Home » Author Archives: Redaktion

Author Archives: Redaktion

BBMV/CrossRail C510 erhält “Product Innovation Award – civil engineering“ für den Einsatz des GTA Uphill Excavator

Für die Auffahrung von Rolltreppenschächten zwischen den Londoner U-Bahnhöfen und den CrossRail-Stationen hat die Arbeitsgemeinschaft BBMV (Balfour Beatty, Beton + Monierbau, Morgan Sindall, Vinci) den von GTA Maschinensysteme GmbH konstruierten und gebauten „Uphill Excavator“ eingesetzt. Mit dieser Neuentwicklung können Schrägschächte bei einer Steigung von 30° von unten nach oben sicher und effizient aufgefahren werden. Der Uphill Excavator ist an EHB-Schienen ...

Read More »

Absolut sauber gefördert

Betreiber von Förderanlagen, wie sie im Kohlebergbau, im Untertagebau, in Stahlwerken oder in der Holzverarbeitung eingesetzt werden, verlangen eine bestmögliche Reinigungsleistung der Bänder. Denn der Rücktrag stellt einen nicht zu unterschätzenden Kostenfaktor dar. Sehr gute Ergebnisse lassen sich meist mit einer Kombination aus Kopf- und Sekundärabstreifern erreichen. Die Flexco Europe GmbH hat Abstreifer für normale und Schwerlastanwendungen, die sich einfach ...

Read More »

Modernste Schachtförderanlage

Die chinesische Yitai-Gruppe erteilte SIEMAG TECBERG vor kurzem einen Auftrag im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Es geht um die Installation von vier Schachtfördermaschinen für das neue Kohlebergwerk des Unternehmens in der Inneren Mongolei, bekannt als das Hongqinghe-Projekt. Das Projekt markiert die erstmalige Zusammenarbeit zwischen SIEMAG TECBERG und der Yitai-Gruppe bei einem Leuchtturmprojekt von globaler Dimension. Zwei der vier Maschinen sind Gefäßförderanlagen, jeweils ...

Read More »

Abel liefert Pumpen nach Südamerika

Die Firma ABEL baut ihr Südamerika-Geschäft weiter aus und setzt dabei auf ihre ursprüngliche Kernkompetenz Bergbau. Kurz vor Weihnachten letzten Jahres lieferte die Firma ABEL zwei Kegelventil-Feststoffpumpen der Baureihe SH an eine Gold- und Silbermine im Herzen Perus auf 4.800 m Höhe. Die Pumpen werden zur Rückverfüllung von Bergbauabraum verwendet. Hierbei wird fein zerkleinertes Abraumgestein mit Wasser und Bindemittel zu ...

Read More »

Deutsche Rohstoff AG is expanding its Activities in the US Oil Sector with a New Team

Deutsche Rohstoff AG is stepping up its activities in the US oil and gas market. Along with the founders of what was formerly Tekton Energy, Jerry Sommer and Earl Norris, it established a new oil and gas company under the name Salt Creek Oil & Gas, headquartered in Denver, Colorado. Deutsche Rohstoff AG owns the majority share in this company. ...

Read More »

Neuer MICHELIN XDR250 50/80 R57 für Muldenkipper der 250-Tonnen-Klasse

Tagebau-Betreiber sind ständig bestrebt, die Produktivität ihres Betriebs zu verbessern: Michelin erfüllt diese Erwartung mit dem neuen Reifen MICHELIN XDR250 für Starrrahmen-Muldenkipper und bis zu 250 t Nutzlast. Die Neuerscheinung ermöglicht es, die Zahl der Tonnenkilometer pro Stunde um bis zu 24 % zu erhöhen. Der MICHELIN XDR250 wurde in Teamarbeit mit den Bergbaumaschinen-Herstellern Caterpillar und Komatsu entwickelt und kommt beim ...

Read More »

Voith übernimmt Teile des Fördertechnik-Spezialisten Hese

Voith übernimmt Teile des Fördertechnik-Spezialisten Hese mit Sitz in Gelsenkirchen. Der heutige Fabrikstandort von Hese in Gelsenkirchen wird nicht übernommen. Das Unternehmen hatte am 12. November 2014 Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Die übernommenen Bereiche sollen künftig in die Division Mining & Metals des Konzernbereichs Voith Turbo eingegliedert werden. Hese ist im Bereich Bergbau bekannt für die Entwicklung des ...

Read More »

Neuartige Lösung für ein altes Problem

Das Dortmunder Unternehmen Komotzki Bergbaubedarf GmbH präsentiert eine neuartige Lösung für ein altes Problem. Immer wieder kam es in der Vergangenheit dazu, dass sich die Schrauben der Mitnehmer an den unter Tage eingesetzten Panzerförderern lösten, sei es durch auftretende Vibrationen, aufschlagendes Gestein oder die einwirkende Energie in Brecheranlagen. Weder Polystoppmuttern noch hohe Anzugsmomente konnten dies verhindern. Die Lösung der Komotzki ...

Read More »

China: Kohleförderung bricht 2014 gegenüber 2013 um ca. 2,5 % ein

Die Kohleförderung Chinas, des weltweiten Top-Produzenten und Verbrauchers an fossilen Brennstoffen, fiel 2014 um etwa 2,5 % gegenüber dem Vorjahr, dem ersten Jahr mit einem effektiven Rückgang in der Förderung seit 2000. Die Informationen gehen zurück auf Jiang Zhimin, Vizedirektor der China National Coal Association (CNCA) und wurden der EnergieAgentur.NRW anlässlich eines Folgegesprächs zur jüngsten Delegationsreise nach China vom 18. bis ...

