Home » Author Archives: Redaktion

Author Archives: Redaktion

BEUMER erhält Auftrag für den Bau einer Muldengurt-Förderanlage in der Prairie Eagle Mine, Illinois/USA

Die BEUMER Group, Beckum, hat in den USA den Auftrag für die Konstruktion, Lieferung und Montage einer fast 6,5 km langen Förderanlage für die Prairie Eagle Mine von Knight Hawk Coal in Ilinois erhalten (Bild 1). Prairie Eagle ist das größte Kohlebergwerk von Knight Hawk und als eines der effizientesten Untertagebergwerke der USA bekannt. Das Unternehmen hat eine Jahresproduktion von ...

Read More »

Epiroc präsentiert Serpent Automatic – ein vollautomatisiertes Bewetterungssystem

Epiroc bringt sein erfolgreiches Serpent Bewetterungssystem auf ein neues Level und führt die vollständige Automatisierung ein. Serpent Automatic (Bild 1) steht für bessere Luftqualität bei optimalem Wetterstrom und geringerem Energieaufwand. Somit trägt es zu einer deutlichen Verringerung der Bewetterungskosten bei. “Es handelt sich um weit mehr als ein effizientes Bewetterungssystem”, sagt Antje Matthäus, Produktmanagerin Maschinentechnik unter Tage bei Epiroc. „Mit ...

Read More »

Schon der Einfachheit halber

Auf der SIM 2018, die vom 17. bis 19. Oktober 2018 im französischen Clermont-Ferrand stattfindet, präsentiert die Flexco Europe GmbH, Rosenfeld, auf Stand F40 zukunftsweisende Lösungen, die Betreibern von Förderanlagen das Leben deutlich einfacher machen: Materialrücktrag, Bandschieflauf, Materialverlust und Bandschlupf können sie von vornherein vermeiden. Der Spezialist zeigt u. a. die Bandzentrierstation PTEZ, die einen Schieflauf des Bands erkennt und dieses wieder ...

Read More »

Neue Referenz in 14 t-Klasse

Mit der Neuentwicklung LF14 präsentiert der deutsche Hersteller GHH Fahrzeuge GmbH, Gelsenkirchen, den weltstärksten Fahrlader in der 14 t-Nutzlastklasse (Bild 1). Durch substanzielle Fortschritte auch in anderen Bereichen, etwa in der Bedienergonomie, darf der LF14 ohne Weiteres als neue Referenz in dem Produktfeld gelten. Damit hat GHH die Messlatte im Markt einmal mehr angehoben: „Kein Fahrlader in dieser Klasse bietet derzeit ...

Read More »

„Mining Experience“ – Wirtschaftsminister Pinkwart informiert sich in Wuppertal über digitale Technologien im modernen Bergbau

Auf Einladung der Komatsu Germany GmbH, Düsseldorf, besichtigte Nordrhein-Westfalens Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Andreas Pinkwart den Steinbruch der Kalkwerke Oetelshofen in Wuppertal. Gemeinsam mit den Mitgliedern der Geschäftsführung der Komatsu Germany GmbH, Taiichiro Kitatani, Ralf Petzold und Göksel Güner, informierte sich der Minister über den Einsatz digitaler Technologien in modernen Bergbaubetrieben, z. B. bei der Datengewinnung und -analyse auf einer ...

Read More »

Professionalität als Strategie

Auch in der Gewinnung und Weiterverarbeitung von Gesteinsprodukten bilden in Deutschland viele Mittelständler das wirtschaftliche Fundament und behaupten sich im harten Wettbewerb. Ein geradezu klassisches Beispiel ist die Otterbein Zement- und Kalkwerke GmbH & Co. KG im hessischen Großenlüder-Müs, nordwestlich von Fulda. Bereits seit dem Jahr 1889 gewinnt das Familienunternehmen hier im Steinbruch etwa 500.000 t/a Muschelkalk. Als erfahrener Leiter ...

Read More »

TAKRAF Germany hat ersten Erfolg mit HPGR in der Türkei

Die TAKRAF GmbH, Leipzig, erhielt kürzlich den Auftrag für die Lieferung von zwei Hochdruck-Rollenpressen (HPGR) für ein Zementwerk in der Türkei. Die Rollenpressen (Bild 1) wurden von Anfang an auf Wartungsfreundlichkeit ausgelegt. Ziele der Entwicklung waren u. a., den Fokus auf den Austausch von Verschleißteilen zu legen und durch integrierte Wartungswerkzeuge die Stillstandzeiten zu reduzieren. Ein weiteres Ziel war die Konstruktion ...

Read More »

Surface Miner bieten Einsparpotenzial beim Kohleabbau

Schon seit geraumer Zeit setzen Minenbetreiber bei der Kohlegewinnung neben dem konventionellen Abbauverfahren mittels Rip-and-Stack oder Drill-and-Blast verstärkt auf die alternative Methode: den Abbau mit Surface Minern. Diverse Studien und Tests zeigen, dass sich mit Surface Minern erhebliche Vorteile ergeben sowohl wirtschaftlich als auch im Hinblick auf das Endprodukt. Die maßgeblichen Vorzüge der Wirtgen Surface Mining-Technologie beinhalten: • selektiver Abbau, ...

Read More »

BDEW

Der Vorstand des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin, hat am 12. Juni 2018 Marie-Luise Wolff, Vorstandsvorsitzende der ENTEGA AG, zur neuen BDEW-Präsidentin gewählt. Der bisherige Verbandspräsident Johannes Kempmann, Technischer Geschäftsführer der Städtischen Werke Magdeburg, hatte nach zwei Amtszeiten nicht wieder kandidiert.

Read More »

CEDEC

Andreas Feicht, Vorstandsvorsitzender der WSW Energie & Wasser AG sowie Vizepräsident des Verbands kommunaler Unternehmen e. V. (VKU), ist vom CEDEC Board of Directors zum neuen Präsidenten der Federation of Local Energy Companies (CEDEC), Brüssel/Belgien, gewählt worden.

