Home » Archiv Firmennews » Firmen-News 2020 » Firmen-News Ausgabe 04_2020 » Neues innovatives Seitenabdichtungskonzept macht den Unterschied
Bild 1. Das AirScrape-System eliminiert Reibung und Gurtschäden und verlängert die Lebensdauer der Förderbandanlage. Foto: ScrapeTec

Neues innovatives Seitenabdichtungskonzept macht den Unterschied

Das neue und innovative AirScrape Förderband-Seitenabdichtungssystem arbeitet auf der Basis eines neuen und revolutionären Prinzips und eliminiert Materialverschüttungen, Staubbildung und Explosionsgefahren an Übergabestellen und anderen kritischen Abschnitten der Förderkette zu 100%.

Da dieses System kontaktfrei über dem Förderband schwebt, werden Reibung und Gurtschäden eliminiert und die Lebensdauer der Förderbandanlage verlängert.

„Das AirScrape-System beinhaltet nach innen gerichtete, diagonale, aus gehärtetem Stahl gefertigte Lamellen und arbeitet nach einem neuen Prinzip, bei dem es 1-2 mm links und rechts über dem Förderband schwebt. Die Lamellen lenken größere Partikel nach innen, während sie den Luftsog des Förderbandes und des geförderten Materials nutzen. Luft von außerhalb wird dadurch in die Bandmitte gesogen und so fließen Staub und Feinpartikel in den Förderstrom zurück“, erklärt Thorsten Koth, Vertriebsleiter der ScrapeTec Trading GmbH. „Durch diese diagonal angeordneten Lamellen und die Geschwindigkeit des laufenden Bandes wird Luft von außen nach innen gesaugt. Dadurch kann weder Staub noch Material austreten.

„Herkömmliche Seitenabdichtungen werden gegen das Förderband gedrückt, um Staub und Material in der Mitte des Bandes zu halten, aber nach einiger Zeit kann der Verschleiß der Seitenabdichtung und des Bandes dazu führen, dass Material und Staub entweichen. Material, das an Übergabepunkten verschüttet wird, muss entfernt und die Seitenabdichtungen und Übergabepunkte des Bandes regelmäßig gewartet werden.“

Mit dem staub- und kontaktfreien Seitenabdichtungssystem AirScrape für Bandförderer gibt es keinen Bandkontakt und somit keinen Verschleiß oder Beschädigungen (Bild 2). Durch den kontaktfreien Betrieb der AirScrape Seitenabdichtung entfällt der durch die Reibung entstehende Widerstand. Dadurch verringert sich der Leistungsbedarf der Antriebe, was eine zusätzliche Kostenersparnis bedeutet.

Bild 2. Mit dem staub- und kontaktfreien Seitenabdichtungssystem AirScrape für Bandförderer gibt es keinen Bandkontakt und somit keinen Verschleiß oder Beschädigungen. Foto: ScrapeTec

„Studien zeigen, dass das AirScrape-System auch drei Jahre nach Installation und bei kontinuierlichem Einsatz unter rauen Bedingungen kaum Verschleißerscheinungen zeigt. Die Betriebskosten werden auch deshalb gesenkt, weil weder das Auffangen oder Beseitigen von Verschüttungen noch regelmäßige Wartung oder hoher Ersatzteilbedarf erforderlich sind.

Die AirScrape Module von 2 m Länge in rechter und linker Ausführung sind bis zur jeweils gewünschten Länge kombinierbar. Der AirScrape wird in drei Basisbreiten zwischen 100 mm und 55 mm angeboten. Damit werden alle unterschiedlichen Bandbreiten und Schurrengrößen abgedeckt. Für mehr Flexibilität auf der Förderbandanlage ist dieses System vollständig erweiterbar.

Das AirScrape-System wird mit Abstandhaltern montiert, wobei die Lamellen direkt über dem Band schwebend gelagert sind. Die Befestigung erfolgt an der Außenseite der Schurre unter Verwendung vorhandener Klemmsysteme oder eines einfachen Schrauben-Mutter-Systems. Die Funktionseinheit des AirScrapes ist höhenverstellbar, um sich den Konturen der Förderbandrollen und dem Muldungswinkel des Bandes optimal anzupassen.

Die langlebige Trägereinheit besteht aus nicht brennbaren und antistatischen Polyurethan-Materialien und Lamellen aus Hardox/Edelstahl. FDA-zugelassene Materialien sind für spezielle Förderbandanwendungen ebenfalls erhältlich.

Dieses System – in Deutschland von der ScrapeTec Trading GmbH nach höchsten Qualitätsstandards entwickelt und hergestellt – ist von BLTWORLD in ganz Afrika und den Inseln im Indischen Ozean lieferbar, von Grupo-ISC in ganz Südamerika und von der Scrapetec Trading GmbH für den Rest der Welt. Unser Team bietet Bewertungen und Lösungen für die Planung und Umsetzung jedes Projekts. Die korrekte Installation der geeigneten Ausrüstung gewährleistet Kosteneffizienz, optimale Leistung und Sicherheit, reduziert das Ausfallrisiko und verlängert die Lebensdauer des Fördersystems.

Weitere Informationen:
ScrapeTec Trading GmbH
www.scrapetec-trading.com

Online_Abonnement