Read More »

9. Sächsischer Rohstofftag: „Die Zukunft des Bergbaus in Deutschland“

Der 9. Sächsische Rohstofftag fand am 29. April 2015 im Dresdner Taschenbergpalais zum Thema „Die Zukunft des Bergbaus in Deutschland“ statt. Im Mittelpunkt der Vorträge und Diskussionen standen die rechtlichen und verwaltungstechnischen Rahmenbedingungen, die lagerstättenspezifischen und technologischen Herausforderungen sowie die Akzeptanzfragen des aktuellen und zukünftigen Bergbaus in Deutschland. Die Tagung machte den Handlungsbedarf in diesen Feldern sichtbar und adressierte Vorschläge ...

Read More »

Das Bergbauforum etabliert sich erfolgreich als Plattform für den Erfahrungsaustausch

Am 18. und 19.Juni 2015 fand das 13. BergbauForum im Kongress Palais Kassel statt: Knapp 250 Spezialisten und Entscheider aus den Bereichen Bergbau, Rohstoffe und Energie trafen sich, um über aktuelle Themen aus Praxis und Forschung zu diskutieren. Mit einem Mix aus klassischen wie zukunftsweisenden Vortragsthemen, internationalen Referenten und einer integrierten Fachausstellung erwies sich das BergbauForum auch in diesem Jahr ...

Read More »

Wir finanzieren Zukunft

Anlässlich seines Presse-Jahresgesprächs am 2. Juni 2015 zog der Vorstand der RAG-Stiftung eine Halbzeitbilanz zu den wichtigsten Höhepunkten seiner laufenden Amtszeit, stellte die wesentlichen Eckpunkte des Geschäftsjahres 2014 vor und erläuterte die Ziele für das laufende Jahr. Die RAG-Stiftung hat seit Amtsübernahme des amtierenden Stiftungsvorstands im Dezember 2012 wesentliche Meilensteine beim Aufbau des Stiftungsvermögens und zur Sicherung der Finanzierung der ...

Read More »

VKU

Auf seiner letzten Sitzung hat der Vorstand des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU), Berlin, Guntram Pehlke, Vorstandsvorsitzender der DSW 21 Dortmunder Stadtwerke, und Achim Közle, Geschäftsführer der Stadtwerke Tübingen, in sein Präsidium gewählt.

Read More »

VDMA

Neuer Sprecher der VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau ist Rainer Hauenschild, Chief Executive Officer (CEO) Energy Solutions der Siemens AG. Seine Stellvertreter sind Jürgen Nowicki, Mitglied der Geschäftsleitung der Engineering Division der Linde AG, und Dieter Rosenthal, Mitglied des Vorstands der SMS SIEMAG AG.

Read More »

Uniper

Der bisherige Finanzchef der E.ON SE, Klaus Schäfer, wird Vorstandsvorsitzender der künftigen Uniper, der für die Erzeugungssparten Kohle, Gas und Kernenergie zuständigen Abspaltung der bisherigen E.ON SE in Düsseldorf. Das Finanzressort wird Christopher Delbrück als CFO übernehmen. Chief Operating Officer (COO) wird Eckhardt Rümmler.

Read More »

IFIEC

Annette Loske, Hauptgeschäftsführerin des Verbands der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e. V. (VIK), Essen, wurde zur neuen Präsidentin des Verbands der Industriellen Industrieverbraucher Europas (IFIEC) gewählt. IFIEC ist der europäische Dachverband des VIK.

Read More »

E.ON

In seiner Sitzung vom 27. April 2015 hat der E.ON-Aufsichtsrat über die Besetzung der Vorstandsressorts nach der Aufspaltung des bisherigen Unternehmens entschieden. Johannes Teyssen wird auch in der „neuen“ E.ON am Firmensitz Essen den Vorstandsvorsitz übernehmen. Die Geschäfte in den Kernmärkten Vertrieb und Netzaktivitäten wird Leonhard Birnbaum als Chief Regions Officer (CRO) führen. Bernhard Reutersberg übernimmt die Verantwortung als Chief ...

Read More »

dena

Nachfolger von Stephan Kohler als Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur (dena), Berlin, wurde zum 1. Juli 2015 Andreas Kuhlmann, bisher Geschäftsbereichsleiter Strategie und Politik beim Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW), Berlin.

Read More »

12. Tagung: Gurtförderer und ihre Elemente

Impressionen der Fachtagung 2015 Planen, Auswählen und Auslegen von Gurtfördererkomponenten und -systemen mit Exkursion Termin: 09.03.2016 10:00 – 10.03.2016 13:00 in Essen (Haus der Technik) Leitung: Dipl.-Ing. Günter Busse Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten Die Fachtagung Gurtförderanlagen bietet Ihnen wieder zahlreiche grundlagennahe und praxisorientierte Vorträge über den aktuellen Stand der Technik bei allen systemrelevanten Komponenten eines Gurtförderers und gibt ...

Read More »

Neues Multifunktionsraupengerät dh L2000d

Im März 2015 hat Deilmann-Haniel Mining Systems GmbH (dhms) ein Spezialraupengerät mit der Bezeichnung dh L2000d für das Einbringen von Versatzmaterial an die Deutsche Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern für Abfallstoffe mbH (DBE) geliefert. Eingesetzt wird diese neuartige 28 t schwere Spezialraupe auf der ehemaligen Eisenerzgrube Konrad bei Salzgitter, die derzeit für die Einlagerung schwach- und mittelradioaktiver Abfälle ...