Read More »

DEBRIV

Helmar Rendez, Vorstandsvorsitzender der LEAG, ist neuer Vorsitzender des Deutschen Braunkohlen-Industrie-Vereins (DEBRIV), Berlin. Er wurde von der Mitgliederversammlung anlässlich des diesjährigen Braunkohlentags in sein neues Amt gewählt. Neuer stellvertretender Vorsitzender wurde Lars Kulik, Mitglied des Vorstands der RWE Power AG

Read More »

GVSt

Jürgen-Johann Rupp, Mitglied des Vorstands der RAG Aktiengesellschaft, ist mit Wirkung vom 24. Mai 2018 zum neuen Präsidenten des Gesamtverbands Steinkohle e. V. (GVSt), Essen, gewählt worden. Er folgt auf Bernd Tönjes, neuer Vorstandsvorsitzender der RAG-Stiftung, der das GVSt-Mandat gleichzeitig mit seiner Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender der RAG Aktiengesellschaft zum 23. Mai 2018 niedergelegt hat.

Read More »

RAG

Neuer Leiter des Zentralbereichs Kommunikation und Nachhaltigkeit bei der RAG Aktiengesellschaft, Essen, ist seit dem 1. Juli 2018 Erich Kometz. Er ist in dieser Funktion Nachfolger von Prof. Eberhard Schmitt. Stellvertreter von Kometz ist Christoph Beike zusätzlich zu seiner Funktion als Leiter des Bereichs Presse/Öffentlichkeitsarbeit/Public Affairs. Nachfolgerin von Kometz als Leiterin des Bereichs Interne Kommunika­tion/Nachhaltigkeit ist Stefanie Kurkamp.

Read More »

RWE

Ralf Giesen, bisher Mitglied der Geschäftsführung beim Wohnungsunternehmen Vivawest GmbH, wird zum 1. August 2018 neuer Personalvorstand bei der RWE Power AG, Essen. Er tritt damit die Nachfolge von Erwin Winkel an, der Ende Juni 2018 in den Ruhestand tritt.

Read More »

Sandvik

Mit Wirkung vom 1. Juni 2018 wurde Friedrich Hirtler zum Geschäftsführer der Sandvik Mining and Construction Central Europe GmbH, Essen, berufen, nachdem er bereits seit Dezember 2017 neben seiner laufenden Funktion als Sales Manager Parts and Services diese Aufgabe kommissarisch übernommen hatte. In seiner neuen Position gehört er gleichzeitig dem Managementteam für das Vertriebsgebiet Nordeuropa an. Hirtler berichtet direkt an ...

Read More »

Staatskanzlei Brandenburg

Klaus Freytag, ehemals Leiter des Landes­bergamts Brandenburg und seit dem Jahr 2015 Leiter der Abteilung Energie und Rohstoffe im Ministerium für Wirtschaft und Energie des Lands Brandenburg, ist von Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) als neuer Lausitz-Koordinator der Staatskanzlei ernannt worden. Freytag hat seinen Amtssitz in Cottbus.

Read More »

Gut ein Jahr vor Ende des deutschen Steinkohlenbergbaus – RAG-Stiftung verzeichnet bestes Ergebnis seit Bestehen

Die RAG-Stiftung, Essen, hat auch im Jahr 2016 ihre erfolgreiche Arbeit fortgesetzt und bereitet sich weiterhin systematisch auf das Auslaufen des deutschen Steinkohlenbergbaus Ende 2018 vor. Anlässlich des Presse-Jahresgesprächs am 30. Mai 2017 in Essen zog der Vorstand Bilanz aus den ersten zehn Jahren der RAG-Stiftung und machte deutlich, dass die Weichen auch für eine erfolgreiche Folgezeit gestellt sind. Bei ...

Read More »

Trainingsbergwerk Recklinghausen soll erhalten bleiben

Das Wirtschaftsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, die Stadt Recklinghausen und die RAG Aktiengesellschaft, Herne, setzen sich für den Erhalt des Trainingsbergwerks in Recklinghausen-Süd ein. Das erklärten Wirtschaftsminister Garrelt Duin, Oberbürgermeister Christoph Tesche und RAG-Direktor Stefan Hager bei einem Besuch (Bild 1). Minister Duin: „Die Anlage ist in dreierlei Hinsicht ein Gewinn: Zum einen vermittelt sie ein faszinierend realistisches Bild von der ...

Read More »

Grundsteinlegung für die Erweiterung der Energiezentrale der TU Darmstadt

Die Energiezentrale der TU Darmstadt wird um einen Neubau erweitert: Das Gebäude wird eine komplexe Kälteversorgungsanlage sowie ein hocheffizientes Blockheizkraftwerk (BHKW) aufnehmen. Am 12. Mai 2017 wurde feierlich der Grundstein gelegt (Bild 1). Die TU Darmstadt wird seit dem vorigen Jahr im Rahmen eines langfristigen Contracting-Vertrags mit der Projektgesellschaft ENTEGA STEAG Wärme GmbH mit Wärme, Kälte und Strom versorgt. Wichtige ...

Read More »

Bergbauspuren und Nachbergbauforschung: Kolumbianischer Ingenieurnachwuchs im Revier

Rd. 9.000 km Luftlinie liegen zwischen dem kolumbianischen Medellín und Bochum in Deutschland. Über diese große Entfernung hinweg gibt es jedoch eine Gemeinsamkeit: Beide Städte sind Standorte bedeutender rohstoffwissenschaftlicher Hochschulen. Die Universidad Nacional de Colombia (UNAL) und die Technische Hochschule Georg Agricola (THGA) verbindet seit dem Jahr 2015 eine Partnerschaft. Jetzt besuchte erstmals eine 15-köpfige Studierendengruppe der UNAL die THGA ...

Read More »

Mining the future

Mehr als 370 Experten und Entscheider trafen sich am 1. und 2. Juni beim diesjährigen Bergbauforum und informierten sich über neue Trends in der Rohstoffindustrie, tauschten sich aus und erweiterten ihr Netzwerk für die zukünftige Zusammenarbeit (Bild 1). Die Teilnehmerliste war international besetzt. So konnten Besucher aus 18 Ländern begrüßt werden, u. a. aus Kanada, Chile, Finnland, Australien und der Mongolei. ...

