Home » Archiv Firmennews » Firmen-News Ausgabe 02_2017 » Nur wer forscht, kann Neues entdecken
Fig. 1. Research seal of approval. // Bild 1. Gütesiegel Forschung. Quelle/Source: BEUMER

Nur wer forscht, kann Neues entdecken

Von den rund 3,5 Mio. Unternehmen in Deutschland forschen weniger als 1 %. Zu dieser kleinen, aber exklusiven Gemeinschaft gehört die BEUMER Group, Beckum. Um sein besonderes Engagement für Forschung und Entwicklung zu würdigen, hat der Stifterverband der deutschen Wissenschaft den Systemanbieter nun mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet (Bild 1).

„Wir freuen uns sehr über diese Ehrung“, sagt Mark Antonius Behler, der bei BEUMER für das Innovationsmanagement verantwortlich ist.

Eine gute Idee ist zwar eine wichtige Voraussetzung, für eine erfolgreiche Innovation braucht es aber deutlich mehr. „Diese Idee muss technisch umgesetzt und zur Marktreife gebracht werden“, weiß Behler. Und nur wer forscht, kann Neues entdecken und Innovation und Wachstum schaffen. BEUMER hat deshalb ein Innovationsmanagement für die systematische Planung, Steuerung und Kontrolle von Innovationen fest in die Unternehmensstrategie integriert. Weil es sich bei diesen Prozessen um bereichsübergreifende Vorgänge handelt, wird eine Innovationskultur von allen Beschäftigten geprägt und getragen.

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft zeichnet regelmäßig kreative, Forschung treibende Unternehmen mit diesem speziellen Gütesiegel aus. Die Würdigung gilt für zwei Jahre. (BEUMER)

Further information/Weitere Informationen:
BEUMER Group GmbH & Co. KG
www.beumergroup.com

Online_Abonnement