Read More »

Grundwasserproben effizient, schnell und sicher entnehmen

Im Tagebau eingesetzte Seilwindensysteme zur Grundwasser-Probenentnahme müssen zuverlässig und über einen langen Zeitraum arbeiten. Das unerwünschte und kostspielige häufige Auswechseln von Seil und Seilführung einer solchen Anlage konnte die Maschinenfabrik Völkmann im Rahmen einer Reparaturanfrage erfolgreich beheben. Das Dortmunder Instandsetzungsunternehmen überarbeitete das gesamte Konzept der Probenentnahme, was sowohl die Effizienz und Anwendungsfreundlichkeit verbesserte, als auch den Verschleiß und einhergehende Wartungskosten ...

Read More »

Neue Technologie sucht Markt

Die westsächsische Firma von Veit Müller stellt für spezielle Anforderungen einen langlebigen, widerstandsfähigen Energiespeicher her. Er arbeitet nahezu verlustfrei über extrem lange Zeiträume. Die Ladung kann auf verschiedene Art und Weise auch während der Entnahme erfolgen. Die Speicherung erfolgt mechanisch, indem elastomeres Material, speziell gekoppelt, Kraftumdrehungen addiert. Extreme Minusgrade sowie Temperaturen über 80 °C stellen kein Problem dar. Ein schadstoff-,  geräusch- ...

Read More »

Schnelle und sichere Bergwerkserschließung

Am 13. März 2015 präsentierte das Maschinenbauunternehmen IBS aus Bischofsheim in der Rhön sein neu entwickeltes Vortriebssystem vom Typ SM 150 vor Kunden aus aller Welt. Gemeinsam mit seinen Geschäftspartnern demonstrierte das Team von IBS die optimierte Teilschnittmaschine SM 150 mit OMP („Outburst Management Package“) in einer Live-Simulation zu Untertage-Bedingungen. Das System ist das weltweit erste seiner Art, das einen ...

Read More »

VDMA

Seit dem 1. März 2015 ist Matthias Zelinger neuer energiepolitischer Sprecher des Verbands deutscher Maschinen und Anlagenbau (VDMA), Frankfurt/M. Darüber hinaus bleibt er auch weiterhin Geschäftsführer des Fachverbands Power Systems innerhalb des VDMA.

Read More »

RAG-Stiftung

Vom Land Nordrhein-Westfalen wurde die Unternehmensberaterin Monika Schulz-Strelow und vom Saarland wurde der Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas neu in das Kuratorium der RAG-Stiftung, Essen, entsandt. Damit besteht das Kuratorium nun aus 14 Mitgliedern.

Read More »

ISSA Mining

Ulrich Meesmann, Vorstandsmitglied der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische  Industrie (BG RCI), Heidelberg, wurde zum Präsidenten der ISSA Mining gewählt. Er wird sein Amt  am 1. April 2016 übernehmen, wenn der derzeitige Präsident der ISSA Mining Theodor Bülhoff ausscheidet. Zum Vizepräsidenten wurde Cristian Moraga Torres, Vorstandsvorsitzender der chilenischen  Mutual de Seguridad CChC, gewählt. Er wird sich dieses Amt mit John McEndoo, ...

Read More »

EWE AG

Verantwortlich für das Ressort Vertrieb innerhalb des Vorstands der EWE AG, Oldenburg, wird ab Herbst 2015 Michael Heidkemper. Er wird damit Nachfolger von Matthias Brückmann, der ab Oktober den Vorstandsvorsitz bei EWE von Dr. Werner Brinker übernimmt. Bereits zum 1. Mai 2015 übernimmt Ines Kolmsee das Ressort Technik mit den Bereichen Erzeugung und Infrastruktur von Brinker.

Read More »

Entso-E

Auf der Versammlung des europäischen Verbandes der Übertragungsnetzbetreiber (Entso-E) in Paris wurde Peder Andreasen, Geschäftsführer des dänischen Übertragungsnetzbetreibers Energinet.dk, zum neuen Präsidenten gewählt. Er tritt das Amt am 28. Juni 2015 an und wird damit Nachfolger von Nick Winser, CEO des britischen Netzbetreibers National Grid.

Read More »

Deutsche Rohstoff AG investiert weltweit in neue Rohstoffprojekte – Schwerpunkte in USA und Australien

Die Deutsche Rohstoff AG mit Sitz in Heidelberg hat in den vergangenen Monaten mehrere neue Investitionen in aussichtsreiche Rohstoffprojekte vorgenommen. Die Schwerpunkte lagen im Öl- und Gassektor in den USA sowie in der Kupfer-Gold-Exploration in Australien. In den USA ergeben sich derzeit gute Einstiegsmöglichkeiten, nachdem etliche Unternehmen durch den Rückgang der Ölpreise in Schwierigkeiten geraten sind. Die Deutsche Rohstoff AG ...

Read More »

The Future of Mining in Australia – Workshop in Berlin

Die Fachvereinigung Auslandsbergbau und internationale Rohstoffaktivitäten (FAB), die australische Botschaft, die deutsch-australische Handelskammer (GACIC) und die australische Handelsvertretung Austrade veranstalteten am 25. und 26. März 2015 einen Länderworkshop über die Bergbau- und Rohstoffindustrie in Australien. Nach einer starken Überhitzung der Rohstoffmärkte bis etwa 2013 befinden sich die meisten Rohstoffpreise seitdem im Sinkflug. Der Rohstoffsektor hat in Australien eine hohe Bedeutung ...