Read More »

THEnergy analysis: Solar-Diesel und Wind-Diesel Microgrids für netzferne Minen gewinnen an Momentum – Neue Projekte erwartet

Iamgold teilte offiziell mit, seine Essakane-Goldmine in Burkina Faso mit einem 12,5 MW Solarkraftwerk zu erweitern. Das kanadische Unternehmen unterzeichnete mit dem französischen Elektrizitätsanbieter EREN einen Stromabnahmevertrag über anfänglich 15 Jahre. Die internationale Wärtsilä-Gruppe mit Hauptsitz in Finnland wird Integration und Bau des Solarkraftwerks übernehmen. Ein anderes kanadisches Bergbau-unternehmen, Nevsun, folgte und kündigte eine 7,5 MW Solaranlage zur Dieselreduzierung für seine ...

Read More »

ERCOSPLAN Symposium „Die Kaliindustrie im 21. Jahrhundert“

Anlässlich ihres Doppeljubiläums 65 Jahre Kaliprojektierung made in Erfurt und 25 Jahre ERCOSPLAN veranstaltete die in Erfurt ansässige ERCOSPLAN Unternehmensgruppe ein Internationales Symposium zum Thema „Die Kaliindustrie im 21. Jahrhundert – Rohstofferkundung, Rohstoffgewinnung, Rohstoffaufbereitung sowie Entsorgung der dabei anfallenden Rückstände” vom 08. bis 10. Juni 2017 in der thüringischen Landeshauptstadt. Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten Bodo Ramelow. ...

Read More »

bauma CONEXPO AFRICA: Ausrüsten für positives Wachstum

Die dritte Auflage der Internationalen Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge bauma CONEXPO AFRICA findet vom 13. bis 16. März 2018 in Johannesburg/Südafrika statt. Im Johannesburg Expo Centre (JEC) steht eine Fläche von mehr als 68.000 m2 bereit, um die Stände und Exponate der über 600 erwarteten Aussteller aufzunehmen. Afrikas führende Messe für die Bau- und Bergbaumaschinenindustrie zieht einheimische ...

Read More »

BEE

Neuer Geschäftsführer beim Bundesverband Erneuerbare Energie e. V. (BEE), Berlin, ist seit dem 01. August 2017 Peter Röttgen, der zuvor das E.ON-Innovationszentrum für Energiespeicherung des Konzerns bis zu dessen Aufspaltung leitete. Harald Uphoff, der nach dem Ausscheiden von Hermann Falks im Jahr 2016 den BEE kommissarisch leitete, bleibt stellvertretender Geschäftsführer.

Read More »

BWE

Beim Bundesverband Windenergie e. V. (BWE), Berlin, wurden Martin Grundmann vom Landesverband Schleswig-Holstein und Sandra Hook aus Hessen zu neuen Vizepräsidenten gewählt. Herrmann Albers bleibt Präsident des BWE.

Read More »

Capital Stage

Dierk Paskert wird zum 01. September 2017 Vorstandsvorsitzender des Solar- und Windparkbetreibers Capital Stage AG, Hamburg. Paskert war in der Vergangenheit bereits in der Energiebranche tätig, u. a. als Vorstandsmitglied der E.ON Energie AG.

Read More »

EURELECTRIC

Der europäische Stromverband EURELECTRIC, Brüssel/Belgien, hat Francesco Starace, Vorstandsvorsitzender der italienischen Enel, zum neuen Präsidenten gewählt. Er löst Antonio Mexia von der portugiesischen EDP ab. Zu Vizepräsidenten wurden die Vorstandsvorsitzenden von Vattenfall, Magnus Hall, und von SSE, Alistair Phillips-Davies, gewählt.

Read More »

RWE

Als Folge der Verkleinerung des Vorstands der RWE AG in Essen – ihm gehören Rolf Martin Schmitz, Vorstandsvorsitzender, und Finanzvorstand Markus Krebber an – hat Krebber sein bis dahin in Personalunion ausgeübtes Amt als Geschäftsführer der RWE Supply & Trading zum 31. Mai 2017 niedergelegt. Im Vorstand der RWE ist er nun zusätzlich für den Energiehandel zuständig und soll gleichzeitig ...

Read More »

THGA

Kasachstan ist einer der wichtigsten internationalen Partner für die Rohstoffversorgung Deutschlands. Im Jahr 2012 haben beide Länder ein Rohstoffabkommen geschlossen, das u. a. darauf abzielt, den Transfer von Technologie und Know-how zu verstärken. Daran beteiligt sich auch die Technische Hochschule Georg Agricola (THGA) in Bochum. Bereits seit dem Jahr 2010 arbeitet sie mit der Kasachischen Nationalen Technischen Universität in Almaty zusammen. ...

Read More »

ZVKKW

In seiner Jahreshauptversammlung am 16. Mai 2017 wählte der Zentralverband Kälte Klima Wärmepumpen (ZVKKW), Siegburg, Meinolf Gringel zum Vizepräsidenten. Gringel ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für technische Fragen bei kältetechnischen Anlagen und leitet die Prüfstelle für Kälte-, Klima- und Wärmetechnik der DMT GmbH & Co. KG.

Read More »

Ein echter Boom

Die BEUMER Group hat mit der BEUMER Overall Operation Monitoring App (Bild 1) eine Anwendung entwickelt, mit der Mitarbeiter über mobile Endgeräte jederzeit den Überblick über alle relevanten Kennzahlen der Verpackungslinien erhalten. Es zeigt den Status quo über Verfügbarkeit, Leistungs-, und Qualitätsgrade sowie den Energie- und Druckluftverbrauch an. Ein effizienter Betrieb aller Anlagen ist somit sichergestellt. Das Programm kann an ...

