober 2015 in Chicago wurde Wolfgang Eder, Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG, Linz/Österreich, erneut an die Spitze der Vereinigung gewählt. Außerdem in den Vorstand der World Steel Association gewählt wurden John Ferriola, CEO und Präsident der Nucor Corp. in Charlotte, North Carolina/USA, und Eiji Hayashida, Präsident und CEO der JFE Holdings Inc., Tokio/Japan.

Read More »

E.ON

Guido Knott, seit 2010 Bereichsleiter Politik und Kommunikation bei der E.ON SE, Düsseldorf, ist seit dem 15. November 2015 Mitglied der Geschäftsführung der künftig unter dem Namen PreussenElektra firmierenden E.ON Kernkraft GmbH in Hannover. Zum 1. Januar 2016 wird er den Vorsitz der Geschäftsführung übernehmen. Darüber hinaus wurde zum 1. Oktober 2015 Jan Homann Geschäftsführer für das neu geschaffene Ressort ...

Read More »

IPCC

Der südkoreanische Wissenschaftler Hoe Sung Lee ist zum Nachfolger des Inders Rajendra Pachauri als Chef des Intergovern-mental Panel on Climate Change (IPCC), New York, dem zwischenstaatlichen Ausschuss über Klimaveränderung der Vereinten Nationen (UN), gewählt worden.

Read More »

Schalker Eisenhütte

Zum Jahresende 2015 wird Dr. Andreas Merchiers aus der Geschäftsführung der Schalker Eisenhütte Maschinenfabrik GmbH, Bochum, ausscheiden und zum 1. Januar 2016 eine Professur an der Technischen Fachhochschule (TFH) Georg Agricola zu Bochum antreten. Sein Nachfolger bei der Schalker Eisenhütte wird Karl-Heinz Rieser, zugleich Geschäftsführer der Muttergesellschaft Eickhoff Bergbautechnik GmbH in Bochum.

Read More »

Shell

Zum 1. Januar 2016 übernimmt Stijn van Els den Vorsitz der Geschäftsführung der Deutsche Shell Holding GmbH, Hamburg, von Peter Blauwhoff, der in den Ruhestand wechselt. Van Els wird gleichzeitig auch Geschäftsführer der Shell Deutschland Oil GmbH.

Read More »

TFH Georg Agricola

Nach Ablauf seiner zweiten Amtszeit ist Prof. Dr.-Ing. Christoph Dauber als Vizepräsident der Technische Fachhochschule (TFH) Georg Agricola zu Bochum auf eigenen Wunsch aus diesem Amt ausgeschieden, das er seit dem Jahr 2009 innehatte. Sein Nachfolger ist Prof. Dr.-Ing. Ulrich Paschedag, seit dem 31. August 2015 Professor für International Mining an der TFH. Am 27. November 2015 verlieh die TFH ...

Read More »

BDEW

Tilman Schwencke leitet seit dem 1. Juli 2015 den Geschäftsbereich Strategie und Politik des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin. Er wurde damit Nachfolger von Andreas Kuhlmann, der zur Deutschen Energie-Agentur (dena) gewechselt war.

Read More »

dena

Ulrich Benterbusch, seit Oktober 2014 Geschäftsführer der Deutschen Energie-Agentur (dena), Berlin, wechselte zum 1. August 2015 wieder zurück ins Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), wo er die Unterabteilung II B, Wärme und Effizienz in Industrie und Haushalten sowie nachhaltige Mobilität leitet.

Read More »

RWE N-Power

Die RWE AG, Essen, hat die Führung von N-Power, ihrer britischen Ökostrom-Tochtergesellschaft, ausgetauscht. Paul Coffey, der erst seit dem 1. April 2015 als Chief Operating Officer (COO) Vorstandsmitglied von N-Power war, leitet jetzt die Gesellschaft als Nachfolger von Paul Massara. Auch der bisherige Finanzvorstand Jens Madrian schied aus. Seinen Posten übernahm Martin Miklas, vorher Finanzvorstand der RWE Polska. Neuer COO ...

Read More »

SMT Scharf

Neuer Vorstandsvorsitzender der SMT Scharf GmbH, Hamm, ist seit dem 16. Juli 2015 Hans Joachim Theiß. Seit dem 1. Juli 2015 ist darüber hinaus Wolfgang Embert neu im Vorstand des Unternehmens. Mit Wirkung zum 1. Januar 2016 hat der Aufsichtsrat außerdem Ralf Ferdinand Oberhaus als Nachfolger von Heinrich Schulze-Buxloh, der dann in den Ruhestand eintritt, zum Mitglied des Vorstands mit ...