Read More »

Sobbe-Preise an der RWTH Aachen verliehen

Im Rahmen einer Festveranstaltung wurden im Ratskeller der Stadt Aachen zum dritten Mal die Preise der Wilhelm Heinrich Sobbe-Stiftung für die besten Abschlussarbeiten des Studiengangs Rohstoffingenieurwesen 2014 der Fachgruppe für Rohstoffe und Entsorgungstechnik der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen vergeben. Für die beste Bachelorarbeit mit dem Titel „Tiefseegewinnung von Massivsulfiden: Entwicklung eines Kostenmodells zur Bewertung der Wirtschaftlichkeit zukünftiger Tiefseebergbauprojekte“ wurde ...

Read More »

Erstmals kommt Roboter in Forschungsbergwerk zum Einsatz

„Erstmals untersuchen wir hier die Einsatzmöglichkeiten mobiler Roboter im Bergbau“, sagt Prof. Dr. Bernhard Jung von der Fakultät für Mathematik und Informatik an der TU Bergakademie Freiberg und ergänzt: „Das Freiberger Forschungsbergwerk ist schließlich seit vielen Jahrzehnten ein Hort der Innovation für Bergbautechnik.“ Der Roboter, der künftig selbständig in das Forschungsbergwerk in Freiberg fahren wird, stammt aus der Oberpfalz. Das ...

Read More »

Bevölkerungsmehrheit akzeptiert Braunkohle als Brückentechnologie

Knapp 60 % der Deutschen akzeptieren Kohlenkraftwerke als Brückentechnologie zur Gewährleistung einer preis- und versorgungssicheren Energieversorgung. Mehr als 40 % sind der Ansicht, dass Kohlenkraftwerke auch auf längere Sicht für die Stromversorgung in Deutschland unverzichtbar sind. Diese hohe Zustimmung der Bevölkerung ermittelte das Meinungsforschungsinstitut EMNID im Auftrag des Deutschen Energie­rohstoff-Zentrums Ende 2014 und bestätigte damit ähnliche Werte aus dem Jahr 2013. Die ...

Read More »

Anforderungen an eine ganzheitliche und nachhaltige Rohstoffpolitik

In seinem Grundsatzpapier zur Rohstoffpolitik im 21. Jahrhundert  weist der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), Berlin, darauf hin, dass Deutschland als Industrieland und Hightech-Standort in besonderer Weise auf eine sichere Versorgung mit energetischen und nicht-energetischen Rohstoffen angewiesen ist. Insbesondere die Erreichung der klimapolitischen Ziele – allen voran die Umsetzung der Energiewende – ist nur mit innovativen Technologien möglich, für die ...

Read More »

Weltkohleverband fordert mehr Investitionen in sauberere Kohletechnologien

Die World Coal Association (WCA), London, hat zu größeren Investitionen in sauberere Kohletechnologien aufgerufen, um den weltweit wachsenden Energiebedarf zu decken und CO2-Emissionen zu reduzieren. Kohle spielt für die Gesellschaft eine überaus wichtige Rolle, indem sie über 40 % der globalen Stromerzeugung gewährleistet und aus der modernen Infrastruktur nicht mehr wegzudenken ist. Prognosen der Internationalen Energieagentur (IEA), Paris, gehen davon aus, ...

Read More »

Beginn der Kohlerunde im 8. Europäischen Parlament

Im Januar richteten die Europaabgeordneten Dr. Christian Ehler und Prof. Jerzy Buzek den ersten europäischen Round Table zum Thema Kohle des neu gewählten EU-Parlaments aus. EU-Parlamentarier aus allen Mitgliedsstaaten fanden sich ein, um die Kohle und deren Beitrag zu einer sicheren und zuverlässigen Energieversorgung besser zu verstehen: 28 % des elektrischen Stroms in der EU werden aus Kohle erzeugt. Prof. Buzek ...

Read More »

Zusammenschluss zum Bundesverband Geothermie

Die deutsche Geothermie-Branche findet sich zu einem großen Bundesverband zusammen. Die Mitglieder des Wirtschaftsforum Geothermie e. V. (WFG) und des Bundesverbandes Geothermie.e. V. (BVG) haben am 5. März 2015 beschlossen, einen gemeinsamen Verband zu bilden. Auf der GeoTHERM – expo & congress 2015 stimmten sie jeweils geschlossen für einen Zusammenschluss. Ab 2016 ist ausschließlich der Bundesverband Geothermie e.V. der Ansprechpartner ...

Read More »

E-world energy & water mit neuen Bestmarken

Mit einer Rekordbeteiligung schloss die 15. E-world energy & water in der Messe Essen. 640 Aussteller – so viele wie nie zuvor – aus 25 Nationen präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen rund um Erzeugung, Effizienz, Handel, Transport, Speicherung, Smart Energy und grüne Technologien. Sie gaben den rd. 24.000 Besuchern aus 80 Ländern Antworten auf aktuelle Themen der Energiebranche – von ...

Read More »

Energieverbrauch dank milder Witterung deutlich gesunken

Die milde Witterung hat im vergangenen Jahr für einen deutlichen Rückgang des Energieverbrauchs in Deutschland gesorgt. Der von der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen vorgelegte Bericht zur Entwicklung des Energieverbrauchs 2014 bestätigt die Ende des vergangenen Jahres vorgelegte Prognose: Insgesamt sank der inländische Energieverbrauch gegenüber 2013 um 4,7 % auf 13.077 PJ oder 446,2 Mio. t SKE. Das ist der niedrigste Stand beim Energieverbauch ...