Read More »

Engineering DOBERSEK auf der Mining World Russia in Moskau

Die Metropole Moskau ist das bedeutendste wirtschaftliche Zentrum Russlands und zugleich wichtigster Messeschauplatz des Landes. Hier bieten sich für Geschäftskontakte gute Chancen. So nahm auch das niederrheinische Familienunternehmen -Engineering Dobersek im April diesen Jahres an der dreitägigen XXI. Internationalen Ausstellung für Bergbau, Bergbauforschung und Bergbauausrüstung in Moskau teil (Bild 1). Im deutschen Pavillon stellte das Unternehmen als Teil des gemeinsamenAuftritts ...

Read More »

RopeCon® Tüfentobel: Übergabe im Seilfeld für noch flexibleren Abwurfpunkt

In der Deponie Tüfentobel transportiert ein RopeCon® der Doppelmayr Transport Technology GmbH, Wolfurt/Österreich, seit dem Jahr 2005 Inertmaterialien entlang eines langgestreckten Tals, das hinterfüllt werden soll (Bild 1). Das Band wird in mehreren Etappen verlängert und entlädt die Inertmaterialien direkt dort, wo sie eingebaut werden sollen, auf einen Schüttkegel. Im März 2016 wurde schließlich ein neuartiges Konzept umgesetzt, das die ...

Read More »

„Entscheider sehen oft nicht die langfristigen Einsparungen“

Interview mit Philippe Rosenfelder, Sales Manager bei der Flexco Europe GmbH, Rosenfeld. Herr Rosenfelder, welchen Stellenwert nimmt die Bergbauindustrie bei Flexco ein und welche Herausforderungen gilt es in dieser Branche zu meistern? Wir sind ein international führender Anbieter von mechanischen Verbindungssystemen für leichte und schwere Transportbänder. Unsere Lösungen kommen in völlig unterschiedlichen Branchen zum Einsatz. Innerhalb der schweren Anwendungen nimmt ...

Read More »

esco durchdringt das Zeitalter

Die Salzgewinnung geht hier auf das Mittelalter zurück, als Sole in offenen Salzpfannen verdampft wurde. Heute baut esco (european salt company) mit modernsten Bergbaumaschinen Steinsalz aus einer unterirdischen Lagerstätte ab, die vor 250 Millionen Jahren entstand. Der Bergbau ist eng mit der Geschichte von Bernburg verknüpft, einer Stadt im Osten Deutschlands mit 35.000 Einwohnern, die an einer mittelalterlichen Handelsroute gelegen ...

Read More »

Wirtgen Surface Miner: Titanen in Texas

Zwei Wirtgen Surface Miner vom Typ 4200 SM sorgen für Licht in Südtexas und Nordmexiko. Ein 4200 SM gewinnt Steinkohle im Tagebau der North American Coal Corp. in Eagle Pass, Texas/USA – genau an der Grenze zu Piedras Negas, Coahuila/Mexiko (Bild 1). Die gewonnene Kohle wird anschließend mit Zügen über die Grenze zu einem Kraftwerk in Coahuila gebracht. In einem ...

Read More »

DEW21

Heike Heim wird zum 1. Juli 2017 neue Vorsitzende der Geschäftsführung der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung (DEW21). Sie war bisher Vorstandsvorsitzende der Energieversorgung Offenbach (EVO) und löst in Dortmund Peter Flosbach ab, der den Vorsitz bei DEW21 interimsweise innehatte.

Read More »

EWE

Der Vorstandsvorsitzende des Gelsenkirchener Wasserversorgungsunternehmens Gelsenwasser, Henning Deters wird Aufsichtsratsmitglied beim Energieunternehmen EWE AG, Oldenburg. Darüber hinaus werden Jürgen Löcke, stellvertretender Geschäftsführer des niedersächsischen Sparkassenverbands, und Bernd-Carsten Hiebing, Aufsichtsratsvorsitzender der EWE Netz GmbH in das Gremium einziehen. Dafür scheiden der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Stephan-Andreas Kaulvers, Frank Mastiaux, Vorstandsvorsitzender der Energie Baden-Württemberg (EnBW) AG sowie MdB Peter Meiwald aus dem EWE-Aufsichtsrat aus. ...

Read More »

EWI

Marie-Luise Wolff-Hertwig, Vorstandsvorsitzende der Entega AG, ist neue Präsidentin der Fördergesellschaft des Energiewirtschaftlichen Instituts an der Universität Köln (EWI). Sie wird unterstützt von Barbara Schädler, Leiterin des Bereichs Communications & Political Affairs der E.ON SE sowie von Sven Becker, Sprecher der Geschäftsführung der Trianel GmbH.

Read More »

GKM

Seit dem 1. April 2017 ist Holger Becker, zuletzt bei der EnBW AG, kaufmännischer Vorstand der Großkraftwerk Mannheim AG (GKM). Er folgt dort auf Markus Binder, der als Vorstandsvorsitzender zur Lausitz Energie Bergbau AG und zur Lausitz Energie Kraftwerk AG (LEAG) gewechselt war.

Read More »

K + S

Nachfolger von Norbert Steiner als Vorstandsvorsitzender der K + S AG, Kassel, wurde am 12. Mai 2017 der bisherige Finanzvorstand Burkhard Lohr. Lohrs bisherige Funktion übernahm Thorsten Becker, der bis dahin die Abteilung Investor Relations leitete. An der Spitze des K + S-Aufsichtsrats löste am 10. Mai 2017 der frühere BASF-Vorstand Andreas Kreimeyer den langjährigen Aufsichtsratsvorsitzenden Ralf Bethge ab.

Read More »

OMV

Der frühere Vorstandsvorsitzende der OMV AG, Gerhard Roiss, hat den Aufsichtsratsvorsitz beim staatlichen Stromkonzern Verbund AG, Wien/Österreich, übernommen. Er ist Nachfolger von Gilbert Frizberg.

Read More »

Thyssengas

Der Aufsichtsrat der Thyssengas GmbH, Dortmund, hat entschieden, die Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung Axel Botzenhardt zu beenden, ein Verfahren zur Beendigung seines Vertrags einzuleiten und eine Neubesetzung vorzunehmen. Die Bundesnetzagentur ist hierüber informiert worden. Bis zur Entscheidung über die Nachfolge wird der zweite Geschäftsführer Bernd Dahmen das Unternehmen allein leiten.