Read More »

VKU

Auf seiner letzten Sitzung hat der Vorstand des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU), Berlin, Guntram Pehlke, Vorstandsvorsitzender der DSW 21 Dortmunder Stadtwerke, und Achim Közle, Geschäftsführer der Stadtwerke Tübingen, in sein Präsidium gewählt.

Read More »

VDMA

Neuer Sprecher der VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau ist Rainer Hauenschild, Chief Executive Officer (CEO) Energy Solutions der Siemens AG. Seine Stellvertreter sind Jürgen Nowicki, Mitglied der Geschäftsleitung der Engineering Division der Linde AG, und Dieter Rosenthal, Mitglied des Vorstands der SMS SIEMAG AG.

Read More »

Uniper

Der bisherige Finanzchef der E.ON SE, Klaus Schäfer, wird Vorstandsvorsitzender der künftigen Uniper, der für die Erzeugungssparten Kohle, Gas und Kernenergie zuständigen Abspaltung der bisherigen E.ON SE in Düsseldorf. Das Finanzressort wird Christopher Delbrück als CFO übernehmen. Chief Operating Officer (COO) wird Eckhardt Rümmler.

Read More »

IFIEC

Annette Loske, Hauptgeschäftsführerin des Verbands der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e. V. (VIK), Essen, wurde zur neuen Präsidentin des Verbands der Industriellen Industrieverbraucher Europas (IFIEC) gewählt. IFIEC ist der europäische Dachverband des VIK.

Read More »

E.ON

In seiner Sitzung vom 27. April 2015 hat der E.ON-Aufsichtsrat über die Besetzung der Vorstandsressorts nach der Aufspaltung des bisherigen Unternehmens entschieden. Johannes Teyssen wird auch in der „neuen“ E.ON am Firmensitz Essen den Vorstandsvorsitz übernehmen. Die Geschäfte in den Kernmärkten Vertrieb und Netzaktivitäten wird Leonhard Birnbaum als Chief Regions Officer (CRO) führen. Bernhard Reutersberg übernimmt die Verantwortung als Chief ...

Read More »

dena

Nachfolger von Stephan Kohler als Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur (dena), Berlin, wurde zum 1. Juli 2015 Andreas Kuhlmann, bisher Geschäftsbereichsleiter Strategie und Politik beim Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW), Berlin.

Read More »

VDMA

Seit dem 1. März 2015 ist Matthias Zelinger neuer energiepolitischer Sprecher des Verbands deutscher Maschinen und Anlagenbau (VDMA), Frankfurt/M. Darüber hinaus bleibt er auch weiterhin Geschäftsführer des Fachverbands Power Systems innerhalb des VDMA.

Read More »

RAG-Stiftung

Vom Land Nordrhein-Westfalen wurde die Unternehmensberaterin Monika Schulz-Strelow und vom Saarland wurde der Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas neu in das Kuratorium der RAG-Stiftung, Essen, entsandt. Damit besteht das Kuratorium nun aus 14 Mitgliedern.

Read More »

ISSA Mining

Ulrich Meesmann, Vorstandsmitglied der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische  Industrie (BG RCI), Heidelberg, wurde zum Präsidenten der ISSA Mining gewählt. Er wird sein Amt  am 1. April 2016 übernehmen, wenn der derzeitige Präsident der ISSA Mining Theodor Bülhoff ausscheidet. Zum Vizepräsidenten wurde Cristian Moraga Torres, Vorstandsvorsitzender der chilenischen  Mutual de Seguridad CChC, gewählt. Er wird sich dieses Amt mit John McEndoo, ...

Read More »

EWE AG

Verantwortlich für das Ressort Vertrieb innerhalb des Vorstands der EWE AG, Oldenburg, wird ab Herbst 2015 Michael Heidkemper. Er wird damit Nachfolger von Matthias Brückmann, der ab Oktober den Vorstandsvorsitz bei EWE von Dr. Werner Brinker übernimmt. Bereits zum 1. Mai 2015 übernimmt Ines Kolmsee das Ressort Technik mit den Bereichen Erzeugung und Infrastruktur von Brinker.

Read More »

Entso-E

Auf der Versammlung des europäischen Verbandes der Übertragungsnetzbetreiber (Entso-E) in Paris wurde Peder Andreasen, Geschäftsführer des dänischen Übertragungsnetzbetreibers Energinet.dk, zum neuen Präsidenten gewählt. Er tritt das Amt am 28. Juni 2015 an und wird damit Nachfolger von Nick Winser, CEO des britischen Netzbetreibers National Grid.

Read More »

VIK

Der Vorstand des Verbandes der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e. V. (VIK), Essen, hat Barbara Minderjahn, bisher Leiterin des Berliner Büros und Mitglied der erweiterten Geschäftsführung des VIK, zur Geschäftsführerin berufen. Hauptgeschäftsführerin des VIK bleibt weiterhin Dr. Annette Loske.

Read More »