Read More »

Zukunftsprojekt Fernwärmeschiene Rhein-Ruhr nimmt Gestalt an

Eine effiziente, innovative und umweltfreundliche Wärmeversorgung sowie Versorgungssicherheit für das Ruhrgebiet: Dies soll die geplante Verknüpfung der Fernwärmeschienen an Rhein und Ruhr leisten. Am 5. März 2015 wurde dazu ein wichtiger Meilenstein erreicht: In Essen unterzeichneten Vertreter der beteiligten Fernwärme-Unternehmen STEAG Fernwärme GmbH (SFW), Energieversorgung Oberhausen AG (evo) und Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH (FN) den Gründungsvertrag für die neue Gesellschaft. Das ...

Read More »

25 Jahre Marke DMT

Seit 278 Jahren ist die DMT GmbH & Co. KG in Essen mit ihren Vorgängerorganisationen Dienstleister für den Bergbau. Seit 25 Jahren firmiert das Unternehmen unter der Marke DMT. DMT wurde 1990 gegründet, um neue Märkte auch außerhalb des deutschen Steinkohlenbergbaus zu erschließen. Heute steht die Marke DMT für einen Ingenieurdienstleister und technischen Consulter für die Märkte Öl & Gas, ...

Read More »

Zukunft der Bergbauwirtschaft in NRW: Neues Netzwerk zeigt Perspektiven für die Branche auf

Über 100 Entscheidungsträger und Experten aus der Bergbaubranche haben sich am 24. März 2015 in Essen zur Auftaktveranstaltung des neuen Netzwerks Bergbauwirtschaft getroffen. Unter dem Titel „Die Zukunft der NRW-Bergbauwirtschaft“ ging es darum, gemeinsam wirtschaftliche Perspektiven für die Zeit nach dem Ende des Steinkohlenbergbaus in Nordrhein-Westfalen zu entwickeln. Träger des Netzwerks ist das Wirtschaftsministerium, koordiniert wird es von der EnergieAgentur.NRW. ...

Read More »

Braunkohle bleibt wichtigste heimische Energieressource

Fast 42 % der gesamten inländischen Energiegewinnung entfällt auf Braunkohle. Der im Rheinland, in der Lausitz sowie in Mitteldeutschland und in der Region Helmstedt geförderte Energierohstoff war auch 2014 die wichtigste inländische Energieressource, berichtet der Deutsche Braunkohlen-Industrie-Verein (DEBRIV). Auf Platz zwei folgen die erneuerbaren Energien mit einem Anteil von gut 37 %. Erdöl und Erdgas sowie die inländische Steinkohlenförderung tragen zusammen mit ...

Read More »

Planfeststellungsverfahren Reservebergwerk Siegfried-Giesen

Die K+S KALI GmbH hat die Antragsunterlagen für das Planfeststellungsverfahren über die mögliche Wiederaufnahme der Kaliförderung und -produktion im derzeitigen K+S-Reservebergwerk Siegfried-Giesen nahe Hildesheim an die verfahrensführende Behörde, das zuständige Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) des Landes Niedersachsen, übergeben. „Hinter uns liegt ein großes Stück Arbeit, mit dem wir jetzt einen weiteren Schritt zur Genehmigung einer Wiederaufnahme heimischer ...

Read More »

Grubenwasserkonzept Saar: RAG reicht Planerische Mitteilung bei Bergbehörde ein

Die RAG Aktiengesellschaft hat am 4. März 2015 die Planerische Mitteilung für den geplanten Anstieg des Grubenwassers in den Wasserprovinzen Reden und Duhamel bei der Bergbehörde eingereicht und damit das Genehmigungsverfahren für Phase I des Grubenwasserhaltungskonzepts Saar eröffnet. In dem Konzept ist vorgesehen, die Pumpen in Reden abzuschalten und den Grubenwasserspiegel in der Wasserprovinz Reden von derzeit -600 m NN ...

Read More »

VIK

Der Vorstand des Verbandes der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e. V. (VIK), Essen, hat Barbara Minderjahn, bisher Leiterin des Berliner Büros und Mitglied der erweiterten Geschäftsführung des VIK, zur Geschäftsführerin berufen. Hauptgeschäftsführerin des VIK bleibt weiterhin Dr. Annette Loske.

Read More »

Prognose liefert präzise Zeitfenster

Fast jeder Betrieb weiß, wie es ist, wenn eine Maschine ungeplant ausfällt. Ein Grund dafür kann ein nicht optimal an die Maschine angepasster Wartungsplan sein. Wartungen werden zu früh oder zu spät durchgeführt. Um solche Fehlzeiten zu vermeiden, bietet das Unternehmen Cassantec zustandsbasierte Prognosen. Mit der Methode Cassantec Prognostics wird vorhergesagt, in welchem Zeitfenster bei einer Maschine oder ganzen Anlage ...

Read More »

RAG Aktiengesellschaft

Dipl.-Ing. Wolfram Zilligen hat die Leitung des Bergwerks Prosper-Haniel in Bottrop abgegeben. Sein Nachfolger ist Dipl.-Ing. Jürgen Kroker, bisher Bergwerksdirektor auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl. Kroker wird bis zum Auslaufen des Bergwerks Auguste Victoria Ende 2015 beide Anlagen in Personalunion leiten.

Read More »

Neuer Gigant in der Ofenbohrtechnik bei Wengeler & Kalthoff

Durch eine neue Kooperation mit der Holt-mann Fahrzeug- und Maschinenbau GmbH aus Moers (http://holtmann-moers.de) hat Wengeler & Kalthoff (W&K) eine neue Dimension in der Ofenbohrtechnik erreicht.  Als namhafter Hersteller von Ausbruchmaschinen kann Holtmann mit dem neu entwickelten Werkzeug von W&K seinen vietnamesischen Kunden nicht nur die Ausbruchmaschine selbst zur Verfügung stellen, sondern erweitert den Anwendungsbereich bis hin zur Konverteraufbohrvorrichtung. Die ...