Read More »

Landesgutachten aus NRW bestätigt Einschätzung der RAG

Entgegen anderslautender Berichte wird die Einschätzung der RAG Aktiengesellschaft, Herne, bezüglich ihrer Grubenwasserkonzepte durch die bisherigen Ergebnisse eines Gutachtens, das die Landesregierung Nordrhein-Westfalens in Auftrag gegeben hat und das im Januar veröffentlicht wurde, bestätigt. Danach wird der PCB-Austrag durch den Anstieg des Grubenwassers deutlich reduziert. Heute schon wird durch die Einleitung von Grubenwasser die Umweltqualitätsnorm in Oberflächengewässern sicher eingehalten. Das ...

Read More »

Nur wer forscht, kann Neues entdecken

Von den rund 3,5 Mio. Unternehmen in Deutschland forschen weniger als 1 %. Zu dieser kleinen, aber exklusiven Gemeinschaft gehört die BEUMER Group, Beckum. Um sein besonderes Engagement für Forschung und Entwicklung zu würdigen, hat der Stifterverband der deutschen Wissenschaft den Systemanbieter nun mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet (Bild 1). „Wir freuen uns sehr über diese Ehrung“, sagt Mark ...

Read More »

Telfer zieht eine positive Bilanz nach sechs Jahren Zusammenarbeit mit CASAR

Seit nunmehr sechs Jahren besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Seilhersteller CASAR, dem Händler Nobles und der Telfer Gold Mine, ansässig in der Pilbara Region im Bundesstaat Western Australia. Die Telfer Mine gehört zu 100 % der Newcrest Mining Ltd. Es wird sowohl im Tagebau als auch von unter Tage Gold und Kupfer gefördert (Bild 1). Die Kupfer- und Goldlagerstätten wurden ...

Read More »

DMT erhält Auftrag für 3D-Vibro-Seismik in Landau

Der Technologiedienstleister DMT GmbH & Co. KG, Essen, hat einen Auftrag zur Durchführung einer hochauflösenden 3D-Seismik im Oberrheingraben zur strukturgeologischen Erkundung des Untergrunds erhalten. Das Seismikprojekt, bei dem ca. 7.000 kabellose Geophone zum Einsatz kommen werden, umfasst ein Messgebiet von ca. 58 km2 in der Region Landau (Rheinland-Pfalz). Die Messung erfolgt mit Vibro-Fahrzeugen unterschiedlicher Größe, die je nach Geländebeschaffenheit und ...

Read More »

Kinderleicht in die Höhe: Mit Flexlifter von Flexco ergonomisch Förderbänder warten

Um im Kohlebergbau, in Stahlwerken oder in der Holzverarbeitung an Förderbändern Wartungsarbeiten ergonomisch durchzuführen, hat die Flexco Europe GmbH, Rosenfeld, eine innovative Vorrichtung entwickelt. Mit dem Flexlifter können Service-Mitarbeiter das gespannte Band auf der Anlage ohne körperliche Anstrengung in die erforderliche Höhe hieven. Der Gurtheber lässt sich mit bis zu 3 t belasten und ist in drei Größen erhältlich. Und ...

Read More »

TAKRAF erhält Großauftrag aus Afrika

Das Leipziger Traditionsunternehmen TAKRAF GmbH erhielt einen Großauftrag von rd. 100 Mio. e für die schlüsselfertige Errichtung einer Umschlagsanlage für Bauxit im westafrikanischen Guinea. Die TAKRAF GmbH ging aus dem Kombinat TAKRAF hervor und gehört heute zum italienischen Technologiekonzern Tenova S.p.A. Neben Tagebau- und Aufbereitungstechnik gehören Anlagen zum Schüttgutumschlag zum Lieferprogramm. Guinea, gelegen an der westafrikanischen Küste, beherbergt die weltweit ...

Read More »

Wirtgen auf dem Symposium Mines Guinea 2017

Als zuverlässiger Mining-Partner präsentierte sich die Wirtgen GmbH, Windhagen, auf dem 5. Symposium Mines Guinea in der Hauptstadt Conakry dem Fachpublikum. Durch mehr als 30 Jahre Erfahrung im internationalen Bergbau verfügt Wirtgen über ausgereifte und praxisnahe Technologien, die auf extreme Einsatzbedingungen abgestimmt sind. Über 500 erfolgreiche Surface Mining-Projekte weltweit stehen für Experten-wissen und Anwendungserfahrung, die das Leistungsspektrum von Wirtgen abrunden ...

Read More »

Netzbetreiber stuft STEAG-Kraftwerke Bexbach und Weiher als systemrelevant ein

Eine wichtige Entscheidung über die Zukunft der von der STEAG GmbH, Essen, zur Stilllegung angemeldeten fünf Kraftwerksblöcke ist Mitte Januar 2017 gefallen. Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion GmbH hat zwei der Kraftwerksblöcke als systemrelevant eingestuft. Die im Saarland gelegenen Kraftwerke Bexbach und Weiher sind damit aufgefordert, ihre Betriebsbereitschaft aufrecht zu erhalten und bleiben am Netz. Die ebenfalls zur Stilllegung angemeldeten Kraftwerksblöcke West ...

Read More »

STEAG Energy Services übernimmt Betriebsführung für Wind- und Wasserkraftanlagen in Brasilien

Einen weiteren Erfolg auf dem brasilianischen Energiemarkt kann die STEAG Energy Services GmbH (SES), Essen, verbuchen. Sie übernimmt sämtliche Betriebsführungs- und Instandhaltungsverträge für Windparks und Wasserkraftwerke von der ENEX, einem brasilianischen Tochterunternehmen der norwegischen Statkraft. Die SES übernimmt damit Verträge, die Statkraft mit Dritten abgeschlossen hatte, während die Statkraft-Anlagen weiterhin auch von Statkraft betrieben werden. Es handelt sich dabei um ...