Read More »

Neue Schaufelradbagger für NLC in Neyveli, Indien

Die Neyveli Lignite Corporation Ltd. (NLC) hat zwei hochmoderne Schaufelradbagger mit einer Förderleistung von bis zu 6.800 m3 pro Stunde für ihre Mine II in Südindien eingeweiht. Die 1400 L Bagger wurden von der TAKRAF INDIA LTD., Chennai, in Kooperation mit der deutschen TAKRAF GmbH geliefert und aufgebaut. Die Schaufelradbagger mit einem Dienstgewicht von jeweils rd. 2.600 t, werden im Bereich ...

Read More »

IEA

Neuer Direktor der Internationalen Energie-Agentur (IEA), Paris, wird zum 1. September 2015 der bisherige Chefvolkswirt Fatih Birol. Er folgt auf Maria van der Hoeven, die das Amt nach vier Jahren abgeben wird.

Read More »

EWE AG

Rückwirkend zum 1. Januar hat Dr. Torsten Köhne, bis dahin verantwortlich für das Ressort Erzeugung, den Vorstand der EWE AG, Oldenburg, verlassen, um sich zukünftig wieder stärker seinen Aufgaben als Vorstandsvorsitzender der zum EWE-Konzern gehörenden swb AG, Bremen, kümmern zu können. Seine Aufgaben innerhalb des EWE-Vorstands übernimmt der Vorstandsvorsitzende Dr. Werner Brinker.

Read More »

Deutsche Rohstoff AG

Zum 31.12.2014 ist der bis dahin amtierende Vorstandsvorsitzende der Deutschen Rohstoff AG, Heidelberg, Dr. Titus Gebel auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausgeschieden. Seine Funktion als CEO des Unternehmens hat der bisherige Finanzvorstand Dr. Thomas Gutschlag übernommen. Neu in den Vorstand berufen wurde zum 1. Januar 2015 Dr. Jörg Reichert, der zukünftig für die Bergbauprojekte der Gesellschaft verantwortlich sein wird.

Read More »

Mit Bandzentriersystemen von Flexco Verschleiß und Materialverluste vermeiden

Ein wichtiger Schritt, Materialverluste an Bandförderanlagen zu verhindern, ist, die Führung des Transportbands zu korrigieren. Dazu bietet die Flexco Europe GmbH verschiedene Bandzentriersysteme an. Diese erkennen über Sensoren einen Schieflauf und richten das Band wieder korrekt aus. Das verringert oder vermeidet zudem Beschädigungen an den Kanten der Transportbänder. Betreiber haben mit den Zentriersystemen somit nicht nur erheblich weniger Materialverluste, sie ...

Read More »

Neues Cat Strebbau-Hobelsystem GH800B erzielt in Kohleflöz sehr geringer Mächtigkeit hohe Leistung

Caterpillar hat das für den schnellen Abbau von Kohleflözen sehr geringer Mächtigkeit konzipierte Cat Strebbau-Hobelsystem GH800B entwickelt. Ausgehend von den Merkmalen des bewährten Hobelsystems GH1600 konzipierte und baute das Caterpillar-Strebbau-Team in Lünen (Deutschland) in Zusammenarbeit mit dem Bergwerk Ibbenbüren der RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH eine Anlage zum Abbau eines im Mittel nur 0,85 m mächtigen Anthrazitkohlenflözes. Das Ergebnis ist der ...

Read More »

Personalanzeigen // Ausschreibungen

Professur (W 2) – Rohstoffgewinnung, gem. § 36 Hochschulgesetz NRW An der Technischen Fachhochschule Georg Agricola zu Bochum – staatlich anerkannte Fachhochschule der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH – ist zum 01.01.2016 oben genannte Stelle im Wissenschaftsbereich Geoingenieurwesen, Bergbau und Technische Betriebswirtschaft (WB 1)zu besetzen. Mehr Informationen www.tfh-bochum.de Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Bergamt Bordbayern mit Dienstsitz ...

Read More »

ZVEI

Beim Zentralverband Elektrotechnik und Elektronikindustrie (ZVEI) hat Frank Bechtloff am 1. Januar 2015 die neu geschaffene Stelle als zweiter Geschäftsführer angetreten. Daneben ist er auch Bereichsleiter Industrie.

Read More »

VNG

Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung der Verbundnetz Gas AG (VNG) wurden Matthias Brückmann, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der EWE AG, Ulf Heitmüller, Leiter Handel bei der EnBW AG, sowie Jochen Weise, Senior Advisor Allianz Capital Partners, zu neuen Mitgliedern des VNG-Kontrollgremiums gewählt. Eine Neuwahl war notwendig, weil der Vorstandsvorsitzende der Wintershall GmbH, Dr. Rainer Seele, Wintershall-Vor­stand Dr. Ties Tiessen und der Leiter des Bereichs Recht, ...

Read More »

VKU

Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Katherina Reiche, wird ab dem 1. September 2015 neue Hauptgeschäftsführerin des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU).

Read More »

VDMA

Thilo Brodtmann ist seit dem 1. Februar 2015 neuer Hauptgeschäftsführer des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Sein Vorgänger Dr. Hannes Hesse wechselte zum 31. Januar 2015 in den Ruhestand. Brodtmann war seit 2001 stellvertretender Hauptgeschäftsführer des VDMA.

Read More »

SEDG

Neue Vorsitzende der Geschäftsführung der Shell Energy Deutschland GmbH (SEDG) ist Giorgia Arnaboldi. Sie folgte auf Bettina Pohl-Lütcke, die bei Shell andere Aufgaben übernommen hat. Neben dem Geschäft für Gas und Strom in Deutschland leitet Frau Arnaboldi auch das Gasgroßhandelsgeschäft von Shell Energy Europe Ltd. (SEE) in Norwegen.

Read More »

RWE Supply & Trading GmbH

Stefan Judisch, Vorsitzender der Geschäftsführung der RWE Supply & Trading GmbH, einer Tochtergesellschaft der RWE AG, beendete auf eigenen Wunsch seine Tätigkeit für den Konzern. Sein Nachfolger wurde zum 1. März 2015 der bisherige Finanzchef Dr. Markus Krebber. Neu in das bisher drei Personen umfassende Geschäftsführer-Gremium wurden ebenfalls zum 1. März 2015 Peter Krembel und Andree Stracke berufen. Krembel übernahm ...

Read More »

RWE Innogy

Der bisherige Geschäftsführer der RWE Innogy GmbH, Paul Coffey, wechselt zum 1. April 2015 in den Vorstand der RWE Npower, der britischen Ökostrom-Tochtergesellschaft der RWE AG.

Read More »

RAG Aktiengesellschaft

Uwe Penth ist neuer Regionalbeauftragter der RAG Aktiengesellschaft im Saarland. Er hat am 1. Januar 2015 die Aufgaben von Friedrich Breinig zusätzlich zu seiner Funktion als Direktor und Leiter des Zentralbereichs Gesamtplanung und Unternehmenssteuerung der RAG in Herne übernommen. Breinig, seit 2009 Regionalbeauftragter der RAG im Saarland und Leiter des Regionalbüros Saar des RAG-Vorstands, ist zum 31. Dezember 2014 in den ...

Read More »

MWV

Nachfolger des bisherigen Hauptgeschäftsführers beim Mineralölwirtschaftsverband (MWV), Dr. Klaus Picard, wird zum 1. April 2015 Prof. Dr. Christian Küchen, bis zum 28. Februar 2015 Sprecher der Geschäftsführung des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO). Nachfolger von Küchen beim IWO wurde Adrian Willig, der auch bisher schon Mitglied der Geschäftsführung war.

Read More »

GVSt

Elmar Milles, Geschäftsführer für den Bereich Recht/Soziales/Tarife des Gesamtverbands Steinkohle e. V. (GVSt), schied zum 28. Februar 2015 aus und wechselte in den Ruhestand. Seine Tätigkeiten als Geschäftsführer des Bochumer Verbands und des Unfallschadenverbands wird er weiterhin ausführen. Sein Nachfolger beim GVSt wurde am 1. März 2015 Michael Weberink, bis dahin Justitiar beim GVSt.

Read More »

FECER

Anlässlich ihrer Generalversammlung in Newcastle hat die FECER (Fédération Européenne des Cadres de l‘Energie et de la Recherche) den Vertreter des Berufsverbandes DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK Thomas H. A. Schneider zu ihrem Präsidenten gewählt. Dem europäischen Führungskräfte-Fachverband für die Energiewirtschaft steht damit nach Dr. Matthias Hessling, der den Verband bis 2010 leitete, wieder ein deutscher Führungskräftevertreter vor. Zum neuen FECER-Generalsekretär ...

Read More »

EUROFER

Axel Eggert löste am 1. Oktober 2014 Gordon Moffat als Director General des europäischen Stahlverbands EUROFER ab. Von 2007 bis September 2014 war Eggert Direktor für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation bei EUROFER.

Read More »

E.ON Energie Deutschland GmbH

Den Vorsitz der Geschäftsführung bei der E.ON Energie Deutschland GmbH, der nationalen Vertriebsgesellschaft der E.ON SE, hat am 1. Februar 2015 Robert Hienz übernommen. Er löste Rolf Fouchier ab, der zum 31. Januar 2015 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

Read More »

dena

Alleiniger Geschäftsführer der Deutschen Energie-Agentur (dena) ist seit dem 1. Januar 2015 Ulrich Benterbusch. Der bisherige Vorsitzende der dena-Geschäftsführung, Stephan Kohler, schied zum Jahresende 2014 aus und hat am 1. Januar 2015 den Vorsitz des Fachbeirats des Energiedienstleistungsunternehmens GETEC übernommen.

Read More »

BDI

Die Mitgliederversammlung des BDI hat Ulrich Grillo einstimmig für weitere zwei Jahre zum BDI-Präsidenten wiedergewählt. Grillos zweite Amtszeit als BDI-Präsident begann am 1. Januar 2015. Er hatte dieses Amt am 1. Januar 2013 angetreten.

Read More »

Wassernebel bindet Staub

Arbeiten in den Bereichen Tunnelbau und Tagebau, Schüttgut-Verarbeitung, -Umschlag und -Lagerung sind häufig mit enormer Staubentwicklung verbunden. Auch beim Recycling von Abfall- und Wertstoffen entsteht oftmals Staub. Dieser führt zu Beeinträchtigungen bei Menschen und Umwelt und zu erhöhtem Verschleiß von Maschinen und Arbeitsgeräten. Menschen, die in solch einem staubigen Umfeld arbeiten, können unter Herz-, Kreislaufbeschwerden, Atemnot und Schleimhautreizungen leiden. Auf ...