Read More »

22.Treffen der Leiter europäischer Bergbehörden

Auf Einladung des rumänischen Instituts für Grubensicherheit und Explosivstoffe – INSEMEX Petrosani – fand am 13. und 14. September 2016 das 22. Treffen der Leiter der oberen und obersten Bergbehörden der Länder der europäischen Union in Bukarest statt (Bild 1). Der Einladung folgten Vertreter der Berg-, Umwelt- und Sicherheitsbehörden aus Deutschland, Tschechien, Estland, Finnland, Ungarn, Polen, Nordirland, Großbritannien und der ...

Read More »

IG BCE fordert Zukunftsfonds für europäische Leitindustrien

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) in Hannover fordert von der Politik einen stärkeren Einsatz für Leuchtturm-Branchen in Europa. Nötig seien mehr Förderinstrumente, welche die Innovationsfähigkeit von Schlüsselindustrien voranbringen, sagte der Vorsitzende der IG BCE, Michael Vassiliadis, beim energie- und industriepolitischen Pressegespräch Ende Februar 2017 in Haltern am See. Zentrale Wirtschaftszweige wie der Energie- und der Mobilitätssektor müssten engagierter ...

Read More »

Energieverbrauch 2016

Der Energieverbrauch in Deutschland erreichte im Jahr 2016 eine Höhe von 13.383 PJ oder 456,7 Mio. t SKE. Das entspricht einer Zunahme um 1,1 % gegenüber dem Vorjahr. Der Zuwachs beruht auf dem Einfluss der gegenüber dem Vorjahr kälteren Witterung sowie auf dem Schalttag, der anhaltend positiven wirtschaftlichen Entwicklung und dem Bevölkerungszuwachs, erklärte die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AG Energiebilanzen) anlässlich der Vorlage ihres ...

Read More »

Steinkohlenverstromung unter Druck – Faire Rahmenbedingungen Voraussetzung für Gelingen der Energiewende

Das Wachstum des globalen Steinkohlenverbrauchs hat sich im Jahr 2016 verlangsamt. Der Verbrauch liegt derzeit bei rd. 7 Mrd. t, der Steinkohlenwelthandel bei 1,1 Mrd. t und damit voraussichtlich 1,5 % unter dem Vorjahrswert. Die anhaltende Nachfrage in Südostasien und Indien wird rückläufige Tendenzen in Europa und den Vereinigten Staaten von Amerika auffangen. In Deutschland steht die Steinkohlen-verstromung unter Druck. Im Jahr 2016 ist ...

Read More »

E-world energy & water unterstreicht mit Ausstellerrekord von 710 Unternehmen und rd. 25.000 Besuchern Position als Europas Leitmesse

Mit neuen Bestwerten hat die E-world energy & water ihre Bedeutung als Europas Leitmesse der Energiewirtschaft hervorgehoben: Mit 710 Ausstellern aus erstmals 30 Nationen zeigten so viele Unternehmen wie noch nie vom 7. bis 9. Februar 2017 in der Messe Essen ihre Lösungen für die Zukunft der Energiebranche. Von der Energieerzeugung über Handel, Transport und Speicherung bis hin zu Effizienz ...

Read More »

Neues aus dem German Mining Network (GMN)

Australien Die DERA hat ein Handbuch über wichtige Rohstoffvorkommen- und projekte in Australien erstellt. Darin werden Liefermöglichkeiten und neue Rohstoffpotenziale für insgesamt 15 Metalle, zwölf Industrieminerale sowie ausgewählte Natur- und Farbedelsteine aufgezeigt, die relevant für den Industriestandort Deutschland sind. Das Handbuch liefert deutschen Unternehmen damit wichtige Informationen zum australischen Rohstoffmarkt und unterstützt sie bei der Sicherung ihrer Rohstoffversorgung. Brasilien Vom ...

Read More »

Rekordnachfrage auf der bauma 2016

München stand sieben Tage im Zeichen der bauma und rd. 580.000 Besucher aus 200 Ländern kamen vom 11. bis 17. April
auf das Messegelände nach München (Bild 1). Das entspricht einem Plus von mehr als 9 % gegenüber der letzten bauma im Jahr 2013. Die Top Ten-Besucherländer nach Deutschland waren Österreich, die Schweiz, Italien, Frankreich, die Niederlande, Großbritannien, Schweden,
 die Russische Föderation, ...

Read More »

Deutsche Delegation beim Saskatchewan Mining Supply Chain Forum 2016

Vom 11. bis 15. April 2016 betreute das Komptenzzentrum für Bergbau und Rohstoffe an der Deutsch-Kanadischen Handelskammer (AHK Kanada), Toronto, eine deutsche Delegation während des jährlichen Saskatchewan Mining Supply Chain Forums. Zehn deutsche Unternehmen, darunter Siemens, BASF, Bosch Rexroth und CFT Filter Technic, nahmen an dem einwöchigen Delegationsprogramm teil. Den Schwerpunkt des Programms bildete die Vermittlung direkter Kontakte zu Bergbaufirmen ...

Read More »

Technische Hochschule Georg Agricola feiert Jubiläum: 200 Jahre Lehre und Forschung in Bochum

Am 15. April 1816 begann für die ersten 14 Schüler der „bergmännisch-wissenschaftliche Unterricht“ an der Bochumer Bergschule. Aus dieser zentralen Ausbildungseinrichtung des Steinkohlenbergbaus ging die heutige Technische Hochschule (TH) Georg Agricola hervor. In einem Festakt würdigten NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, der Vorsitzende der RAG-Stiftung Dr. Werner Müller, der Hochschulratsvorsitzende und Vorstandsmitglied der RAG Aktiengesellschaft Peter Schrimpf und der IG BCE-Vorsitzende Michael ...

Read More »

Förderbescheid für das Projekt „Interkommunaler Entwicklungsplan IKEP_Mitte“

Mit der Übergabe des Förderbescheides durch Dr. Günther Horzetzky, Staatssekretär im NRW-Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk, an die beiden Städte Bottrop und Essen sowie an die RAG Montan Immobilien GmbH ist der Weg frei zur Erarbeitung einer Machbarkeitsstudie für das gemeinsame Projekt „Interkommunaler Entwicklungsplan IKEP_Mitte“. Die Städte Essen und Bottrop wollen gemeinsam mit der RAG Montan Immobilien ...

Read More »

STEAG New Energies expandiert auf polnischem Fernwärmemarkt

Mit der Übernahme von 85,37 % der Anteile an der Fernwärmegesellschaft EC Mielec baut die SFW Energia, eine Tochtergesellschaft der STEAG New Energies GmbH, Saarbrücken, ihre Position im polnischen Wärmemarkt deutlich aus. In der vergangenen Woche konnten Antoni Slomiany und Wolfgang Ney, beide Geschäftsführer der SFW Energia, in Krakau die entsprechenden Verträge unterzeichnen. Der Erwerb der Anteile an EC Mielec ist ...

Read More »

Der See hilft mit: Neues Verfahren zur Neutralisierung von Tagebauseen nutzt natürliche Wasserzirkulation zur Verteilung von Kalk und CO2

Beim Braunkohlenabbau wird erheblich in den Wasserhaushalt einer Region eingegriffen, da für den Tagebau der Grundwasserspiegel bis unter das Kohleflöz abgesenkt werden muss. In Abhängigkeit des Chemismus der Deckgebirgsschichten kann beim anschließenden Wiederanstieg das Grundwasser in den entstandenen Tagebauseen durch Pyritverwitterung versauern. Grundwassersanierungsprojekte bemühen sich deshalb, das Grundwasserdefizit auszugleichen und die sauren Tagebaurestseen zu neutralisieren, damit sich Tiere und Pflanzen ...

Read More »

Endlagerbergbau: DMT erhält EU-Auftrag in der Ukraine

Das Konsortium aus Brenk Systemplanung GmbH, DMT GmbH & Co. KG, TÜV NORD ­EnSys Hannover GmbH & Co. KG und Pleades GmbH – Independent Experts wurde mit der Ausführung eines Projektes (INSC proj. U4.01/12BCD) im Rahmen des EU-Förderprogramms für nukleare Sicherheit in der Ukraine beauftragt. Ziel ist die Verbesserung des Managements radioaktiver Abfälle, die Sanierung kontaminierter Standorte und die Stilllegung ...

Read More »

Energieverbrauch 2015 mit leichtem Zuwachs

Der Energieverbrauch in Deutschland erreichte im Jahr 2015 eine Höhe von 13.306 PJ oder 454,0 Mio. t. SKE und lag damit um gut 1 % über dem Vorjahr. Der Zuwachs geht im Wesentlichen auf die gegenüber dem sehr milden Vorjahr etwas kühlere Witterung und den damit verbundenen höheren Heizenergiebedarf zurück, erklärte die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AG Energiebilanzen) anlässlich der Vorlage ihres aktuellen ...

Read More »

In Memoriam Karl Patteisky

Vor nunmehr 125 Jahren wurde Karl Patteisky am 16.04.1891 in Großolbersdorf, Kreis Wagstadt, Sudetenland, geboren. Von 1902 bis 1909 besuchte er die Deutsche Staats-Oberrealsschule in Troppau und studierte anschließend von 1909 bis 1913 Bergbau an der Montanistischen Hochschule in Leoben. Am 26.01.1923 wurde er dort zum Doktor der Montanistischen Wissenschaften und am 13.12.1924 von der Montanistischen Hochschule in Příbram, Böhmen, ...

Read More »

Wintershall

Seit dem 1. Dezember 2015 ist Thilo Wieland, bis dahin General Manager der Wintershall Libya, Vorstandsmitglied der Wintershall Holding GmbH, Kassel, für das Ressort Exploration & Produktion in Russland, Nordafrika und Südamerika.

Read More »

WEG

Der Wirtschaftsverband Erdöl- und Erdgasgewinnung (WEG), Hamburg, hat einen neuen Vorstand gewählt. Vorstandsvorsitzender und damit Nachfolger von Gernot Kalkoffen, der sich nach 13 Jahren im Amt nicht mehr zur Wiederwahl gestellt hatte, ist Martin Bachmann, Mitglied des Vorstands der Wintershall Holding GmbH. Als Stellvertretender Vorsitzender bestätigt wurde Thomas Rappuhn, Vorstandsvorsitzender der DEA Deutsche Erdoel AG. Zu weiteren Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden wurden ...

Read More »

VRB

Nachfolger von Joachim Geisler als Vorsitzender des Vorstands der Vereinigung Rohstoffe und Bergbau e. V. (VRB), Berlin, wurde Lars Kulik, Mitglied des Vorstands der RWE Generation SE und der RWE Power AG.

Read More »

THGA

Prof. Dr. Claudia Ernst übernahm als erste Frau in 200 Jahren einen Lehrstuhl an der Technischen Hochschule Georg ­Agricola (THGA) zu Bochum. Sie unterrichtet im Studiengang Angewandte Materialwissenschaften.

Read More »

RWE

Die zukünftige für erneuerbare Energien, Netze und den Vertrieb im In- und Ausland zuständige Gesellschaft (NewCo) der RWE AG, Essen, wird sechs Vorstände haben: Der Vorstandsvorsitzende der RWE AG, Peter Terium, wird Chef der neuen Gesellschaft, Bernhard Günther wird ihr Finanzvorstand, Uwe Tigges ihr Personalvorstand und Arbeitsdirektor. Hildegard Müller, vorher Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), ...

Read More »

IOGP

Neue Vorsitzende der International Association of Oil & Gas Producers (IOGP), Auderghem/Belgien, ist Monika Hausenblas, Executive Vice President Safety & Environment der Royal Dutch Shell. Sie löst an der Spitze des weltweiten Branchenverbands der Öl- und Gasförderer John Chaplin ab, Production Vice President bei Exxon Mobil.

Read More »

ENGIE

Neue Generaldirektorin des französischen Energieversorgungsunternehmens ENGIE SA in La Défense/Frankreich – früher GDF Suez – wurde Isabelle Kocher. Sie folgt auf Gérard Mestrallet, der Präsident des ENGIE-Verwaltungsrats bleibt.

Read More »

BGR

Bei der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), Hannover, ist Prof. Ralph Wetzel neuer Präsident und damit Nachfolger von Prof. Hans-Joachim Kümpel.