Read More »

Voith’s 1000. TPKL Turbokupplung kommt in chinesischem 6,4 MW Gurtfördererantrieb zum Einsatz

Voith hat kürzlich die 1000. Turbokupplung vom Typ TPKL gefertigt. Diese Kupplung wird an den chinesischen Kohleminenbetreiber DaTong Coal Mining Group geliefert. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit bereits gute Erfahrungen mit den Turbokupplungen von Voith gemacht: Insgesamt vier Turbokupplungen Typ TPKL werden an die Mine geliefert. Die füllungsgesteuerten Kupplungen kommen zukünftig in einem 6,4 MW leistungsstarken Gurtfördererantrieb mit anspruchsvollen ...

Read More »

RAG Mining Solutions bietet instandgesetztes Bergbauequipment und komplette Systeme

Die RAG Mining Solutions hat ihr Produktportfolio erweitert und bietet ab sofort neben gebrauchtem Bergbauequipment auch instandgesetztes Equipment sowie komplette Systeme für den untertägigen Einsatz an. Instandgesetzte Maschinen gibt es je nach Kundenwunsch in drei Kategorien: auf Reparaturbasis gereinigt und konserviert, betriebsbereit oder generalüberholt. Das Angebot richtet sich dabei an Kunden, die untertägiges Equipment für die Bereiche Gewinnung, Streckenvortrieb, Ausbautechnik, ...

Read More »

EIB unterstützt technologische Forschung durch einen 300 Mio. Euro Kredit an Atlas Copco

Mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Investitionsbank EIB wird die Entwicklung von saubereren, sichereren und leistungsfähigeren Fertigungseinrichtungen, Bau- und Bergbauausrüstungen durch die Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationstätigkeit bei Atlas Copco gefördert. Im Rahmen einer in Luxemburg unterzeichneten Vereinbarung stellt die EIB Atlas Copco, einem der weltweit führenden Hersteller von Kompressoren, Baumaschinen, Bergbauaurüstungen, Elektrowerkzeugen und Montageanlagen, einen Kredit in Höhe von 300 Mio. ...

Read More »

Sandvik legt Brechanlagen aus dem mittleren Produktsegment für den Bergbau auf

Sandvik Mining hat die CH800er Baureihe seiner Mining-Kegelbrecher ausgeweitet und zwei technologisch fortschrittliche Modelle aufgelegt, mit denen die Produktivität und die Wirtschaftlichkeit im mittleren Produktsegment verbessert werden. Der CH860 für leistungsstarkes Sekundärbrechen und der Sandvik CH865 für stark zerkleinerndes Tertiär- und Kieselsteinbrechen zeichnen sich durch höhere Brechkräfte in Bezug auf den Manteldurchmesser und einen 500 kW Motor aus. Die neuen ...

Read More »

DMT-BergbauForum – das Gipfeltreffen der Top-Experten

Vom 18. bis 19. Juni 2015 treffen sich über 300 hochkarätige Entscheider, Experten und Spezialisten der Bergbau- und Rohstoff-Branche auf dem 13. BergbauForum im Kongress Palais Kassel. Erstmalig ist das Forum auch auf internationales Fachpublikum ausgerichtet. Kohle, Salz und Erze: das 13. Bergbau­Forum bietet auch 2015 wieder exzellente Referenten und praxisorientierte Einblicke in aktuelle Trends der Bergbau- und Rohstoffbranche. Ein ...

Read More »

EnergieAgentur.NRW gründet das Netzwerk „Bergbauwirtschaft“

Im Januar 2015 ist nach gründlicher Vorbereitung das Netzwerk Bergbau- und Energiewirtschaft gegründet worden. Rechtzeitig vor dem ausstiegsbedingten Wegbrechen des heimischen Steinkohlenmarktes als Kunden 2018 und unter Berücksichtigung der schwieriger werdenden Perspektiven für die Braunkohlentagebaue gilt es, in Abstimmung mit dem nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium Maßnahmen zu bündeln. Durch die Zusammenarbeit mit anderen Partnern wie NRW International, VDMA Mining und weiteren Akteuren ...

Read More »

Unternehmerreise zum Saskatchewan Mining Supply Chain Forum

Das Kompetenzzentrum Bergbau & Rohstoffe der Deutsch-Kanadischen Industrie- und Handelskammer organisiert in Kooperation mit dem Wirtschaftsministerium von Saskatchewan eine Delegationsreise für deutsche Bergbauzulieferer zum 7. Saskatchewan Mining Supply Chain Forum in Saskatoon, Kanada. Vom 13. bis zum 16. April 2015 können Vertreter deutscher Unternehmen die Einkaufsabteilungen verschiedener Bergbauunternehmen kennenlernen, ein Kalibergwerk besichtigen und sich mit den wichtigsten Stakeholdern der kanadischen ...

Read More »

Asiens größtes Schaufelradbaggersystem in Betrieb genommen: TAKRAF übergibt Abraumsystem für den Tagebau Zhahanaoer an den Endkunden in China

Tenova TAKRAF hat erfolgreich die Lieferung und Montage eines Schaufelradbagger-Abraumsystems für den Tagebau Zhahanaoer in der Inneren Mongolei in China abgeschlossen. Das System, bestehend aus der größten Schaufelradbagger-Bandanlagen-Absetzer-Kombination in Asien, wurde im November 2014 an den Endkunden CPI Mongdong Energy übergeben. Bereits im Vorfeld wurde der Leistungstest des Gesamtsystems abgeschlossen. Die erreichten Parameter übertrafen die Erwartungen und bestätigten die Leistung ...

Read More »