Read More »

Fahrlader LF-21H

Mit dem LF-21H bringt die GHH Fahrzeuge GmbH, Gelsenkirchen, den leistungsstärksten und effizientesten Fahrlader in der 21 t Nutzlast-Klasse auf den Markt. Angetrieben durch die neueste Generation des speziell für den Bergbau optimierten Efficient Drive Systems (EDS) werden signifikante Effizienz- und Produktivitätssteigerungen gegenüber herkömmlichen hydrodynamischen Antrieben erreicht. In Verbindung mit einem intelligenten Überwachungssystem werden eine einfache Bedienbarkeit und hohe Wartungsfreundlichkeit ...

Read More »

RopeCon® – Ein Fördersystem für den Tagebau

In vielen der bestehenden Tagebaue wird das Material mit Hilfe von Baggern und LKWs abgebaut und aus dem Tagebau abtransportiert. Als Energieträger der Maschinen wird dabei in der Regel Diesel verwendet. Nachteile einer solchen Abbaumethode sind u. a. die hohen operativen Kosten für Diesel, Personal, Unterkunft, Reisekosten und Instandhaltung, das hohe Sicherheitsrisiko durch Witterungseinflüsse oder den Faktor Mensch und die hohe ...

Read More »

20 % dünnere und 25 % leichtere Energieleitungen mit gleichbleibenden mechanischen und elektrischen Eigenschaften

Die Prysmian Group, Wuppertal, Weltmarktführer im Bereich Energie- und Telekommunikationskabel und -systeme, präsentierte auf der diesjährigen bauma ein breites Produktportfolio der Marken Prysmian und Draka speziell für den Tagebau und den Bergbau unter Tage. Im Fokus standen besonders leichte und dünne trommelbare Energieleitungen mit sehr guten elektrischen Eigenschaften. Mit einem nach VDE 0250-812 und -813 zertifizierten Design sind die flexiblen ...

Read More »

Mining: Angepasste Pumpensysteme für unterschiedlichste Förderaufgaben

Für die sehr unterschiedlichen Förderaufgaben im Bergbau hat die KLEIN GmbH, Jettingen-Scheppach, individuelle Lösungen entwickelt. Das Maschinenkonzept orientiert sich vor allem an der Zusammensetzung der zu fördernden Medien (Fließfähigkeit, Konsistenz, Korngröße und Kornzusammensetzung), ihrem Verschleißverhalten sowie dem benötigten Druckbedarf, u. a. abhängig von den erwarteten Fördermengen und Pumpweiten. Typische Anwendungen der KLEIN-Bergbaupumpen sind z. B. (Bild 1): das Verfüllen ausgeerzter Stollen und ...

Read More »

Unterricht in 3D: Studierende der TFH vermessen Anschauungsbergwerk im Bergbau-Museum

Verwinkelte Gänge, Felsvorsprünge, unebener Grund: Die Bedingungen im Anschauungsbergwerk des Deutschen Bergbau-Museums kommen einem echten Grubenbetrieb schon ziemlich nahe. Davon profitierten im Dezember 2014 erstmals auch Studierende der nahegelegenen Technischen Fachhochschule (TFH) Georg Agricola in Bochum. Sie durften das Besucherbergwerk vermessen und sich so ein dreidimensionales Bild von den untertägigen Stollen machen – eine wertvolle Praxiserfahrung für den späteren Beruf. ...

Read More »

„Grüne“ Wärme für Heidenau

Umweltfreundliche Fernwärme aus dem nahegelegenen Biomasse-Heizkraftwerk der STEAG New Energies GmbH soll es neben dem Stadtteil Heidenau Mügeln zukünftig auch für Heidenau Süd geben. Dazu wird das bestehende Fernwärmenetz derzeit erweitert. Ende 2015 sollen insgesamt 4.500 Wohneinheiten an die Versorgung angeschlossen sein. Die Technischen Dienste Heidenau und die STEAG New Energies GmbH wollen mit diesem Projekt ihre langjährige Versorgungspartnerschaft vertiefen. ...

Read More »

Neues Speicherprojekt am STEAG Kraftwerk Lünen

Der Ausbau der Speichertechnologien ist ein wesentlicher Baustein für das Gelingen der Energiewende. Anfang Januar 2015 konnte Dr. Wolfgang Benesch, Leiter Forschung und Entwicklung (F & E) der STEAG GmbH, ein neues Forschungsprojekt unter Beteiligung der STEAG vorstellen: Gemeinsam mit internationalen Partnern wird das Entwicklungsteam am STEAG Kraftwerk Lünen zusammenarbeiten, um die Power-to-Liquid-Technologie weiter zu entwickeln. Dazu sollen Kohlendioxid-Emissionen aus ...

Read More »

Ehemaliges Zechengelände geht an die Natur zurück

In den 1980er und 1990er Jahren waren hier die Bergleute des Oer-Erkenschwicker Bergwerks Ewald Fortsetzung angefahren. Seit Anfang des Jahrtausends wird er nicht mehr benötigt und nun dauerstandsicher verfüllt: Der Haard-Schacht in Datteln-Ahsen inmitten des Wald- und Erholungsgebietes Haard. Die Arbeiten sollen voraussichtlich im Sommer 2015 beginnen. Mit den Teufarbeiten des Schachtes war 1977 begonnen worden. 1982 nahm der Schacht ...

Read More »

Vom Weltkulturerbe aus übernimmt RAG Verantwortung für den Nachbergbau

Die Zentrale der RAG Aktiengesellschaft zieht zur Mitte des Jahres 2017 nach Essen. Ihre neue Heimat findet das Unternehmen dann am Standort des UNESCO-Weltkulturerbes Zollverein. Die RAG Aktiengesellschaft kehrt damit zurück in die Stadt, wo sie als Ruhrkohle AG 1968 den Anfang fand, auf das Gelände der einst modernsten Steinkohlenzeche der Welt. Wie der RAG-Vorstandsvorsitzende Bernd Tönjes bei der Bekanntgabe ...

Read More »